ASRock X570 Taichi Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 306,00 *
Jetzt bewerten
...
Note: 2,0
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu ASRock X570 Taichi

 
Testurteil: "Note 2,31"
Zitat: "+ 8x SATA, großer I/O-Hub-Kühler
- Lauter Lüfter (Regelung möglich)"
 
Testurteil: "9,3"
Zitat: "Das AsROCK X570 TAICHI bietet einige Vorteile des Pros:
+ PCI-Express 4.0
+ Design
+ gute Verarbeitung
+ gute Spannungsversorgung
+ gute Kühlung der Spannungsversorgung
+ drei M.2-Slots (mit Kühler)
+ acht SATA-Anschlüsse
+ sieben Lüfteranschlüsse
+ integriertes W-Lan-Modul
+ Lautstärke des Chipsatzkühlers Cons:
- Nur zwei USB 3.2 Gen2-Anschlüsse am I/O-Backpanel
- Preis Das AsROCK X570 TAICHI bietet einige Vorteile des AMD X570-Chipsatzes. So kann es auf PCI-Express 4.0 zurückgreifen und bietet damit an den M.2- und PCI-Express-Slots die doppelte Bandbreite als Mainboards mit PCI-Express 3.0. Optisch ist das X570 TAICHI auch sehr ansprechend, allerdings ist das auch eine Geschmackssache. Die Verarbeitung der Kühler ist AsRock auch sehr gut gelungen. Bei der Spannungsversorgung und derer kann das TAICHI auch glänzen, auch wenn es hier nicht so gut ist wie die bisher getesteten X570-Mainboards. Der Preis ist dafür aber niedriger. Bei den internen Anschlüssen für SSDs ist das X570-Mainboard von AsRock sehr überzeugend, da es acht SATA-Anschlüsse und drei M.2-Slots bietet. Leider sieht es bei den Anschlüssen am I/O-Backpanel nicht so gut aus. Hier verbaut AsROCK nur zwei USB 3.2 Gen2 Anschlüsse. Wir sind der Meinung das sechs USB 3.2 Gen2 Anschlüsse die bessere Wahl gewesen wären, vor allem in Betrachtung was alles möglich ist mit der X570 Plattform in Kombination mit einer Zen2-CPU. Ein weiterer Nachteil ist natürlich der Preis, der unserer Meinung, nach bei allen X570-Mainboards zu hoch ist. Neutral bewerten wir die Position des Chipsatzkühlers und den nicht erreichten Boost-Takt von 4.6GHz. Die Position des Chipsatzkühlers kann ein Nachteil sein, war es in unserem Fall aber nicht, da der Kühler nicht laut war. Mit einer größeren Grafikkarte die auch mehr Abwärme produziert kann das allerdings anders aussehen. Bezüglich des Boost-Takts wird es demnächst ein BIOS-Update geben, womit der angegebene Boost-Takt erreicht werden sollte."
 
Testurteil: "Note 2,35"
Zitat: "+ 8 x SATA, großer I/O-Hub-Kühler
- Lauter Lüfter (Regelung möglich)"
 
Zitat: "+ Schnelles WLAN
+ Diagnose-LED
-..."

