Sony-Ericsson W902
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Sony-Ericsson; UMTS-Handy, Handy-Typ: Barren-Handy, Band-Typ: Quadband, Wimax, 850, 900, 1800,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
2 Angebote ab 311,93€* bis 315,80€*
Sony Ericsson W902 Volcanic Black Handy
Versand: frei! 
Derzeit nicht auf Lager Wir geben unser Bestes, w
311,93 *
18.07.2020
Sony Ericsson W902 Wine red Handy
Versand: frei! 
Derzeit nicht auf Lager Wir geben unser Bestes, w
315,80 *
11.09.2020

Meinungen zu Sony-Ericsson W902



24.04.2011
Autor:
Ich liebe es
Also ich hab das Handy schon seit fast drei Jahren und ich liebe es noch wie am ersten Tag! Den Preis, den ich damals dafür bezahlt habe, finde ich heute sehr gerechtfertig. Aber da man nach fast drei Jahren mit Problemen rechen kann, bin ich nicht sauer, dass die Walkmantaste und das Blitzlicht nicht mehr funktionieren... Fotografieren, Musikhören einfach Bedienen kann ich noch einwandfrei und ich werde heulen, wenn es irgendwann an Altersschwäche stirbt... Also ich würde es wahrscheinlich noch ein zweites Mal kaufen und spreche hier meine vollste Empfehlung aus!


23.12.2009
Autor:
Am Anfang toll - baut rapide ab
Ich habe das Handy nun seit fast einem Jahr. Am Anfang war eigentlich alles toll (den Akkudeckel habe ich dank einer Anleitung im Netz fester bekommen, kein Handbuch bei den extrem vielen Funktionen (bei 500,- Euro eine Frechheit). Kamera war gut, Spiele funktionierten, Telefonieren super, Menu super, trotz großer Finger Tasten (bis auf eine) sehr gut treffbar. Leider ist das schon nach 6-8 Monaten nicht mehr der Fall gewesen: erst fiel die Walkman Taste aus (noch verschmerzbar), nach 7 Monaten funktionieren die lauter/leiser Tasten nicht mehr (gar nichts zu machen) und mittlerweile habe ich ständig Probleme mit mehreren Ziffer-Tasten und der C-Taste. Die Verarbeitung ist für ein 500,- Euro Handy eine Frechheit, ich sehe mich einfach gezwungen, wenn ich weiter telefonieren will, ein neues Handy zu kaufen, bestimmt nicht mehr das W902…


10.09.2009
Autor:
Hat Vor- und Nachteile
TOP: - 8GB Speicherkarte - Kopfhörer - Kamera (nur für Handy Bildschirm) - Bedienung von mp3 - Akku Laufzeit FLOP: - reagiert lahm - Akkudeckel wackelt - keine Linsenabdeckung


23.07.2009
Autor:
Schlechtestes SE ever
Bis zum Kauf des W902 war ich überzeugter SE-Nutzer, das hat sich jetzt geändert. So ein schlechtes Handy hatte ich noch nie. Der Akkudeckel wackelt und knarzt, was bei einem Handy dieser Preislage völlig inakzeptabel ist. Vom Anfang an hatte ich eine blinde Stelle an einer Ecke des Displays, welche durch kräftiges polieren für eine Weile verschwand. Nach einer gewissen Zeit oder wenn man den Kopfhörer oder Stecker des Ladegerätes zug war sie sofort wieder da. Aussage von SE "Display ist vollkommen okay!" und nach mehrmaliger Reklamation wurde das Display ausgebaut und neu eingeklebt. Das dauerte 3 Wochen und das Ergebnis war, dass der Fehler weiter da war. Auch der Akku war eine totale Katastrophe. Da ich das Handy auch als MP3-Player nutzte (ca. 2 - 3 h am Tag) musste ich es 2x täglich aufladen. Ich hatte weder Bluetooth noch animierte Hindergrundbilder drauf, also nützte mir auch die intelligente Info von SE auf meine Anfrage nichts. Auch die Fotos, die das W902 machte waren nicht zu gebrauchen. Mein altes W880 mit 1,2 Mp macht bessere Bilder. Das Ende vom Lied war, dass ich das W902 entnervt abgestoßen habe und mein altes W880 (welches ich Gott sei Dank noch nicht verkauft hatte) wieder reaktiviert habe. Mein Fazit: Aussehen Top, Technik Flop! und das für diesen Preis!!! Schämt euch Sony Ericsson! Ein Stern ist echt auch noch zu viel!
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Sony-Ericsson W902

