in allen Kategorien
in Computer
in Telekommunikation
in Hifi | Audio
in TV | Video | Foto
in Haushaltselektronik
in Freizeit
HTC Wildfire
Abbildung ggf. abweichend
PreisalarmPreisverlaufPreisentwicklung öffnen

HTC Wildfire

Hersteller: HTC
1 Angebote ab 248,53*
Smartphone
Betriebssystem: Google Android 2.1
Interner Speicher: 512 MB
Displaygröße: (3,20")
Dual SIM (2. SIM-Karte): Nein
Speicherkartenkapazität: 32 GB
Displaytyp: LCD
Touchscreen: Ja
Alle Produktdaten anzeigen

Preisverlauf

1M 3M6M
HTC Wildfire
Preisalarm
Guenstiger.de Preis
PreisalarmPreisentwicklung öffnen
Hersteller:
HTC

Tests und Testberichte

Testurteil: ""
Test: Einzeltest: HTC Wildfire
Testurteil: "Sehr gut"
Test: Einzeltest: Mobiltelefon - HTC Wildfire - Communities-Experte mit Android 2.1?
Zitat: + Empfangsqualität + Prima Display + Klasse Darstellung von Internetseiten + HSPA/WCDMA, EDGE, WiFi + Kompromissloses Email Handling + Reaktion des Touchscreens - Eingewöhnungszeit für Neueinsteiger - Keine Notizfunktion Die Bedienung des Touchscreen mit HTC Sense verläuft intuitiv und sehr präzise ab. Mit besonderen Merkmalen wie HTC Anrufer-ID-Anzeige mit Facebook-Status des Anrufers und Geburtstagserinnerung, eine integrierte "Flashlight“-Applikation, die das Handy bei Bedarf zu einer Taschenlampe macht, oder die Klingeltonlautstärke des Handys automatisch reduziert, wenn es in die Hand genommen wird wurde das Wildfire zusätzlich ausgestattet. Es könnte dadurch für den ein oder anderen sicherlich zum treuen Freund oder Kollegen für Business- und Communities- Anwendungen werden.
Testurteil: "3 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire (Updated: Video )
Zitat: Pro: + Compact design + HTC Sense UI improves default Android 2.1 UI functionality vastly + good social media integration + good connectivity (3.5G + Wi-fi + GPS) Cons: - Low resolution screen makes text and pictures look a little blurry - low video recording quality - pricier than competitors - lags at times
Test: Einzeltest: HTC Wildfire - Günstiges High-End Smartphone?
Zitat: + Akkulaufzeit (für ein Smartphone) + gute Gesprächsqualität + sehr gute Verarbeitung - Niedrige Bildschirmauflösun
Testurteil: "Sehr gut (81%)"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire - preiswertes Smartphone
Zitat: Pro: + preiswert + gute Verarbeitung + Android Betriebssystem Contra: - etwas langsam - bietet nur ein TFT Display HTC bietet mit dem Wildfire ein kleine ordentliches Smartphone mit üppiger Ausstattung für relativ wenig Geld an. Das Android Betriebssystem erlaubt uns die Verwendung von etlichen Apps. Lediglich wünschten wir uns ein besseres Display - was für den geringen Preis aber nicht umzusetzen ist. Was in Sachen Arbeitsgeschwindkeit fehlt, macht das Handy mit der gut umgesetzten Telefonfunktion wett.
alle Testberichte
Meinungen
Produktdetails
Auflösung: 240 Pixel x 320 Pixel
Kamera: Ja
Messaging: E-Mail, HSDPA, HSUPA
Schnittstellen TK: Klinkenstecker (3,5 mm), Micro USB, Wireless LAN
Alle Produktdaten anzeigen

