RAW-Test (Systemkamera)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
In einem Vergleichstest mussten sechs Systemkameras ihr Können unter Beweis stellen. Die prüfungsrelevanten Kriterien wurden nicht genau genannt. Ein Testsieger ging leider auch nicht hervor.
© guenstiger.de GmbH 2019
getestete Produkte
• Testurteil:
"107 Punkte"
Sony Alpha 7R III
ab 2.765,41 €*
• Zitat:
"Sony liefert für 3500 euro eine absolute Topkamera. Der 42-MP-Sensor sorgt für beste Bildergebnisse, auch bei höheren IS-Stufen. Der eingebaute Sensor-Shift-Bildstabilisator macht das kompakte und griffige Gehäuse selbst bei wneiger Licht freihandtauglich. Obwohl die RAWs immer noch "optimiert" aus der A7R III herauskommen, sind sie erheblich natür...  "
• Testurteil:
"95,5 Punkte"
Sony Alpha 7 III
ab 1.925,88 €*
• Zitat:
"Sony Vollformatkamera der 2000-Euro Klasse agiert auf Augenhöhe mit den Profimodellen A7R III und A9 und hat praktisch alles, was man sich als ambitionierter Fotograf wünscht: vom high-End-Hybrid-AF über den integrierten Bildstabilisator bis hin zum SD-Karten-Diooelschacht. Auch die Bildqualität kann überzeugen. Zwar verbessert sich die Auflösung n...  "
• Testurteil:
"79 Punkte"
• Zitat:
"Mit Ihrem äußerst robusten Magnesiumgehäuse eigent sich die X-H1 auch für professionelle Einsätze. Eine noch bessere Bildqualität als beid er X-T2 darf man aufgrund der unveränderten Sensortechnik nicht erwarten, eine höhere Trefferquote dank des im Gehäuse integrierten, sehr effektiven Bildstabilisators aber schon. Mit RAW enthält der Fotograf bei...  "
• Testurteil:
"78 Punkte"
Panasonic Lumix G DC-G9
ab 1.015,00 €*
• Zitat:
"Die G9 ist sehr überzeugend auf die Bedürfnisse der Fotografen abgestimmt. Weniger umfangreich als bei der GH5 sind in erster Linie Videofunktionen, hinzugekommen dagegen sind Features wie das zweite Display und eine deutlich bessere Bedienbarkeit. RAW-Bilder sind bei der Panasonic kontrastärmer und das ist gut so, denn die JPEGs werden recht aggre...  "
• Testurteil:
"77 Punkte"
• Zitat:
"Das schmucke Gehäuse ist wunderbar kompakt und beim Bedienkonzept hat die X-E3 ihren Schwestermodellen den Touch-Monitor voraus. Auch der komfortable Bildtransfer zum Smartphone per Bluetooth ist ein Vorteil. Bei der X-E3 bringt das RAW-Format etwas mehr Auflösung und- wie bei der X-H1 eine realistischere Kontrastbehandlung sowie bei ISO 1600 etwas...  "
• Testurteil:
"75,5 Punkte"
• Zitat:
"Oanasonic hat bei der GX9 fast alles richtig gemacht. Der 20-Megapixel-Sensor gehört zu den Topmodellen in der MFT-Klasse, das doppelstöckige belichtungsrad macht die Bedienung zuverlässiger, und der Autofokus kann rundum überzeugen. Wie schon bei der G9 ist die natürlichere Abstimmung der Hauptvorteil des RA...  "

Beste Produkte