Wachablösung (Camcorder)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
Getestet wurden 22 Mini-DV, zwei Digital-8-, sieben DVD- und zwei Speicherkarten-Camcorder. Sechs Geräte wurden mit „gut“ bewertet, 24 mit „befriedigend“ und drei mit „ausreichend“. Panasonic NV-GS 250-S und Panasonic NV-GS 250-S (beide Note 2,0) boten eine „sehr gute“ Bildqualität und einen „befriedigenden“ Ton. Der teurere Panasonic NV-GS 250-S war vielseitiger nutzbar und schnitt bei der Fotofunktion etwas besser ab. Der Hitachi DZ-GX20E (Note 2,3) zeigte die mit Abstand beste Bildqualität aller DVD-Camcorder, hatte aber Defizite bei den Aufzeichnungsformaten. Die Speicherkarten-Camcorder Samsung VP-X110L und Sanyo Xacti VPC-C5EX fielen aufgrund ihrer lediglich „ausreichenden“ Bildqualität bei den Testern komplett durch. Bei der Bewertung fiel die Bildqualität mit 35 Prozent am meisten ins Gewicht. Es wurde ein Sehtest bei Tages- und Kunstlicht durchgeführt und auf die Lichtempfindlichkeit und Bildstabilisierung geachtet. Tonqualität und Handhabung hatten einen Anteil von jeweils 20 Prozent am Gesamturteil. Der Ton wurde mit eingebautem und externem Mikrofon getestet, ein weiteres Kriterium war die Windempfindlichkeit. Bei der Handhabung wurden unter anderem Handbuch, Fernbedienung, Aufnahme, Wiedergabe sowie Datenübertragung zum PC untersucht. Die Vielseitigkeit schlug mit 10 Prozent zu Buche, Fotofunktion, Autofokus und Betriebsdauer mit jeweils 5 Prozent.
© guenstiger.de GmbH 2019
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Beste Mini-DV-Camcorder wurden jeweils mit der Note „gut“ der Panasonic NV-GS 250-S und der Panasonic NV-GS 250-S. Bei den DVD-Camcordern konnte sich der „gute“ Hitachi DZ-GX20E gegen die Konkurrenz behaupten. Die getesteten Digital-8- („befriedigend“) sowie Speicherkarten-Camcorder („ausreichend“) konnten hingegen nicht überzeugen.
© guenstiger.de GmbH 2019

Beste Produkte