Philips HD7810 Senseo II
Abbildung ggf. abweichend

Philips HD7810 Senseo II

Hersteller: Philips; Kaffeemaschine, Kaffeemaschinen-Typ: Kaffeepad-Maschine, 1.450 W Leistung, Kapazität 0,75 l,mehr...
weniger...
Anzeige
55,99
Preis inkl. MwSt.
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
2 Angebote ab 55,99€ bis 69,60€
Senseo HD7810/60 Original Kaffeepadmaschine (1 - 2 Tassen gleichzeitig) schwarz
Versand: frei! 
24 Stunden
55,99*
25.03.2017
Philips Kaffeepadmaschine »HD7810/60« von Senseo, 21x38x31 cm
Versand: 1,82 €
Auf Lager
69,60*
06.03.2017

Meinungen zu Philips HD7810 Senseo II



25.08.2016
Autor: Dolfine
Guter Kaffee
Wir nutzen diese Maschine schon seit letztem Jahr und sind sehr zufrieden. Ansprechendes Design und sehr guter Kaffee. Leicht zu entkalken.


03.04.2015
Autor: Markus
empehlenswert!
Wir haben die Maschine jetzt seit knapp 10 Jahren und sie funktioniert wie am ersten Tag. Zwischendurch ist mal ein Entkalken notwendig, aber ansonste läuft sie.


26.01.2015
Autor: Agnes sch.
Technich nicht gut
Auch meine senseo hat bei mäßigem gebrauch nicht lange getaugt. Wurde am Anfang schon einmal umgtauscht!!!!


06.12.2014
Autor: UHUKA
Tolle Maschine
Wir finden diese Kaffeemaschine absolut fantastisch. Der Kaffee duftet herrlich und hat einen sehr intensiven Geschmack. Die Maschine ist zwar viel zu laut und verbraucht sehr viel Sprit und vor allem hat einen viel zu höhen CO2 Ausstoß, aber wir wollen sie nicht mehr missen.


17.11.2014
Autor: KAEAH
Kaffee Top
Wir finden diese Kaffeemaschine absolut fantastisch. Der Kaffee duftet herrlich und hat einen sehr intensiven Geschmack. Die Maschine ist zwar viel zu laut und verbraucht sehr viel Strom aber wir wollen sie nicht mehr missen.


11.04.2014
Autor: Barbara Schneider
Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar: 5 Sterne
Nach langem Hin und Her wegen der unzähligen Marken und Modelle habe ich mich für diese Senseo-Kaffeeemaschiene entschieden und bin maximal zufrieden. Im Gegensatz zu den Maschienen anderer Hersteller ist sie vergleichsweise günstig und auch die Pads sind günstiger als die anderen Konkurrenzangebote - auf langer Sicht spart man sich da einiges an Geld, wenn man das auf jede Tasse Kaffee runterrechnet. Trotzdem schmeckt der Kaffee außerordentlich gut und die Bedienung ist so leicht, dass man die Bedienungsanleitung eigentlich gar nicht lesen muss. Einfach Knopf drücken, fertig. Sehr praktisch: die Selbstentkalkungsfunktion. Weil ich das Entkalken von Kaffeemaschienen ziemlich nervig finde, ist das das ultimative Plus, negatives konnte ich bisher (ich verwende sie jetzt seit einem halben Jahr, immer noch alles tiptop in Ordnung) nicht feststellen, deshalb ganz klar: 5 Sterne!


14.03.2014
Autor: Schwab
Super leckerer Kaffee
Ich habe die Maschine jetzt seit vier Wochen und bin mehr als zufrieden damit. Der Kaffee ist super lecker und schlägt mir im Gegensatz zum Filterkaffee nicht auf den Magen. Es gibt auch ein richtig leckeres Cremehäubchen. Der integrierte Milchschäumer funktioniert auch sehr gut. Der Cappuccino schmeckt damit richtig lecker. Da es den Kaffee in mindestens 10 unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und drei oder vier Packungsgrößen gibt, wird es auch nie langweilig. Außerdem habe ich mir für meinen Besuch einen größeren Wassertank besorgt, sodass immer genügend Kaffeetassen gefüllt werden können und selbst dann ist der Spritverbrauch immer noch gering. Ich kann das Produkt nur empfehlen, besonders für Leute die nicht mehr als 3 bis 4 Tassen am Tag trinken.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Philips HD7810 Senseo II

