12 Digitalreceiver auf dem Prüfstand (Digitalreceiver)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
Getestet wurden zwölf „gute“ Festplattenreceiver zwischen 81,59 und 87,15 Prozent. Alle Geräte lieferten eine „sehr gute“ Bild- und Tonqualität. Sehr viel größer waren die Unterschiede hingegen beim Preis und bei der Bedienung, die zwischen „befriedigenden“ 75 und „sehr guten“ 92 Prozent schwankte. Der Testsieger Technisat Digit 4 S erreichte bei einer „guten“ Gesamtbewertung (87,15 Prozent) „sehr gute“ Werte für die Bildqualität (97 Prozent), die Tonqualität (95 Prozent) und die Installation (100 Prozent). Mit „guten“ Ergebnissen wurden die Bedienung (90 Prozent), der Stromverbrauch (90 Prozent) und die Fernbedienung (84 Prozent) bewertet. Lediglich „ausreichend“ war jedoch die Ausstattung, für die 66 Prozent vergeben wurden. Der Preis-Leistungs-Sieger Grocos DSR 5003 kam insgesamt auf „gute“ 82,33 Prozent. Dessen Bild- und Tonqualität wurde mit „sehr guten“ 97 und 95 Prozent bewertet. Die Bedienung kam auf „gute“ 86 Prozent, während die Ausstattung nur „ausreichende“ 57 Prozent erhielt. Ebenfalls für „gut“ wurden der Stromverbrauch (83 Prozent) und die Fernbedienung (84 Prozent) befunden. Die Installation erreichte „befriedigende“ 67 Prozent. Getestet wurden die Receiver in sieben Kategorien. Die Bildqualität, die aus einem Sehtest und Bildfehlern bei schwachen Signalen besteht, fiel dabei mit 25 Prozent am schwersten ins Gewicht. Für die Ausstattung und die Bedienung wurden jeweils 20 Prozent veranschlagt. Die Tester achteten hier unter anderem auf die Anschlussmöglichkeiten und die Softwareausstattung beziehungsweise auf die Bedienungsanleitung und die Bildschirmmenüs. Die Tonqualität schlug mit 15 Prozent zu Buche. Für die Installation, die Fernbedienung, den Stromverbrauch und den Festplattenrekorder wurden jeweils fünf Prozent angesetzt.
© guenstiger.de GmbH 2020
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Bester Digitalreceiver wurde der „gute“ Technisat Digit 4 S mit 87,15 Prozent. Der Testsieger überzeugte vor der sehr nahen Konkurrenz mit dem geringsten Stromverbrauch. Preis-Leistungs-Sieger wurde der ebenfalls „gute“ Grocos DSR 5003 mit 82,33 Prozent und einer „sehr guten“ Bildqualität. Insgesamt zeigte sich, dass die getesteten Geräte auf demselben Leistungsniveau liegen.
© guenstiger.de GmbH 2020
getestete Produkte
• Testurteil:
"Gut (87,15%)" -  Testsieger! 
• Testurteil:
"Gut (85%)"
Telestar Diginova 3S
ab 78,57 €*
• Testurteil:
"Gut (84,23%)"
• Testurteil:
"Gut (83,9%)"
• Testurteil:
"Gut (83,68%)"
• Testurteil:
"Gut (82,33%)" -  Preissieger! 
• Testurteil:
"Gut (82%)"

Beste Produkte