Asus ROG Strix B350-F Gaming Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 124,95 *
Jetzt bewerten

Prozessor: Sockel: AM4, Unterstützte Prozessoren: AMD 7. Generation A-Serie, AMD Ryzen
Chipsatz: Northbridge-Chipsatz: AMD B350
Note: 1,5
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Asus ROG Strix B350-F Gaming

 
Zitat: "Audio Wiedergabe: sehr gut Audio..."
 
Testurteil: "Excellent Award"
Zitat: "Das ASUS ROG Strix B350-F Gaming überzeugte in unserem Test aufgrund der geschickten Slot-Aufteilung, die theoretisch auch ein SLI- oder CrossFire-System ermöglichen würde. Es besitzt einen guten Onboard-Sound und Gigabit-LAN, auch im Storage-Bereich wird mit USB 3.1 Gen2 und 3.1 Gen1 sowie M.2 und SATA alles geboten, was der Chipsatz und die CPU mitbringen. Schwächen konnten wir nur wenige feststellen - bei aktiviertem TPU waren die Bandbreiten im NVMe- und USB-3.1-Betrieb zu..."

Angebote unserer Partner-Shops
Asus ROG Strix B350-F Gaming Mainboa, S436281 90MB0UJ0-M0EAY0
Versand: frei! 
Auf Lager, geliefert in 1-2 Werktagen
133,42 *
18.11.2019
Asus ROG Strix B350-F Gaming Mainboard Sockel AMD AM4 Formfaktor ATX Mainboard-Chipsatz AM
Versand: frei! 
Lieferung in 1 bis 3 Tagen
133,99 *
18.11.2019
Asus ROG Strix B350-F Gaming Mainboa, S436281 90MB0UJ0-M0EAY0
Versand: 5,95 €
Auf Lager, geliefert in 1-2 Werktagen
133,99 *
18.11.2019
ASUS ROG STRIX B350-F GAMING (AM4, AMD B350, ATX) 90MB0UJ0-M0EAY0
Versand: frei! 
ca. 2 - 4 Tage
148,24 *
18.11.2019
Asus ROG Strix B350-F Gaming AMD B350 Socket AM4 ATX Mainboard 90Mb0Uj0-M0Eay0
Versand: frei! 
Lieferzeit 1-3 Werktage
178,87 *
18.11.2019




Beste Produkte
Weitere Tests: Intel Mainboards
haushaltstipps.net /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
technikaffe.de /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
warenvergleich.de /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
c't / Ausgabe 20/2017
Zitat: "+ Ausreichend ausgestattet
+ Im Leerla..."
PC games Hardware / Ausgabe 2/2018
Urteil:Note 1,88
Zitat: "+ Akzeptable Bootzeit
+ Relativ sparsam
+ Für TR4-Verhältnisse günstig"
ocinside.de / Ausgabe 9/2017
Zitat: "Heute haben wir auf OCinside.de ein Unboxing Video zu ASRocks neustem X399 Taichi Mainboard veröffentlicht, das für AMD Ryzen Threadripper Sockel TR4 Prozessore..."
ocinside.de / Ausgabe 10/2017
Zitat: "Heute haben wir nach dem ASRock X399 Taichi Video dieses AMD Ryzen Threadripper Mainboard im ausführlichen Test. Das High-End Sockel TR4 Mainboard wurde in unse..."
pcmasters.de / Ausgabe 12/2008
Zitat: "...Anzubringen wären hier auf jeden Fall das sehr gut durchdachte Layout der Platine und zusätzliche Overclocking Features, welche das Board durch aus ansprechend machen…. "
HardwareInside / Ausgabe 9/2018
Urteil:9,9
Zitat: "GIGABYTE bietet, mit dem X399 AORUS XTREME, ein se Pros:
+ Spannungsversorgung
+ VRM-Kühlung
+ Optik
+ Backplate
+ Adressierbare RGB-Beleuchtung
+ Vier PCI-Express-x16-Slots (2x x16/2x x8)
+ Drei M.2-Slots (x4)
+ Drei RJ45-Anschlüsse
+ Ein 10 Gbit RJ45-ANSCHLUSS
+ Zahlreiche USB-Anschlüsse
+ integriertes W-Lan-Modul Cons:
- Nur sechs SATA-Anschlüsse GIGABYTE bietet, mit dem X399 AORUS XTREME, ein sehr gut ausgestattetes Mainboard für AMDs RYZEN THREADRIPPER an. Aber nicht nur die Optik hat GIGABYTE perfektioniert, sondern auch die Wahl der Bauteile für die Spannungsversorgung ist sehr gut gewählt und so liefert die Spannungsversorgung ausreichend Reserven für das Übertakten, da die MOSFETs in unserem Test sehr kühl bleiben Dank der guten VRM-Kühler. Auch bei größeren CPUs, wie dem THREADRIPPER 2990WX, dürften die Spannungswandler einen sehr stabilen Betrieb gewährleisten. Aber nicht nur die Spannungsversorgung und die Optik können glänzen, sondern auch die zahlreichen PCI-Express-Slots, M.2-Slots und die Anschlüsse für Peripherie können uns überzeugen. Allerdings hätten es zwei SATA-Anschlüsse mehr sein können, da wir sechs SATA-Anschlüsse als etwas wenig empfinden für ein High End Mainboard. Sehr gut finden wir, dass drei RJ45-Anschlüsse verbaut sind, wovon einer sogar 10 Gbit Daten übertragen kann. Alle Messergebnisse liegen in einem guten Bereich und sind den Erwartungen entsprechend gut. Wir vergeben dem GIGABYTE X399 AORUS XTREME 9.9 von 10 Punkten. Mit dieser Punktzahl erhält es den Empfehlung Spitzenklasse Award."
HardwareInside / Ausgabe 8/2019
Urteil:9,7
Zitat: "Das ASUS ROG STRIX X570-E Gaming bietet eine Vielf Pros:
+ PCI-Express 4.0
+ viele USB 3.2 Gen2 Anschlüsse
+ acht SATA-Anschlüsse
+ Design
+ gute Verarbeitung
+ sehr gute Spannungsversorgung
+ gute Kühlung der Spannungsversorgung
+ zwei M.2-Kühler
+ sieben Lüfteranschlüsse
+ zwei LAN-Anschlüsse
+ integriertes W-Lan-Modul Cons:
- Preis Das ASUS ROG STRIX X570-E Gaming bietet eine Vielfalt an Features und ist aktuell ab 330€ erhältlich. Wie auch beim ASUS ROG CROSSHAIR VIII Hero bietet das X570-E Gaming dank des X570-Chipsatzes viele USB 3.2 Gen2 Anschlüsse und PCI-Express 4.0. Des Weiteren kommt eine mehr als ausreichende Spannungsversorgung zum Einsatz, die unserer Meinung nach auch etwas überdimensioniert ist was allerdings in Zukunft von Vorteil sein kann. Entwarnung können wir bei der Lautstärke des Chipsatz-Lüfters geben, dieser war in unserem Test nicht aus dem System herauszuhören. Dank des PCI-Express 4.0 Standards ist auch die Bandbreite der PCI-Express-Slots und der USB-Anschlüsse die über den Chipsatz angebunden sind gestiegen, allerdings wird dafür ein AMD RYZEN Prozessor der 3. Generation mit Zen2-Architektur benötigt. Überrascht waren wir etwas von den Temperaturen der Spannungsversorgung, da diese etwas kühler ist als bei ASUS ROG CROSSHAIR VIII Hero."