"Pro: + Schnelle Zushy;beshy;reishy;tung..."
mehr...
"Pros: + unprätentiöses Design + einfachste Bedienung + umweltfreundliche Pads + große Auswahl an Sorten und Geschmacksrichtungen Cons: - schaltet erst..."
mehr...
"Der Klassiker: Für viele übliche Rundpads. Aber bei geöffnetem Brühkopf läuft heißes Wasser über Gerät und Ablage. Etwas kleiner Tank, nicht zum Abstellen. Achtung..."
mehr...
"Ein bisschen wie Espresso: Wasser geht mit Druck über den Kaffee. Ein bis zwei Tassen, kurze brühzeit: für Singles und Eilige. Das Aroma mäßig, die Pads teuer...."
mehr...
"Der Klassiker unter den Portionskaffeemaschinen. Deutlich billiger als die Aluminiumvariante, ansonsten mit denselben Plus- und Minuspunkten, inklusive..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Philips HD7810 Senseo II(Fragen bisher: 5)


22.03.2009
Dieter
Von meiner 7810 läßt sich der Deckel nicht öffnen - wer kann mir helfen?

27.01.2009
Schönung Herbert
Wie geht man beim Entkalken vor ???
Antwort von Kaffeetante (02.09.2009)
Statt Essigessenz/Essig kann man besser Zitronensäure benutzen. Die bekommt man in fast jeder Apotheke. Pulver auflösen und einmal durchlaufen lassen. Danach mit Wasser spülen. Viel Erfolg
Antwort von Leinenweber (17.04.2009)
Im Wassertank eine kleine Schnapsglas voll Essig-Essenz geben. Dann den Wassertank mit Wasser befüllen. Maschine Aufheizen lassen. Unter den Auslauf eine Schüssel stellen und beide Knöpfe (kleine Tasse und große Tasse) zur gleichen Zeit drücken, dann laüft das ganze Essig - Wasser in einmal durch. Da nach die Kaffeemaschine 2 - 3 mal mit frischen Wasser durchlaufen lassen.
Antwort von Steffen  (16.02.2009)
Reinigung ========= Vor dem ersten Gebrauch die Maschiene von außen mit einem feuchten Tuch abwischen. Alle abnehmbaren Teile abwaschen. Entkalkung ========= Da wir sehr hartes Wasser haben, muß ich die Maschine ca. alle 3 bis 4 Wochen regelmäßig entkalken. Man merkt es, wenn die Tassen nicht mehr richtig voll werden, dann ist es wieder so weit. Das ist aber kein Problem und geht auch sehr schnell. Anfangs habe ich noch flüssigen Entkalker genommen aber jetzt entkalke ich nur noch mit Essig. Essig hat die gleiche Wirkung und die Maschiene hält bis zum nächsten entkalken genau so lange. Ich habe es ausprobiert. Zum Entkalken fülle ich ca 400 ml Wasser und ca 100 ml Essig Essenz in den Behälter. Auf den Edelstahluntersatz stelle ich eine große Tasse und schalte an. Ist die Tasse durchgelaufen, schütte ich diese hinten wieder ein. Diesen Vorgang wiederhole ich ca. 4 Mal. Anschließen spüle ich den Behälter aus und fülle ihn mit klarem Wasser, das lasse ich wieder ca. 4 Mal durchlaufen. Fertig!
Antwort von Steffen (12.02.2009)
Da wir sehr hartes Wasser haben, muß ich die Maschine ca. alle 3 bis 4 Wochen regelmäßig entkalken. Man merkt es, wenn die Tassen nicht mehr richtig voll werden, dann ist es wieder so weit. Das ist aber kein Problem und geht auch sehr schnell. Anfangs habe ich noch flüssigen Entkalker genommen aber jetzt entkalke ich nur noch mit Essig. Essig hat die gleiche Wirkung und die Maschiene hält bis zum nächsten entkalken genau so lange. Ich habe es ausprobiert. Zum Entkalken fülle ich ca 400 ml Wasser und ca 100 ml Essig Essenz in den Behälter. Auf den Edelstahluntersatz stelle ich eine große Tasse und schalte an. Ist die Tasse durchgelaufen, schütte ich diese hinten wieder ein. Diesen Vorgang wiederhole ich ca 4 Mal. Anschließen spüle ich den Behälter aus und fülle ihn mit klarem Wasser, das lasse ich wieder ca. 4 Mal durchlaufen. Fertig! Extra Zubehör