Angebote unserer Partner-Shops
AsRock X570 Taichi (AM4, AMD X570,
ATX) 90-MXBA80-A0UAYZDas X570 Taichi Gaming-Mainboard verfügt über eine umf
mehr
Versand: frei! 
ca. 4 - 6 Tage
306,00 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi AM4 ATX Mainboard
M.2/HDMI/USB3.2(Gen2)/WLAN/BT 90-MXBA80-A0UAYZ
mehr
Versand: 5,99 €
Lieferbar in 2-4 Tagen, Lieferzeit 3-7 Werktage
306,00 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi AM4 AMD Sockel
Ryzen ATX SATA 6 GB/s USB 3.0 HDMI (90-MXBA83-A0UAYZ)Produktbeschreibung: A
mehr
Versand: frei! 
1-3 Werktage
308,69 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi - Motherboard
- ATX - Socket AM4 - AMD X570 - Bluetooth, Gigabit LAN, Wi-Fi - Onboard-Grafik (CPU erforderlich) - HD Audio (8-Kanal) (90-MXBA83-A0UAYZ)
mehr
Versand: frei! 
Sofort lieferbar
311,59 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi 90-MXBA80-A0UAYZ
X570 Taichi * Unterstützt AMD AM4 Socket Ryzen 2000 and 3000 Series Prozess
mehr
Versand: 5,95 €
Lieferzeit 3-5 Werktage
311,59 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi AM4/M.2/DDR4/HDMI/ATX
Motherboard(Grundpreis: 327.00 / Stück) Unterstützt AMD AM4 Socket Ryzen 20
mehr
Versand: frei! 
1 - 2 Werktagen
327,00 *
19.11.2019
327.00 / St.
ASRock X570 TAICHI, Mainboard
90-MXBA83-A0UAYZschwarz
mehr
Versand: 6,99 €
Auf Lager
329,00 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi Mainboard Sockel,
Q127122 90-MXBA83-A0UAYZ
mehr
Versand: frei! 
Auf Lager, geliefert in 1-2 Werktagen
339,79 *
22.11.2019
ASRock X570 Taichi - AMD - Socket
AM4 - AMD Ryzen - Ddr4-Sdram - Dimm - 2133,2400,2667,2933,3200,...Beschreib
mehr
Versand: frei! 
Lieferzeit 1-3 Werktage
341,49 *
22.11.2019




Beste Produkte
Weitere Tests: Intel Mainboards
technikaffe.de /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
warenvergleich.de /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
PC games Hardware / Ausgabe 2/2018
Urteil:Note 1,88
Zitat: "+ Akzeptable Bootzeit
+ Relativ sparsam
+ Für TR4-Verhältnisse günstig"
haushaltstipps.net /
Urteil:98 %
Zitat: "5 von 5 Sternen im Vergleich. Mehr Details auf Warenvergleich.de!"
c't / Ausgabe 20/2017
Zitat: "+ Ausreichend ausgestattet
+ Im Leerla..."
ocinside.de / Ausgabe 9/2017
Zitat: "Heute haben wir auf OCinside.de ein Unboxing Video zu ASRocks neustem X399 Taichi Mainboard veröffentlicht, das für AMD Ryzen Threadripper Sockel TR4 Prozessore..."
ocinside.de / Ausgabe 10/2017
Zitat: "Heute haben wir nach dem ASRock X399 Taichi Video dieses AMD Ryzen Threadripper Mainboard im ausführlichen Test. Das High-End Sockel TR4 Mainboard wurde in unse..."
pcmasters.de / Ausgabe 12/2008
Zitat: "...Anzubringen wären hier auf jeden Fall das sehr gut durchdachte Layout der Platine und zusätzliche Overclocking Features, welche das Board durch aus ansprechend machen…. "
c't / Ausgabe 5/2018
Zitat: "Audio Wiedergabe: sehr gut Audio Aufn..."
Hardwareluxx / Ausgabe 9/2017
Urteil:Excellent Award
Zitat: "Das ASUS ROG Strix B350-F Gaming überzeugte in unserem Test aufgrund der geschickten Slot-Aufteilung, die theoretisch auch ein SLI- oder CrossFire-System ermöglichen würde. Es besitzt einen guten Onboard-Sound und Gigabit-LAN, auch im Storage-Bereich wird mit USB 3.1 Gen2 und 3.1 Gen1 sowie M.2 und SATA alles geboten, was der Chipsatz und die CPU mitbringen. Schwächen konnten wir nur wenige feststellen - bei aktiviertem TPU waren die Bandbreiten im NVMe- und USB-3.1-Betrieb zu ..."