 Testsieger! 89 von 100 Punkten
"+ Klang + Bedienung - Verarbeitung Musikfans, die ihre große Musik­sammlung immer dabei haben wollen, sollten zu Sony Ericssons W902 greifen. Das..."
mehr...
"Was uns gefällt: + ordentliche Klangqualität + einfach zu bedienen + gute Kamera und Videoperformance Was uns nicht gefällt: - kein..."
mehr...
"Pro: + ordentliche Klangqualität + einfach zu bedienen + gute Kamera und Videoperformance Contra: - kein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss - wenig mitgelieferte..."
mehr...
"Pro: + HSDPA + EDGE + Musicplayer 3.0 + großer externer Speicher Contra: - Kamera macht milchige Bilder Insgesamt gefällt das Barren-Handy durch ein starkes..."
mehr...
"Von den Musikqualitäten her eines der besten Walkman-Handys!..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Sony-Ericsson W902

Neue Walkman-Handys von Sony Ericsson
(24.07.2008)
Sony Ericsson hat in München drei neue Walkman-Handys vorgestellt. Die Handys W902, W595 und W302 sollen im vierten Quartal 2008 in den Handel kommen.

Das Sony Ericsson W902 ist das führende Modell unter den Neuvorstellungen. Es bietet die vollständigen Musikfunktionen der Walkman-Reihe kombiniert mit einer fünf Megapixel-Kamera mit Autofokus. Der Clear Bass soll für eine besonders gute Klangqualität sorgen.

Beim W595 stehen die Walkman-Funktionen eindeutig im Vordergrund. Die Kamera bietet mit 3,2 Megapixel eine schwächere Auflösung, verfügt aber ebenso wie die des W902 über BestPic-Funktion, die automatisch neun Fotos eines Motivs schießt, und PictBridge-Modus, der Fotos direkt an den Drucker sendet, so dass der Umweg über den PC erspart bleibt.

Das Sony Ericsson W302 ist mit seiner zwei Megapixel-Kamera eher für Schnappschüsse konzipiert, ein Autofokus fehlt. Vor allem für Kunden mit einem begrenzten Budget, die nicht auf musikalische Unterhaltung verzichten wollen, dürfte dieses Modell interessant sein.
News aus der Redaktion
  • 24.09.2020
    So wird das Smartphone zum Gaming-Controller

    23.09.2020
    Microsoft mit neuer Xbox am Start
  • 22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen

    21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld
  • 18.09.2020
    Lidl-Küchenmaschine: Günstige Alternative zum Thermomix

    17.09.2020
    Marktstart und Preis für die PlayStation 5 offiziell
  • 16.09.2020
    Neu: Apple bringt zwei Smartwatches und zwei Tablets raus

    15.09.2020
    Supergünstiger Renner unter den Laptops
  • 14.09.2020
    Mega-Schnäppchenalarm bei diesem XXL-Fernseher

    09.09.2020
    Ideale Alltagsbegleiter für eure Kids
  • 08.09.2020
    Gefragte Kaffeevollautomaten für unter 400 Euro

    07.09.2020
    Diese Samsung-Tablets haben es drauf
  • 03.09.2020
    Powerbank mit Qick Charge zum Spitzenpreis!

    02.09.2020
    Beats-Kopfhörer: Schnell sein bevor es vorbei ist
  • 01.09.2020
    Jetzt sparen beim Samsung Galaxy Tab A 8.0

    31.08.2020
    Waschtrockner zum kleinen Preis
  • 28.08.2020
    Beliebtester Fernseher von Sony

    27.08.2020
    Aktuell 30 Prozent bei diesem Smartphone sparen
  • 26.08.2020
    Comeback von Blackberry-Smartphones in 2021

    25.08.2020
    Unterwegs mit dem Hoverboard
  • 24.08.2020
    Preisknaller bei dem Xiaomi Mi 10 Lite 5G

    21.08.2020
    OnePlus 8 Pro als bestes Smartphone ausgezeichnet
  • 21.08.2020
    Mit diesem Schlauchboot entspannt umher schippern