Billig besser nicht (Bodenstaubsauger)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
Getestet wurden insgesamt 14 Staubsauger. Vier der Testkandidaten erhielten eine „gute“ Gesamtnote, fünf weitere befanden die Tester für „befriedigend“. Die Note „ausreichend“ wurde an vier Staubsauger vergeben, ein Gerät beurteilten die Tester als „mangelhaft“. Testsieger wurde der Miele Tango Plus mit der Note 2,0. Seine Saugeigenschaften beurteilten die Tester als die besten aller Testgeräte und lobten die gute Staubaufnahme auch bei gefülltem Staubbeutel. Auf dem zweiten Platz landete mit dem Siemens VS 06G 1831 das teuerste Gerät im Test. Hier hoben die Tester die geringste Lautstärke aller Testgeräte, die Handhabung und den großen Aktionsradius positiv hervor. Getestet wurde in vier unterschiedlichen Kategorien. Mit 45 Prozent am stärksten gewichtet wurde der Bereich Saugen. Hier wurde die Saugleistung auf Teppich und Hartboden, aus Ritzen und an Wänden, sowie die Faseraufnahme von Teppichböden und Polstern getestet. Etwas schwächer gewichtet wurde der Bereich Handhabung mit 30 Prozent. Hier wurden unter anderem Gebrauchsanleitung, Griff, Schalter, Anzeige und Aufbewahrung genauer unter die Lupe genommen. Die Kategorie Umwelteigenschaften floss mit 15 Prozent in die Gesamtnote ein. Staubrückhaltevermögen, Geräuschemissionen und Stromverbrauch wurden hier auf den Prüfstand gestellt. Am schwächsten gewichtet wurde mit zehn Prozent der Gesamtnote der Bereich Haltbarkeit
© guenstiger.de GmbH 2020
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Testsieger ist der Miele Tango Plus. Wie drei weitere Staubsauger im Test erhielt er eine „gute“ Gesamtnote. Im Bereich Saugen wurde er von allen Geräten am besten bewertet. Er teilt sich in der Kategorie Haltbarkeit zudem den ersten Rang mit zwei weiteren Staubsaugern. Die Tester betonten, dass bei den getesteten Staubsaugern Qualität ihren Preis habe.
© guenstiger.de GmbH 2020
getestete Produkte
• Testurteil:
"Gut (2,0)" -  Testsieger! 
• Zitat:
"Gerät mit den besten Saugeigenschaften im Test. Auch bei gefülltem Staubbeutel immer noch rela...  "
• Testurteil:
"Gut (2,1)"
• Zitat:
"Teuerstes und leisestes Gerät im Test mit dem besten Staubrückhaltevermögen. Beste Handhabung un...  "
• Testurteil:
"Gut (2,3)"
• Zitat:
"Eins der beiden preisgünstigsten "guten" Geräte. "Sehr gutes" Staubrückhaltevermögen m...  "
• Testurteil:
"Gut (2,4)"
• Zitat:
"Eins der beiden preisgünstigsten "guten" Geräte im Test. Doch sehr hoher Stromverbrauc...  "
• Testurteil:
"Befriedigend (2,9)"
• Zitat:
"Eins der teuren Geräte im Test, aber nur "ausreichende" Staubaufnahme ...  "
• Testurteil:
"Befriedigend (2,9)"
• Zitat:
"Eins der teuren Geräte im Test, aber schlechte Faseraufnahme. Mäßige Staubaufnahme von Hartböden. ...  "
• Testurteil:
"Befriedigend (3,1)"
• Zitat:
""Sehr gutes" Staubrückhaltevermögen, aber "mangelhafte" Faseraufnahme von Teppichböden. Seh...  "
• Testurteil:
"Befriedigend (3,2)"
• Zitat:
"Trotz Hepa-Abluftfilter nur "befriedigendes" Staubrückhaltevermögen. Beutelloses Gerät mit Staubcontainer. Hyg...  "
• Testurteil:
"Befriedigend (3,4)"
• Zitat:
""Sehr gutes" Staubrückhaltevermögen, aber auch mit der mitgelieferten Turbodüse Schwächen beim ...  "
• Testurteil:
"Ausreichend (3,8)"
• Zitat:
"Sehr schlechtes Staubrückhaltevermögen. Unhandlich beim Saugen auf Treppen. Im Dauertest Pro...  "
• Testurteil:
"Ausreichend (4,0)"
• Zitat:
"Sehr hoher Stromverbrauch. Auch mit zusätzlicher Turbodüse schlechte Staub- und Faseraufn...  "
• Testurteil:
"Ausreichend (4,1)"
• Zitat:
"Schlechtestes Staubrückhaltevermögen im Test. "mangelhaft" beim Saugen von Teppichböden, "ausreichen...  "
• Testurteil:
"Ausreichend (4,3)"
• Zitat:
"Einer der drei preisgünstigsten Staubsauger. Schlechte Staub- und Faseraufnahme von Teppichen. Auch Sauge...  "
• Testurteil:
"Mangelhaft (5,0)"
• Zitat:
"Schlechtestes und billigstes Gerät im Test. Schlechtes Staubrückhaltevermögen. Schlechte Staubaufnahme vo...  "

Beste Produkte