Diese Notebooks laufen länger (Notebooks)
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Notebooks sind – ganz klar – für den mobilen Einsatz vorgesehen. Doch leider machen oft viel zu kurze Akkulaufzeiten der Arbeitswut einen Strich durch die Rechnung. Kurze Akkulaufzeiten sind nicht nur bei älteren Geräten ein Ärgernis, auch brandneue Modelle sind selten wirkliche Dauerläufer. Ein Netbook, ein Business-Notebook und ein Alltags-Notebook wurden in einem Test verglichen und genauestens überprüft. Es wurde allerdings auch nach einer eingehenden Testphase kein Testsieger gekürt und die Experten machten keine genauen Angaben zu den Wertungskriterien, die für diesen Test relevant waren.
© guenstiger.de GmbH 2020
getestete Produkte
• Zitat:
"Das Toshiba-Notebook erreichte die vom Hersteller auf der Website angegebene Laufzeit nicht, den niedrigeren Wert auf dem Geräteaufkleber allerdings schon. Für ein ausgewachsenes Notebook ein echter Dauerläufer.  "
• Zitat:
"Das Acer TimelineX kann die Erwartungen nicht ganz erfüllen. Ist die Rdeon-Grafikkarte im Einsatz, bricht die Laufzeit stark ein. Werden Dokumente bearbeitet und die Onboard-Grafik genutzt, hält es immerhin mehr als fünf Stunden durch.  "
• Zitat:
"Das Samsung-Netbook erreichte die vom Hersteller angegebene Laufzeit in keinem unserer Szenarien. Trotzdem hält das NF210 im Vergleich zu anderen Netbooks wegen des starken Akkus überdurchschnittlich lange durch.  "

Beste Produkte