Wer führt besser: Handy oder mobiles Navi? (Navigation)
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Benötigt man für die Navigation eigentlich noch ein Navigationssystem oder genügt auch die Navigationssoftware auf dem Handy? Viele Smartphones kommen mittlerweile mit integriertem Navi daher und machen den Stand-alone Navis Konkurrenz. Ob sie wirklich genauso gut ans Ziel führen, wurde jetzt in einem Test ausführlich geprüft. Zum Testsieger wurde das Apple iPhone 4 gekürt. Als Preis-Leistungssieger ernannten die Experten das Nokia 5230. Getestet wurde in den Bereichen Funktionen. Messungen, Navigation, Karte, Bedienung und Service.
© guenstiger.de GmbH 2020
getestete Produkte
• Testurteil:
"Gut" -  Testsieger! 
Apple iPhone 4 (16GB)
ab 179,00 €*
• Zitat:
"Getestet mit Navigon Mobile Navigator EU
+ Zeitsparende Routen, schnelle Stauwarnung und Zieleingabe, gute Anzeige, Gratis-Basis-Navi für Telekom/Mobilcom-Ku...  "
• Testurteil:
"Gut"
• Zitat:
"+ Schnelle Routenberechnung, zeitsparende, kurze Routen, einfache Bedienung
- Sonderziele wenig aktue...  "
• Testurteil:
"Befriedigend"
• Zitat:
"+ Schnelle Routenberechnung, einfache Bedienung
- Sonderziele wenig aktuell, mäßige Routenqualität, se...  "
• Testurteil:
"Befriedigend"
• Zitat:
"Getestet mit Ovi-Karten
+ Zeitsparende Routen, Luftbilder, schnelle Reaktion bei Abbiegefehlern...  "
• Testurteil:
"Befriedigend"
• Zitat:
"+ Schnelle Routenberechnung, zeitsparende Routen, einfache Bedienung
- Sonderziele wenig aktuell,...  "
• Testurteil:
"Befriedigend"
• Zitat:
"+ Guter Bildschirm, sehr guter Fußgänger-Modus, zwei Jahre lang aktuelle Karten gratis
- Sonderziele wenig ak...  "
• Testurteil:
"Ausreichend"
• Zitat:
"Getestet mit Google-Maps-Navigation
+ Kaum Kartenfehler, gute Suche nach Sonderzielen, Anzeigen von Luftbildern
- Navigation im Ausland teuer, etwas lange Routen, langsamer S...  "

Beste Produkte