Beliebte Produkte

Sortieren:
Beste Treffer
inkl. Versand
HTC Wildfire Vodafone Smartphone (5MP, Android 2.1) metal moccha
248,53
248,53
Versand: frei!
Versand: frei!
Anzeige
Displaygröße:
(3,20")
Displaytyp:
LCD
Touchscreen:
Ja
Auflösung:
240 Pixel x 320 Pixel
Betriebssystem
Google Android 2.1
Funktionen
Messaging:
E-Mail, HSDPA, HSUPA
Schnittstellen TK:
Klinkenstecker (3,5 mm), Micro USB, Wireless LAN
Bluetooth Version:
2.1
Kamera
Kamera:
Ja
Maße
Maße:
B60,40 mm x H106,70 mm x T11,90 mm
Gewicht:
110 g
SIM
Dual SIM (2. SIM-Karte):
Nein
Sonstiges
SAR-Wert:
0,75 W/kg
Speicher
Interner Speicher:
512 MB
Speicherkartenkapazität:
32 GB
34 Meinungen gefunden.
Nach 2 Monaten bereits ein Defekt
Autor: vonhelmy
|
24.09.2010
Am 10.08. war ich noch total begeistert, diese hat sich heute erledigt. Nach nicht einmal 2 Monaten ist der Lautsprecher der Hörmuschel defekt. Gespräche konnten nur noch über freisprechen geführt werden. Das Gerät muss zum Hersteller eingeschickt werden. Bei aller Liebe, bei einem Gerät in dieser Preisklasse darf so etwas nicht passieren. Hatte vorher nur Sony Ericsson-Geräte, da habe ich so etwas nicht erlebt. Daher jetzt nur noch ein ...mehrusreichend. ...weniger
Keine Angst vorm Wildfire!!
Autor: Muetze
|
09.09.2010
Zuerst das Fazit: Das Wildfire ist absolut empfehlenswert. Es ist nicht nur ein gutes Smartphone, sondern auch ein richtig gutes HANDY. Es ist auch nicht nur für Twitternde Teenies gemacht. Ichc bin eine ganz normaler Handy Nutzer. Der ab und zu mal surfen möchte. Im Detail: Ich möchte den Zweifelnden gerne die Angst vor dem Wildfire nehmen. Ich habe mir auch den Kopf über komplizierte Bedienung, Touchscreen, Handytarif, Auflösung, Sync ...mehron Kontakten und Bluetooth FSE gemacht. Alles unbegründet! Das Ding ist für Handyumsteiger genau das Richtige. Alle Funktionen von meinem Standard Sony Ericsson erledigt das Wildfire ohne Probleme und manches noch viel besser. Die Verbindung mit meinem Audi oder der Sync meiner Outlook-Kontakte war kein Problem. Die Bedienung ist hervorragend. Der Touchscreen arbeitet perfekt. Wer angst vor der QWERTZ-Tastatur hat, kann auf Wunsch mit der ganz normalen T9 Handy Tastatur weiter machen. Das Gejammer wegen der Auflösung kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde die Darstellung top. Die Bilder und Videos sind für das Auge absolut scharf dargestellt. Ich hab das Ding nicht ständig neben irgendwelchen Topmodellen liegen und mache einen Direktvergleich mit mehr als doppelt so teuren Geräten. Wenn ich in 2 Jahren für dasselbe Geld wieder ein Gerät dieser Klasse kaufen sollte, wird dieses vermutlich besser als das aktuelle Desire oder GalaxyS sein. Die Arbeitsgeschwindigkeit reicht völlig aus. Es lässt sich sehr flüssig und zügig damit arbeiten. Android ist eine feine Sache und im Moment wohl ohne jede Konkurrenz. IPhone ist überteuert, Windows Mobile, Symbian und Palm sind überholt. Zum Tema BADA bräuchte man eine Glaskugel. Ich bin mir absolut sicher, dass keiner mit seinem Apfel irgendetwas besser, schneller oder toller machen kann wie das Wildfire. Ich rede allerdings nicht von Spielen, Pulsmess- oder Taschenwärmerapps. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass ich meine Notizen im Outlook nicht syncronisieren kann. Anscheine ...weniger
bestes Preis-/Leistungsverhältnis
Autor: hans d.
|
30.08.2010
Habe das Wildfire seit einem Monat und bin begeistert. Das Preisleistungsverhältnis ist der Hammer. Eine durch und durch runde Sache von Hard- und Software und größe und gewicht sind nahezu ideal.
Einfach super!
Autor: Jaspar
|
29.08.2010
Ich hab das wildfire jetzt seit ein paar tagen und muss feststellen, das weder der Browser lahm noch die Eingabe träge ist. In manchen Tests wird dies nämlich bemängelt - stimmt aber meiner meint nach nicht!
Smartphone was alles kann
Autor: vonhelmy
|
10.08.2010
Bin vom HTC Wildfire total begeistert. Tolle Verarbeitung und Haptik, dazu eine super Benutzeroberfläche mit HTC Sence. Selten war ein Mobiltelefon so einfach zu benutzen und hat sich selbsterklärend eingerichtet. Kann jedem das Mobiltelefon empfehlen, zudem eine echte Alternative zum überteuerten iPhone.
Warum das teurere Legend kaufen?
Autor: Hoagie
|
03.08.2010
Hatte das Legend, bin jetzt auf das Wildfire umgestiegen. Es ist kleiner, handlicher und hat trotzdem die Gleichen Ausstattungsmerkmale, bis auf die Displayauflösung. Aber das merkt man nur mit Adleraugen.
Sehr gutes Handy
Autor: Jürgen K.
|
29.07.2010
Ich habe mir das Wildfire zugelegt. Es ist gut verarbeitet. Die Bildauflösung, naja..alle meckern aber für den Preis einfach unschlagbar. Apps gibts auch genug und es reagiert sehr schnell. Wenn ich es mit meinem Samsung Jet vergleiche (liegen preislich ähnlich), muß ich schon sagen, dass das HTC um einiges besser ist. Ich bin also fasziniert und würde es wieder kaufen.
HTC Wildfire
Autor: Christoph R.
|
27.07.2010
Super Gerät. In dieser Preisklasse gibt es kein besseres Androidphone. Die Displayauflösung zu bemängeln ist angesichts des Preises nicht gerechtfertigt. Daher die volle Punktzahl
Nicht schlecht
Autor: Jon
|
24.07.2010
Verarbeitung ist super, Bedienung und Funktionalität ist klasse. Einziger Schwachpunkt ist Bildschirmauflösung. Wer damit leben kann, ist bestens bedient. Ich persönlich finde - für den Preis ist HTC Wildfire momentan unschlagbar.
Nicht so gut wie das Desire
Autor: Urs
|
08.07.2010
Ich habe selbst das Desire, für meine Freundin holte ich nun das Wildfire. Es wirkt wie eine abgespeckte Version des Desires. Der Prozessor ist nur halb so schnell und das Display hat eine deutlich schlechte Auflösung. Wer ein kleines, günstiges Smarthpone sucht, ist aber aber trotzdem gut bedient.

