NBG Gish PC
NBG Gish PC
Jump & Run - Hauptfigur des Spiels ist ein Ball aus Teer, der seine Freundin aus der Gefangenschaft von durchgedrehten Monstern befreien möchte. Tief unter der Stadt, unter den Häusern und...
Note: 2,0
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu NBG Gish PC

 
Testurteil: "Gut (Note 2,17)"
Zitat: "+ Überzeugende Spielbewegungen
+ Originelles Spielkonzept
- Keine Speicherfunktion
- Eingewöhnung..."
 
Testurteil: "79%"
Zitat: "Pro: + Erfrischend „anderer“ Held
+ Cooles Gegner-Design
+ Eingängige Steuerung
+ Tolle Multiplayer-Modi
+ Clever ins Spiel verwobene Physik-Engine Contra: - Nur knapp 10 Stunden Spieldauer
- Veraltete Grafik
- Unspektakuläre Soundkulisse
- Abwechslungsarme Levels "
 
Testurteil: "52%"
Zitat: "Pro: + abgedrehter Held + nette Minispiele Contra: - unnötig komplexe Steuerung - relativ kurz - schwache Grafik "
 
Testurteil: "75%"
Zitat: "Pros:
+ tolle PhysikEngine
+ innovatives Spieldesign
+ knifflige Rätsel
+ zahlreiche MiniSpiele
+ geheime Levelabschnitte
+ Bosskämpfe
+ JoystickUnterstützung
+ ZweiSpielerModus
+ günstiger Preis Kontra:
- triste Optik
- lange Ladezeiten
- nervige Musik
- anfangs knifflige Steuerung 2D-Spiele gehören längst noch nicht zum alten Eisen. Vor allem, wenn sie nur so vor Ideen strotzen wie Gish. Der Gewinner des letzten Independant-Game-Festivals mag zwar nicht der hübscheste oder umfangreichste Genrevertreter sein, dafür ist schon die Idee oskarverdächtig, eine Physik-Engine in ein seitlich scrollendes Spiel einzubauen! Dieser technische Kniff und der ungewöhnliche Hauptcharakter wurden von den Designern gekonnt inszeniert. Auch wenn der kleine Teerklumpen ohne spektakuläre Kulisse gegen den Strom wabbelt, ist er doch mitverantwortlich dafür, dass sich auch in Zukunft Kreativköpfe in der Branche tummeln. Und bitte nicht vergessen: Spiele brauchen keine 3D-Killer-Optik, um Spaß zu machen - gebt Gish eine Chance!"
 
Testurteil: "0 von 10 Sternen"
keine Wertung
 
Testurteil: "8.5/10"
Zitat: "Redaktionstipp Pro: + nettes Szenario
+ viele Level
+ lustiger Multiplayer zu für Zwei
+ zweckmässige 2D-Grafik
+..."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "70%"
Zitat: "... Verdict: A neat platformer that misses the [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4/5 Stars"
Zitat: "... Pros: Advanced physics modelling; great soundtrack; fun hidden levels; unique multiplayer challenges. [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4/5 Stars"
Zitat: "... Pros: Advanced physics modelling; great soundtrack; fun hidden levels; unique multiplayer challenges. [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4.5 out of 5"
Zitat: "... Pros: Advanced physics modeling; great soundtrack; fun hidden levels; unique multiplayer [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "8.2 (great)"
keine Wertung
 
Testurteil: "sehr gut" ⇔ Original: "Great Product"
Zitat: "... I for see this game eventually coming out [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "74%"
keine Wertung
 
Testurteil: "sehr gut" ⇔ Original: "Editor´s Choice"
Zitat: "... is quickly becoming one of my favorite [...]
..."
 
Zitat: "... for $20 it´s not a bad buy at all. If Chronic [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "8.7/10"
Zitat: "... A very fun, and very strange, take on the 2D [...]
..."





