Einzeltest: Samsung SGH-E700 Testbericht
getestete Produkte
• Zitat:
"Es fällt schwer das Samsung SGH-E700 in eine bestimmte Schublade zu stecken. Um es als gutes Business-Handy bezeichnen zu können, fehlen ihm mit Sicherheit die dazu notwendigen Organizer-Funktionen. Insbesondere vermisst man beim E700 einen E-Mail-Client und einen übersichtlichen Terminkalender, um es für geschäftliche Zwecke nutzen zu können. Das klassisch-neutrale Design wiederum spricht dagegen, das Gerät in die Riege der Lifestyle-Handys einzuordnen, obgleich es eine ausgezeichnete VGA-Kamera mitbringt darüberhinaus fünf Spiele ab Werk mitgeliefert werden. Einfach nur zum Telefonieren eignet es sich bei der preislichen Orientierung allerdings auch nicht unbedingt, denn dazu bietet es einfach eine zu geringe maximale Sprechzeit sogar im Vergleich zu billigeren Geräten. Wo aber lässt sich nun das SGH-E700 letztendlich einordnen? Mag man der Werbung glauben, dann ist es wohl auf Grund seines neutralen Designs und seiner durchschnittlichen Features das moderne "Volkshandy" für jedermann. Wer sich nicht so recht für ein Gerät entscheiden kann, Wert auf ein klassisches, zeitloses und vor allem zurückhaltendes Design legt, auf weitergehende Business-Features verzichten kann und sich über eine gute VGA-Kamera freut, sollte sich das E700 einmal näher anschauen. Da das Samsung SGH-E700 nun also für alle und keinen Mobilfunknutzer geeignet ist, kann man sich fragen, warum der Netzbetreiber Vodafone extra ein Nachfolgemodell E710 in sein Portfolio aufgenommen hat. Zum einem spricht natürlich der Preis und zum anderen das farbige Außendisplay für die beiden fast baugleichen Geräte. Möchte man allerdings ein nach heutigen Standards sehr gutes Fotohandy haben, dann sollte man zum SGH-E710 greifen: Dieses bietet neben der VGA-Kamera noch einen Blitz und eine Videofunktion, mit der auch Videomessages via MMS versandt werden können.  "

Aktuellere Tests dieser Kategorie
Bitte berühren (Telekommunikation)
Wer ein modernes Handy mit Touchscreen haben möchte, muss nicht mehr zwangsweise tief in die Tasche...
Beste Produkte im Test:
Nokia 5230: "Befriedigend (Note 2,53)" • Nokia 6760 Slide: "Befriedigend (Note 2,56)" • RIM BlackBerry Curve 8520: "Befriedigend (Note 3,11)" • Samsung S3650 Corby: "Befriedigend (Note 3,33)" • LG Electronics GD510: "Befriedigend (Note 3,39)" • Samsung B3410: "Befriedigend (Note 3,41)"
mehr...
Der Turbo für Smartphones (Smartphones)
Smartphones sind beliebter denn je. Beim Kauf wird aber nicht nur auf das Gerät selbst geachtet,...
Beste Produkte im Test:
Motorola Milestone (Droid): "Gut (Note 1,5)" • Apple iPhone 3GS (16GB): "Gut (Note 1,7)" • Samsung Omnia II I8000 8GB: "gut (Note 1,8)" • Samsung B7620 Giorgio Armani: "gut (Note 1,8)" • Acer Liquid: "gut (Note 1,9)" • RIM BlackBerry Storm 2 9520: "Gut (Note 2)" • Acer neoTouch S200: "Gut (Note 2)" • HTC Hero: "gut (Note 2,1)" • HTC Tattoo: "Gut (Note 2,1)" • RIM BlackBerry 9700 Bold: "Gut (Note 2,2)"
mehr...
Beste Produkte im Test:
Hewlett-Packard iPAQ Voice Messenger
mehr...
Beste Produkte im Test:
Nokia 6600 fold
mehr...
Beste Produkte im Test:
Sony-Ericsson W995
mehr...
Beste Produkte