OnePlus 3
OnePlus 3
Smartphone
Merkmale: Handy-Typ: Barren-Handy, Band-Typ: UMTS, 850, 900, 1800, 1900, 2100, 2600
Prozessor: Prozessor: Qualcomm, Prozessor Modellnummer: 2x 2.2 GHz + 2x 1.6 GHz
Note: 1,7
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu OnePlus 3

 
Testurteil: "Sehr gut (1,3)"
Zitat: "+ Top-Performance
+ Hervorragende Digicam mit vielen Funktionen
+ Dual-SIM-Slot
- Speicher nicht erweiterbar
- Display..."
 
Testurteil: "gut (2,3)"
Zitat: "Telefon (15%): gut (2,5) Internet und PC (15%): gut (1,7) Kamera (15%): befriedigend (2,6) GPS und Navigation (10%): gut (2,4) Musikspieler (5%): befriedigend (3,3) Handhabung (20%): gut..."
 
Zitat: "One Plus liefert ein beeindruckendes High-End-Smartphone ab und wirft die Frage auf, warum man noch 700 Euro für ein Handy ausgeben sollte, wenn man das OnePlus 3 für gerade mal 400 Euro bekommt. Darauf gibt es einfache Antworten. Sie sollten das OnePlus 3 nicht kaufen, wenn sie eine der folgenden Fragen mit Ja beantworten: Nutzen Sie das Smartphone in einer VR-Brille? Brauchen Sie mehr als 64 GByte Flash-Speicher? Wünschen Sie sich die beste Kamera? Möchten Sie einen..."
 
Testurteil: "Gut (Note 2,3)"
Zitat: "Kompliment, im dritten Versuch ist OnePlus ein richtig gutes Smartphone gelungen! Design und Technik stimmen, der Preis sowieso. Wer ein günstiges Top-Smartphone mit schlankem..."
 
Testurteil: "Sehr gut"
Zitat: "Pro: + Sehr gute Systemund Grafikleistung
+ Helles, kontraststarkes AMOLED-Display
+ 6 GB Arbeitsspeicher & 64 GB UFS 2.0
+ Stabiles, wertiges Metall-Gehäuse
+ Gute 16 MP Kamera & Akkulaufzeit
+ Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Contra: - Wärmeentwicklung unter starker Last
- Speicher nicht erweiterbar
- Nur USB 2.0 Typ-C Unabhängig vom günstigen Preis gehört das OnePlus 3 zu den aktuell besten Smartphones am Markt. Für 399 Euro erhaltet ihr ein wertiges und gut verarbeitetes Metall-Gehäuse, ein kontraststarkes 5,5 Zoll AMOLED-Display und eine erstklassige Leistung. Ebenso überzeugt der Androide mit OxygenOS durch hohe Qualitäten im Bereich der Fotografie, Ausstattung und Akkulaufzeit. Wer mit dem Gedanken spielt sich ein neues High-End-Smartphone zuzulegen, der sollte das OnePlus 3 auf jeden Fall genauer ins Auge fassen.Auf der Suche nach Kritikpunkten können wir nur auf sehr hohem Niveau meckern. Natürlich hätte OnePlus ein höher auflösendes Display verbauen können und ein USB 3.0 Anschluss oder MicroSD-Slot hätte dem Datenblatt sicher auch gutgestanden. Allerdings müsst ihr euch die Frage stellen ob ihr diesen Luxus wirklich benötigt und ob euch eine Hand voll Features den fast doppelten Preis wert ist."
 
Testurteil: "Note 1,7"
Zitat: "OnePlus bleibt seiner Linie treu, dass die Nutzer viel Smartphone für vergleichsweise wenig Geld bekommen. Der Verkaufspreis ist gegenüber dem OnePlus 2 (zur Markteinführung) unverändert. Dabei ist das Handy deutlich besser verarbeitet, es wirkt sehr edel und verfügt anders als die Vorgänger nun auch über ein Display, das Fingerabdrücke nicht über Gebühr aufnimmt. Das Betriebssystem läuft flüssig, der Mobilfunk- und WLAN-Empfang sind gut und die Kamera liefert ebenfalls gute Ergebnisse. Dazu kommt die Dual-SIM-Unterstützung, die durchaus praktisch ist - etwa um private und geschäftliche Gespräche über unterschiedliche Anschlüsse abzuwickeln oder eine Sprach- und eine Daten-SIM zu kombinieren. Wer sich für ein aktuelles Android-Smartphone zum fairen Preis interessiert, sollte das OnePlus 3 durchaus in die engere Wahl nehmen."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Testurteil: "sehr gut" ⇔ Original: "5 / 5 csillag"
Zitat: "... készüléket rakott össze, mely nem mellesleg [...]
"

