Yota YotaPhone 32GB
Yota YotaPhone 32GB
Handy-Typ: Barren-Handy
Merkmale: Band-Typ: Dualband, 2600, Hexaband, Quadband, 850, 900, 1800, 1900, 2100, Betriebssystem: Google Android 4.2, Duo-Prozessor-Takt (2x): 1,70 GHz
Anzeige: Displaygröße in cm: 10,90 cm, Displaygröße in Zoll: 4,30" , Displaytyp: Gorilla Glas, LCD, Touchscreen, Multi-Touch, Gestensteuerung, Auflösung horizontal: 720 Pixel, Auflösung vertikal: 1.280 Pixel, Displaygröße 2. Display in cm: 10,90 cm, Displaygröße 2. Display: 4,30" , Auflösung horizontal 2. Display: 360 Pixel, Auflösung vertikal 2. Display: 640 Pixel
Note: 2,2
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Yota YotaPhone 32GB

 
Testurteil: "3.64 von 5 Sternen"
Zitat: "Pro: + großer Speicher
+ E-Ink-Display Contra: - fest verbauter Akku
- nur 1 MP Fontkamera Das YotaPhone ist eine tolle Idee, an deren Umsetzung noch gefeilt werden muss. Solider Verarbeitung und Performance stehen leider eine komplizierte und im App -Angebot beschränkte Bedienung gegenüber, die den hohen Preis von 449 Euro kaum rechtfertigen können. Der großzügige interne Speicher von 32 Gigabyte und die hervorragend ablesbare E-Ink-Anzeige lassen aber hoffen, dass wir von YotaPhone noch einiges hören werden."
 
Testurteil: "Befriedigend (3,0)"
Zitat: "Telefon (15 %): gut (2,4) Internet und PC (15 %): gut (1,8) Kamera (15 %): ausreichend (3,7) GPS und Navigation (10 %): befriedigend (3,3) Musikspieler (5 %): gut (1,7) Handhabung (20 %): befriedigend..."
 
Testurteil: "1,8 (Gut)"
Zitat: "+ Akkuleistung
+ Zweites Display
+ Gute Panel-Qualität
+ LTE
- Performance
- Teils verwaschene..."
 
Zitat: "Von vorn sieht das Yotaphone aus wie ein Stinknormales Android-Smartphone. So verhält es sich zunächst auch im Test. Positiv fallen sein gutes Display auf, der schnelle LTE-Funk, die gute Netzempfindlichkeit. Die Kamera ist dagegen eher schwach, die GPS-Ortung langsam, die Akkulaufzeiten sind mit drei Stunden im UMTS-Surfbetrieb ziemlich mittelmäßig. Das ist nichts, was den Kaufpreis von 500 Euro rechtfertigen würde. Der Clou ist ein zweiter Bildschirm auf der Rückseite. Der nutzt die E-Paper-Technik, wie man sie von E-Book-Readern kennt. Vorteil: geringer Stromverbrauch, gut ablesbar bei Sonnenlicht. Wer schon einmal versucht hat, bei strahlendem Sonnenschein ein spiegelndes Handydisplay abzulesen, wird Letzteres zu schätzen wissen. Doch ist der hintere Bildschirm nicht berührempfindlich. Stattdessen soll der Nutzer das Handy über ein schmales Sensorfeld bedienen. Das..."
 
Testurteil: "gut (Note 1,7)"
Zitat: "+ Cleveres Konzept
+ Ordentliche Hardware
+ Einige nützliche Apps für das E-Ink-Display...
-...aber noch zu..."
 
Testurteil: "Gut (370 von 500 Punkten)"
Zitat: "Tolle Idee, gute Ansätze, doch mit Touchscreen wäre das E-Ink-Display des Yota Phone deutlich komfortabler. Außerdem muss der Preis angesichts der ein wenig löchrigen Ausstattung in Richtung 400 Euro marschieren."
 
Testurteil: "Gut (Note 2)"
Zitat: "Innovation gelungen: Im Ruhemodus und bei E-Books hält der Akku extrem lang. Nur die..."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 out of 5"
Zitat: "... you get off a train, and fails to get a lock [...]
..."

Nachrichten zum Produkt
  • 18.11.2014
    YotaPhone 2 soll Anfang Dezember vorgestellt werden





Beste Produkte
Weitere Tests: Smartphones
Chip / Ausgabe 05/2019
Urteil:Sehr gut (1,2)
Zitat: "+ Exzellentes, großes OLED-Display, erstklassige Ausstattung und Kamera, Top-Verarbeitung
- Akkulaufzeit könnte etwas besser sein, extrem hoher Preis
+ Leistung (20%): 1,2
+ Ausstattung (20%): 1,0
+ Akku ..."
Chip / Ausgabe 02/2020
Urteil:Testsieger! Sehr gut (1,2)
Zitat: "+ Leistung (20%): 1,3
+ Ausstattung (20%): 1,0
+ Akku (20%): 1,4
+ Display (20%): 1,..."
Chip / Ausgabe 12/2019
Urteil:Sehr gut (1,2)
Zitat: "+ Überragende Performance, lange Akkulaufzeit, überzeugende Kamera
- Sehr teuer, kein microSD-Slot, kein Kopfhöreranschluss
+ Leistung (20%): 1,2
+ Ausstattung (20%): 1,5
+ Akku (20%)..."
Chip / Ausgabe 02/2020
Urteil:Sehr gut (1,2)
Zitat: "+ Leistung (20%): 1,1
+ Ausstattung (20%): 1,5
+ Akku (20%): 1,0
+ Display (20%): 1,..."
c't / Ausgabe 11/2020
Zitat: "+ Topkamera
+ Lange Laufzeit
- Kei..."
Computer Bild / Ausgabe 12/2020
Urteil:Sehr gut (Note 1)
Zitat: "Wie hoch sind Arbeits- & Bedientempo? (12,5 %): 1,5 Wie gut sind die Kameras? (27,5 %): 1,7 Wie gut ist der Bildschirm? (17,5 %): 1,3 Wie gut sind Ausstattung und Wertigkeit? (20,0 %): 2,6 Wie gut sind Ladeleistung und induktives Lade..."
Chip / Ausgabe 07/2020
Urteil:Sehr gut (1,3)
Zitat: "Leistung (20%) Note: 1,2 Ausstattung (20%) Note: 2,1 Akku (20%) Note: 1,0 Display (20%) Note: 1,..."
Chip / Ausgabe 11/2020
Urteil:Sehr gut (1,4)
Zitat: "+ Leistung (17%): 1,2
+ Ausstattung (17%): 2,1
+ Akku (17%): 1,2
+ Display (17%): 1,2
+ Kamera (17%): 1,1
+ 5G Telekom (7,5%)..."
Chip / Ausgabe 02/2020
Urteil:Sehr gut (1,3)
Zitat: "+ Leistung (20%): 1,0
+ Ausstattung (20%): 1,6
+ Akku (20%): 1,4
+ Display (20%): 1,..."
Tablet-PC / Ausgabe 01/2020
Urteil:Note 1,2
Zitat: "+ enorme Akkulaufzeit
+ sehr gute Fotoleistung
- schwaches Netzteil
+ Qualität (50%): 1,1
+ Bedienung (30%): ..."