Fünf sind "gut" (Zoomfaktor bis vierfach) (Digitalkameras)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
Im Test der Digitalkameras standen sich sechs verschiedene Kameras gegenüber. Den Testsieg und die beste Gesamtbewertung konnte die Fujifilm FinePix F30 einheimsen. Die F30 überzeugte durch überwiegend gute oder sogar sehr gute Testergebnisse. Leichte Punktabzüge musste die Kamera lediglich in den Testkategorien Videosequenzen und Vielseitigkeit hinnehmen. Dabei hatte diese Qualität auch ihren Preis. Die F30 war unter den getesteten Kameras am teuersten. Ungleich günstiger und kaum minder schlecht war die Casio Exilim EX-Z5. Getestet wurde in sieben verschiedenen Kategorien. Die Bildqualität wurde hierbei mit 30 Prozent am schwersten gewichtet. Es folgten mit 25 Prozent die Handhabung sowie die Vielseitigkeit und der Sucher/Monitor, die jeweils mit zwölf Prozent in die Bewertung eingingen. Für die Betriebsdauer und den Blitz wurden jeweils acht Prozent vergeben. Die Videosequenzen schlugen mit fünf Prozent zu Buche.
© guenstiger.de GmbH 2020
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
In diesem Test der Digitalkameras mit einem bis zu vierfachen Zoomfaktor wurden sechs Geräte getestet. Die beste Bewertung erhielt dabei die Fujifilm FinePix F30, die durch eine sehr gute Betriebsdauer zu überzeugen wusste. Etwas schlechter als die F30 wurde die Dasio Exilim EX-Z5 bewertet, die aber nur rund halb so teuer war.
© guenstiger.de GmbH 2020
getestete Produkte
• Testurteil:
"Gut (2,5)"
• Testurteil:
"Gut (2,5)"
• Testurteil:
"Befriedigend (3,1)"
• Testurteil:
"Befriedigend (3,2)"

Beste Produkte