Nachrichten zum Produkt
  • 04.08.2016
    OnePlus 3: Verkauf muss in vielen europäischen Ländern unterbrochen werden

    26.07.2016
    OnePlus 3 kommt in Soft Gold
  • 16.06.2016
    OnePlus 3: Flaggschiff-Killer kommt ohne Einladung und für 399 Euro





Beste Produkte
Weitere Tests: Smartphones
SFT / Ausgabe 11/2018
Urteil:Sehr gut (Note 1,1)
Zitat: "+ Extrem hochwertig verarbeitet
+ Brilliantes, farbstarkes Display
+ Blitzschnelle Performance
+ Smart HDR wirkt wunder
+ iOS 12 ist rund wie noch nie"
Tablet-PC / Ausgabe 1/2019
Urteil:Note 1,2
Zitat: "+ Sehr gute Kamera
+ Enorme Akkulaufzeit
+ Sehr hoher Preis
+ Qualität (50%): (1,1)
+ Bedienung (30%): (1,0)..."
Chip / Ausgabe 08/2019
Urteil:Gut (1,6)
Zitat: "+ Leistung (20%): 1,0
+ Ausstattung (20%): 1,7
+ Akku (20%): 2,4
+ Display (20%): 1,..."
SFT / Ausgabe 10/2018
Urteil:Sehr gut (Note 1,1)
Zitat: "+ Pfeilschneller Prozessor
+ Massig Speicher
+ Erstklassige Dual-Kamera
+ Praktische, neue Stiftfunktionen
- Kaum Unterschiede zum S9 Plus/ Note 8"
SFT / Ausgabe 10/2018
Urteil:Sehr gut (Note 1,1)
Zitat: "+ Pfeilschneller Prozessor
+ Massig Speicher
+ Erstklassige Dual-Kamera
+ Praktische, neue Stiftfunktionen
- Kaum Unterschiede zum S9 Plus/ Note 8"
Computer Bild / Ausgabe 2/2019
Urteil:Testsieger! Gut (Note 1,9)
Zitat: "+ Überragendes OLED-Display
- Kamera schwächelt be..."
Connect / Ausgabe 3/2014
Urteil:5 von 5 Sternen
Zitat: "+ Exklusives Design
+ Hochwertige, edel präsentierte Materialien
+ Leistungsfähige Gerätebasis mit Qualcomm-Dual-Core1,5-GHz-Prozesson
+ Quad-Band-LTE, a/b/g/n-Wi-Fi
+ 4,2“-HD-Display
+ 64-GB-Flash
+ Micro-SD-Slot
+ NFC
- Sehr hoher Pr..."
Connect / Ausgabe 4/2014
Urteil:Sehr gut (425 von 500 Punkten)
Zitat: "+ Exklusives Design mit hochwertigen, edel präsentierten Materialien
+ Starke Gerätebasis mit QualcommD-ual-Core-Prozessor (1,5 GHz)
+ 64 GB interner Speicher, etwa 53 GB verfügbar, per MicroSD erweiterbar
+ Exzellente LTE-Funkeigenschaften
+ Umfassende Connectivity mit Quad-Band-LTE, a/b/g/n-WLAN, Bluetooth und NFC
+ Sehr kommunikationsfreudig dank Blackbe..."
AreaMobile / Ausgabe 11/2018
Urteil:90% (sehr gut)
Zitat: "Pro: + Spitzen-Performance
+ Lange Akkulaufzeit, schnelle Ladezeit
+ Viel Speicherplatz
+ Hohe Verarbeitungsqualität
+ Pures Android-Feeling mit vielen Anpassungsmöglichkeiten
+ Vergleichsweise gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Contra: - Sound-Qualität des Lautsprechers
- Qualität von Videoaufnahmen
- In-Display-Fingerabdrucksensor unzuverlässig
- Kein kabelloses Akkuladen OnePlus schickt mit dem OnePlus 6T nach knapp 6 Monaten einen weiteren "Flaggschiff-Killer" in den Verkauf. Ob eine kleinere Display-Notch, ein größerer Akku und ein In-Display-Fingerabdrucksensor ein solch rasches Geräte-Upgrade rechtfertigen, zeigt unser Test."
c't / Ausgabe 25/2018
Zitat: "Das OnePlus 6T bietet sehr viel Spitzengruppen-Feeling, und das für einen recht günstigen Preis - auch wenn der Vorteil mit jedem Modell geringer ausfällt. Die kleineren Schwachpunkte lassen sich dabei kompensieren: die fehlende IP-Zertifizierung durch Vorsicht und Schutzhüllen, der fehlende SD-Slot durch den gro..."