17.11.2008
Hagen
bekam eine 7810 geschenkt, aber ohne Anleitung wo bekomme ich eine Bedienungsanleitung für die Philips 7810?
Antwort von Weißenberger (02.12.2008)
In Google Philips eigeben,dann Philips.com/Senseo anklicken. In Suchabfrage Betriebsanleitung und Philips HD7810 Senseo II eingeben, bei mir hat es geklappt.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Philips HD7810 Senseo II

Philips HD7810 Senseo fällt um 31 Prozent im Preis
Autor: NB (20.07.2016)
Ab 45 Euro gibt es momentan mit der HD7810 Senseo eine Kaffeepadmaschine von Philips. Noch im Juni mussten bis zu 65 Euro und damit 31 Prozent mehr für das Modell bezahlt werden. Das Gerät bereitet ganz nach Bedarf eine oder zwei Tassen gleichzeitig zu – in weniger als einer Minute. Um möglichst effizient zu agieren schaltet sich die Maschine nach 60 Minuten automatisch ab, was Energie spart. Dank des Senseo Brühsystems wird jeder Kaffee mit einer genüsslichen Crema versehen.

Die Bedienung der Philips HD7810 Senseo gestaltet sich als äußerst unkompliziert – Kaffee wird quasi mit nur einem Tastendruck zubereitet. Da Teile des Modells spülmaschinenfest sind, stellt auch die Reinigung keine große Anstrengung dar. Die Kapazität des Wassertanks beträgt 0,75 Liter und der Pumpendruck 1 Bar.

Philips bringt neuen Kaffeeautomat HD7810 Senseo II
Autor: Elisabeth Herzfeld (01.03.2007)
Der neue Kaffeeautomat HD7810 Senseo II von Philips verfügt über das Senseo-Brühsystem, das mit den Senseo-Kaffeepads arbeitet. Die Kaffeepads sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Der Hersteller gibt für die Brühzeit einer Tasse 30 Sekunden an und für zwei Tassen weniger als eine Minute an. Die Bedienung erfolgt jeweils über eine Taste.

Ein abnehmbarer Wasserbehälter ist integriert. Dieser speichert Wasser für bis zu fünf Tassen. Nach 60 Minuten schaltet sich der HD7810 Senseo II dank einer Abschaltautomatik selbstständig ab. Das Kunststoffgehäuse des Kaffeeautomats hat Philips in weiß und orange gehalten.
News aus der Redaktion
  • 24.03.2017
    Moto G5 ab sofort erhältlich

    24.03.2017
    Philips HD7892 Senseo Switch um 23 Prozent reduziert
  • 24.03.2017
    JBL präsentiert Bluetooth-Speaker Flip 4

    23.03.2017
    LG Electronics 49LH604V wird 19 Prozent preiswerter
  • 23.03.2017
    Neue Philips Hue-Lampen sorgen für Kerzenlichtstimmung

    22.03.2017
    JBL E45BT um 30 Prozent reduziert
  • 22.03.2017
    Samsung präsentiert Sprachassistenten Bixby

    22.03.2017
    Apple zeigt rotes iPhone und neues iPad
  • 21.03.2017
    FRITZ!Box 7590 im neuen Design

    21.03.2017
    Top-Beamer unter 600 Euro
  • 21.03.2017
    Sony präsentiert Einsteiger-Phablet Xperia L1

    17.03.2017
    Archos 50b Cobalt Lite: Smartphone mit Fingerprint-Sensor für 129 Euro
  • 17.03.2017
    Huawei P10 Lite offiziell präsentiert

    16.03.2017
    Delonghi EN 167 wird 19 Prozent günstiger
  • 16.03.2017
    65-Zoller im Preisverfall

    15.03.2017
    Samsung Frame TV: Fernseher wird zum Kunstwerk
  • 15.03.2017
    Denon Envaya Mini: Bluetooth-Lautsprecher um 10 Prozent reduziert

    15.03.2017
    Connected Modular 45: Tag Heuer bringt modulare Smartwatch
  • 14.03.2017
    Samsung Galaxy Tab S3 ab sofort vorbestellbar

    14.03.2017
    Huawei Y6 II Compact für 129 Euro bei Aldi Süd kaufen
  • 14.03.2017
    Grundig 49 GUW 8678 fällt um 21 Prozent im Preis

    13.03.2017
    Grundig GSB 150: Neue Design-Varianten erhältlich
  • 13.03.2017
    Kaffeevollautomaten unter 350 Euro