Meinung schreiben

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet!
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
max. 150 Zeichen
Zwischen min. 20 und max. 8.000 Zeichen
Es gelten die Nutzungsbedingungen
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.
Ihre Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen helfen Sie anderen Usern.
tigerImage

Tests und Testberichte HTC Wildfire

mobilport.hu
Ausgabe 8/2012
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: HTC Wildfire
AreaDVD
Ausgabe 10/2010
Testurteil: "Sehr gut"
Test: Einzeltest: Mobiltelefon - HTC Wildfire - Communities-Experte mit Android 2.1?
Zitat: "+ Empfangsqualität + Prima Display + Klasse Darstellung von Internetseiten + HSPA/WCDMA, EDGE, WiFi + Kompromissloses Email Handling + Reaktion des Touchscreens - Eingewöhnungszeit für Neueinsteiger - Keine..."
techtree.com
Ausgabe 9/2010
Testurteil: "3 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire (Updated: Video )
Zitat: "Pro: + Compact design + HTC Sense UI improves default Android 2.1 UI functionality vastly + good social media integration + good connectivity (3.5G + Wi-fi + GPS) Cons: - Low resolution screen makes text and..."
hartware.net
Ausgabe 8/2010
Test: Einzeltest: HTC Wildfire - Günstiges High-End Smartphone?
Zitat: "+ Akkulaufzeit (für ein Smartphone) + gute Gesprächsqualität + sehr gute Verarbeitung - Niedrige Bildschirmauflösun"
techgiant.ch
Ausgabe 8/2010
Testurteil: "Sehr gut (81%)"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire - preiswertes Smartphone
Zitat: "Pro: + preiswert + gute Verarbeitung + Android Betriebssystem Contra: - etwas langsam - bietet nur ein TFT Display HTC bietet mit dem Wildfire ein kleine ordentliches Smartphone mit üppiger Ausstattung für ..."
Bild am Sonntag
Ausgabe 32/2010
Test: Ich hatte alle Handys voll zu tun
Zitat: "Vor einem Jahr wäre das Wildfire toll gewesen. Heute ist es ein durchschnittliches Android-Phone, dessen 8,1-Zentimeter-LCD-Bildschirm mit 320 x 240 Pixeln etwas grobkörnig wirkt. Auch der Touchscreen reagie..."
hardwarezone.com
Ausgabe 7/2010
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: HTC Wildfire
Zitat: "To put this simply, the HTC Wildfire is what the HTC HD mini is to the HTC HD2 - a scaled down and more affordable version of the HTC Desire. And true to that, the Wildfire is priced at S$498, at nearly half..."
v3.co.uk
Ausgabe 7/2010
Testurteil: "4 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire
Zitat: "Pros: + Brilliant Android 2.1 OS and HTC Sense UI + responsive touch-screen + small and lightweight + good quality camera + customisable options galore Cons: - idering it is available free on networks such a..."
Testurteil: "5 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire
Zitat: "The HTC Wildfire brings Android technology to the budget smartphone sector. Incorporating the power of Android and HTC Sense, plus a superbly responsive capacitive touchscreen, the Wildfire is easy to use..."
Testurteil: "5 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: HTC Wildfire Graphite / HTC Wildfire Red

Nachrichten zu HTC Wildfire

HTC bringt Social-Media-Handy auf den Markt
18.05.2010
HTC, Hersteller von Business-orientierten Smartphones stellt nun erstmals ein Social-Media-Smartphone, das auf eine jüngere Zielgruppe abzielt, vor. Das HTC Wildfire soll vor allem junge Leute ansprechen, die intensive Nutzer von Social-Networking-Diensten sind.

Diese können mit dem HTC Friend-Stream alle Beiträge aus unterschiedlichen Netzwerken wie Twitter, Facebook oder MySpace, aber auch SMS und Emails einzelnen Kontakten zuordnen und haben so immer den Überblick über die Updates ihrer Freunde. Zielgruppengerecht orientiert sich HTC auch mit dem Preis am Einsteiger-Segment.

Das Wildfire misst 106 mal 60 mal 12 mm und bringt 110 Gramm auf die Waage. Es hat ein Metall-Kunststoff-Gehäuse und einen 3,2 Zoll-Touchscreen. Das Display hat allerdings nur QVGA-Auflösung, was eigentlich nicht mehr dem technischen Standard entspricht. Internetverbindungen könne über WLAN, HSDPA oder EDGE hergestellt werden, Bluetooth und Micro-USB-Anschluss sind ebenfalls vorhanden. Das HTC Wildfire ist ein klassisches Einsteiger-Smartphone und vor allem für Social-Media-Freunde interessant.


*Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Verfügbarkeit und ggf. Abholpreis beim Händler erfragen. Die angezeigten Preise können sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben. Unser Angebot umfasst nur Anbieter, die für Ihre Weiterleitung an den Shop eine Klick-Provision an uns zahlen.
Zu teuer?
Jetzt Preisalarm setzen!
Preisalarm

Wir benachrichtigen Sie, sobald das ausgewählte Produkt zu Ihrem Wunschpreis erhältlich ist.
Wir benachrichtigen Sie, sobald das Produkt im Preis fällt.
1. Wunschpreis eingeben
Bitte geben Sie Ihren Wunschpreis ein
Aktueller Preis 248.53 *
Inkl. Versandkosten
3.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
loadingImage
x-pixel