Beste Produkte
Weitere Tests: Adventure
SFT / Ausgabe 4/2013
Urteil:Sehr gut (Note 1,4)
Zitat: "+ Mitreißend inszeniert
+ Ein audiovisueller Leckerbissen
+ Tolle Akrobatikeinlagen
+ Sehr gute Steuerung
- Etwas ungl..."
Macwelt / Ausgabe 6/2014
Urteil:2,0 (Gut / 5 von 6 Punkten)
Zitat: "Auch wenn die Entwickler mit dem Reboot von Tomb Raider die alten Klettern-und Erforschen-Pfade weitestgehend verlassen: Am Ende kommt dabei ein technisch rundum gelungener Action-Titel heraus, der bombastisc..."
PC games / Ausgabe 4/2013
Urteil:86 von 100 Punkten
Zitat: "+ Wunderschöne Optik dank Tress-FX-Haaren und tollen Kulissen
+ Mitreißende Inszenierung
+ Spaßige Klettereinlagen
+ Pfiffige Physik-Rätsel
+ Eingängige Kampfmechanik
+ Launige Secret-Suche
+ Treibender Soundtrack
+ Motivierende RPG-Elemente
+ Solide Handlung
+ Gute Maus-Tastatur-Steuerung
- Geringer Schwierigkeitsgrad
- Stressige Quick-Time-Events ohne Tastenanzeige
- Nervige Nebencharaktere
- Anspruchlose Rätselgräber
- Wenig Gegnervariation
- Laras C..."
pcmasters.de / Ausgabe 4/2013
Zitat: "Ohne Frage kann man die zu Anfang gestellte Frage klar beantworten. Tomb Raider ist wieder zurück. Und wie! Zumindest auf dem PC steht man wohl ganz vorne. Klasse Grafik, klasse Geschichte, klasse Gameplay, auch wenn man das Gefühl hat, ein etwas vereinfachtes und auf die Masse zugeschnittenes Spiel bekommen zu haben und der Mehrspielermodus mehr enttäuscht als verzückt. Der Einzelspielermodus, der nicht zu kurz kommt, überzeugt dafür ganz klar und weist kaum eine Schwäche auf. Bei einem Kaufpreis ab 29,8 Euro (Stand: 27. März 2013) können wir hier eine ganz klare und deutliche Kaufempfehlung aussprechen. Ein absoluter Kauftipp für alle Adventure-Fans, wobei sich Serienfans nicht mehr so die Zähne an den Rätseln ausbeißen werden wie früher. Wer dafür direkt auf schwer spielt, kommt dennoch auf seine Kosten. Allerdings bleibt der Wiederspielwert dann nicht besonders hoch. Zusammenfassend gesagt: ein klasse Spiel zu einem klasse Preis und das bereits kurz nach dem Release."
c't / Ausgabe 8/2013
Zitat: "Idee: gut Spaß: gut Umsetzung: gut Dauermot..."
spieletester.com / Ausgabe 2/2012
Urteil:90%
Zitat: "Tops: + Starke Sprachausgabe
+ Genre-definierende Grafik
+ Erfrischendes Setting
+ Charaktere mit Tiefe
+ Viel Spiel für wenig Geld
+ Genialer Wortwitz Flops: - Kein Hilfe-System
- Gegen Ende immer linearer
- Abruptes Ende Die letzten Jahre waren ja ein reines Fest für Point’n’Click-Fans wie mich. Das totgeglaubte Genre hat den Markt wie im Sturm zurückerobert und viele der Top-Titel kamen aus Deutschland. Daedalic hat sich mit guter Qualität und fairem Kundenmanagement einen Namen gemacht und auch Deponia ist ein weiterer Beweis dafür. 30€ für ein so rundes Paket, für ein so liebevoll gestaltetes Spiel, das ist einfach unglaublich stark! Gerade 2012, wo doch alle Publisher immer klagen, die Spieler seien ein so lausiges Pack und man müsse sich schützen, zeigt ein kleines deutsches Studio, dass es eben auch anders geht. Oder vorsichtiger formuliert: Es versucht, das zu zeigen. Also helft ihnen dabei und kauft Deponia, denn sonst geht die Rechnung nicht auf!"
pcspielemagazin.de / Ausgabe 2/2012
Urteil:Sehr gut
Zitat: ""Deponia" ist ein gleichermaßen schönes, intelligentes und unterhaltsames Spiel. Rufus ist kein klassischer Heldencharakter - und doch sind viele seiner Taten kleine Heldentaten, die den Bewohnern der Dystopie Deponia das Leben etwas erleichtern. Für die Adventure-Freunde unter euch ist "Deponia" ein Muss!"
zockon.de / Ausgabe 2/2012
Urteil:90%
Zitat: "Gold-Award Pro: + handgezeichnete Grafik
+ hohe Auflösung (1920x1080px)
+ tolle Schauplätze
+ viel Humor
+ Liebe in jedem Detail
+ motivierende Story
+ Droggelbecher-Modus Kontra: - manchmal nicht lippensynchron
- ein wenig zu oft in Kuvaq unterwegs
- Soundtrack wiederholt sich zu oft So viel Liebe steckt im Müll"
PC games / Ausgabe 2/2012
Urteil:84 von 100 Punkten
Zitat: "+ Symphatisch-trotteliger Anti-Held
+ Viele gelungene Gags
+ Schöne, handgemalte Full-HD-Grafik
+ Gut aufgelegte, witzige Sprecher
- Unbefriedigendes, offen..."
adventurecorner.de / Ausgabe 1/2012
Urteil:92%
Zitat: "Müll, mehr Müll, noch mehr Müll… Wohl noch nie zuvor machte es einen solchen Spaß, im Müll zu wühlen, wie in Deponia . Daedalic präsentiert dem Spieler eine abgefahrene wie tiefgründige Geschichte in einem unverbrauchten Setting. Garniert mit jeder Menge feinstem Humor, wunderschönen HD-Grafiken und überwiegend anspruchsvollen Rätseln macht schon das allein Deponia zu einem sehr guten Adventure. Ein herausragendes Adventure wird es aber durch die gelungenen Dialoge und die hervorragenden Sprecher, die den Charakteren Glaubwürdigkeit und Tiefe verleihen. Lediglich zum Ende hin könnten dem Spiel einige weitere Rätsel nicht schaden, das ist allerdings Meckern auf einem hohen Niveau. Ebenfalls stören etwas die noch offenbleibenden Fragen – auf der anderen Seite bedeutet das aber auch ein hoffentlich baldiges Wiedersehen mit Rufus in Deponia 2 - Wir können es kaum erwarten. Deponia ist in jedem Fall ein überaus gelungener Start in das Jahr 2012 und darf in keiner Spielesammlung fehlen. Abschließend bleibt nur noch eines zu sagen: Unbedingt kaufen!"