Sony-Ericsson Yendo Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 82,78 *
Jetzt bewerten
21 
Handy-Typ: Barren-Handy
Merkmale: Band-Typ: Dualband, 900, 1800, Betriebssystem: Eigenentwicklung, Tastaturlayout: Virtuell QWERTZ
Anzeige: Displaygröße in Zoll: 2,60" , Touchscreen, Auflösung horizontal: 240 Pixel, Auflösung vertikal: 320 Pixel, Anzahl der Farben: 262.144
Note: 3,4
"befriedigend"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Sony-Ericsson Yendo

 
Testurteil: "Ausreichend (3,6)"
Zitat: "SMS mangelhaft. SMS-Verwaltung unkomfortabel, schwache virtuelle Tastatur ohne Buchstaben auf kleinem, gering auflösendem Touchscreen. Kamera mit schwacher bis schlechter Bildqualität und sehr langer..."
 
Testurteil: "Gut (Note 2,3)"
Zitat: "+ Wechselbare Rückseite in verschiedenen Farben
+ Umfangreiche Ausstattung
- Langsame Arbeitsgeschwindigkeit
-..."
 
Testurteil: "Mangelhaft (221 von 500 Punkten)"
Zitat: "Was lange währt, muss nicht gut werden: Die Ausstattung des Yendo ist selbst in Anbetracht des Preises zu mager, die multimedialen Qualitäten gerade in puncto Musikklang katastrophal und nicht einmal die Bedienung kann Boden gutmachen. Viel besser und ebenso handlich: das Xperia X10 Mini!"
 
Testurteil: "43%"
Zitat: "Positiv: + günstig
+ guter MP3-Player
+ Wechselcover Negativ: - schwacher Touchscreen
- kaum Ausstattung
- nur Dual-Band-Netzmodul
- schwacher Akku "
 
Testurteil: "Ausreichend (308 von 500 Punkten)"
Zitat: "Originelles Handy mit Touchscreen und magerer Ausstattung, das als Telefon gut funktioniert. Für eine bequeme..."
 
Testurteil: "Befriedigend (Note 3,2)"
Zitat: "- Günstig und musikalisch, aber in der Handhabung eine Katastrophe!"
 
Testurteil: "5,1 (Mangelhaft)"
Zitat: "+ Guter MP3-Player
- Schwacher Touchscreen
- Nervige Bedienung
-..."
 
Testurteil: "gut (Note 2,1)"
Zitat: "+ Kompaktes, gut verarbeitetes Gheäuse
+ Touchscreen
- Keine Speicherkarte im Lieferumfang
-..."
 
Testurteil: "27,0%"
Zitat: "Pro: + Guter MP3-Player Contra: - Schwacher Touchscreen
- Nervige Bedienung
- Lahme Performance
- Mäßiger Akku
- Nur Dualband Versuch fehlgeschlagen Das Touchscreen-Experiment beim Walkman-Handy Sony Ericsson Yendo ist voll und ganz in die Hose gegangen. Das Yendo belegt mit Abstand den letzten Platz in unserem Handy-Ranking . Wer sich nicht mit einem nervigen Touchscreen, langsamer Performance, schwacher Ausstattung und einem kaum..."
 
Zitat: "Ob das Yendo mit seinem 2,6-Zoll-Touchscreen der Walkman-Serie zu neuen Höhenflügen verhilft, darf bezweifelt werden. Wer ein berührungsempfindliches Display braucht, greift lieber zu einem größeren Modell. Wer hauptsächlich die Walkman-Qualitäten schätzt, sollte sich wohl lieber nach einem älteren W-Handy umsehen."
 
Testurteil: "3.6 von 6 Punkten"
Zitat: "Mit dem Yendo hält Sony Ericsson ein Handy der guten, alten Sorte in jungem, frischem Design parat. Es eignet sich gut als Einsteigergerät für Kids. Die farbenfrohen Wechselcovers bringen zusätzlich Schwung ins Leben, zeitgemäß ist auch die Steuerung, ..."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Zitat: "... It´s the night of the living dead, and the [...]
..."
 
Zitat: "... unikały telefonów z dotykowym ekranem, ze [...]
..."
 
Zitat: "... csak remélni lehet, hogy a következő teljesen [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "Buono (7.0)"
Zitat: "... Ericsson Yendo è un cellulare entry level [...]
..."





Beste Produkte
Weitere Tests: Klassisches Handy
mobilezeit / Ausgabe 4/2010
Zitat: "In allen Belangen solides Seniorenhandy, nicht mehr, aber auch nicht weniger."
seniorenhandy.com / Ausgabe 6/2013
Urteil:80 % gut
Zitat: "Wertung: 4 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Seniorenhandy.com!"
Tablet-PC / Ausgabe 3/2018
Urteil:Note 1,2
Zitat: "Das Bea-fon AL560 ist der ideale Begleiter für Wanderer und andere Outdoor-Sportler. Es macht einiges mit und taugt auch am Ende eines rauen Tages immer noch zum Telefonieren.
+ Superleichte, zuverlässige Handhabung
+ Wasser- und staubdicht nach IP68
- Kein interner Speicher
+..."
mobilezeit / Ausgabe 7-8/2008
Urteil:560 von 800 Punkten
Zitat: "+ Sehr gute Ausstattung
+ Innovatives Sensorrad
+ Flotter Menüspeed
- Blecherne Sprachqualität
- Fehlender Bestätigungsknopf
- Keine Situationsprofile Innovatives Smartphone mit neuartigem Bedienkonzept und Luxus-Ausstattung."
chip.de / Ausgabe 4/2008
Urteil:88%
Zitat: "Positiv: + W-LAN 802.11g
+ Vielseitige Office-Funktionen
+ HSDPA Phase III
+ Gute Akkuausdauer Negativ: - Keine Navi-Software
- Wenig Speicher Smartphone..."
Testmagazin / Ausgabe 12/2014
Urteil:gut (91,0%)
Zitat: "+ Klangqualität
+ Design
- Rutsch..."
testberichte-und-testsieger.de / Ausgabe 3/2014
Urteil:80%
Zitat: "Pro: + Gute Ausshy;statshy;tungsshy;merkshy;male Das Seniorentelefon liegt sicher in der Hand und besitzt ein altersgerechtes Menü. Die wacklige Ladestation ist jedoch noch verbesserungswürdig."
seniorenhandy.com / Ausgabe 9/2016
Urteil:80 % gut
Zitat: "Wertung: 4 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Seniorenhandy.com!"
Stiftung Warentest / Ausgabe 2/2013
Urteil:Gut (2,2)
Zitat: "Gut bei Seh-, Hör- und Motorikschwäche. Guter Akku. Funktioniert auch in den USA. 2-Megapixel-Kamera. Fernwartung zum Beispiel des Adressbuchs..."
testberichte-und-testsieger.de / Ausgabe 3/2000
Urteil:80%
Zitat: "Pro: + Gute Kamera Contra: - Netzempfindlichkeit Das unkomplizierte und gut ausgestattete Seniorenhandy hat zwar noch ein paar kleinere Schwächen, ist aber trotz allem ein zweckmäßiges Handy für ältere Menschen mit Motorik-, Seh- oder Höreinschränkungen."