Philips Sonicare DiamondClean HX9332
Abbildung ggf. abweichend

Philips Sonicare DiamondClean HX9332

Hersteller: Philips; Die Schallzahnbürste erreicht 31.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute und erzeugt damit eine dynamische Flüssigkeitsströmung,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
5 Angebote ab 141,00€* bis 185,65€*
Philips – Wiederaufladbare Zahnbürste, DiamondClean
Versand: 9,- €
Auf Lager
141,00 *
20.10.2020
Philips Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie HX9332/04
Versand: 9,- €
2 bis 3 Tagen
146,00 *
20.10.2020
Philips Sonicare EasyClean HX 9332/04 DiamondClean
Versand: frei! 
Auf Lager
154,41 *
21.10.2020
Philips Sonicare HX9332/04 DiamondClean white, Schalltechnologie, 5 Reinigungsprogramme, I
Versand: 3,95 €
2-4
185,65 *
22.10.2020
Philips Sonicare HX9332/04 Elektrische Zahnbürste DiamondClean Schallzahnbürste Keramik, W
Versand: frei! 
2 bis 3 Tagen
233,15 *
19.10.2020

Meinungen zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332



07.10.2015
Autor:
2 Monate nach Garantieablauf Zahnbürste defekt
Ich war sehr zufrieden mit der Bürste, sehr gutes Putzergebnis, schonende Reinigung, etc. Nun ist meine Zahnbürste genau 2 Monate über die Garantiezeit plötzlich, ohne vorherige Anzeichen, ohne Fremdeinwirkung, ohne sonstigen Mangel defekt. Akku funktioniert nicht mehr. Das sieht nach einer gezielten Sollbruchstelle aus! Der Akku scheint einfach "abgeregelt" worden zu sein, da er für zwei Sekunden normal funktioniert. Es war kein schleichender Prozess. Werde mir jetzt doch wieder eine Braun besorgen.


19.04.2015
Autor:
Drei Monate nach Garantieablauf defekt. Keine Kulanz
Meine Sonicare DiamondClean war drei Monate nach der zweijährigen Garantie irreparabel defekt. Ein Anruf bei Philips Service mit der Frage nach eventueller Kulanz wurde mit Unverständnis beantwortet. Es sei schließlich normal, dass ein Elektrogerät nach Ablauf der Garantie irgendwann kaputtgeht. Fazit: Hände weg von diesem Fabrikat! Mit solch einem Preis plus ca. 50 € Ersatzbürsten habe ich meine Zahnpflege für gut zwei Jahre sehr teuer bezahlt.


16.10.2014
Autor:
Gute Bürste, schwache Akku
Begeistert von der Bürste, Zähne sind sehr sauber. Jedoch hält die Akku anstatt der versprochenen 'bis 30 Tage' nur 5-9 Tage (Kauf Frühling 2014).


09.09.2012
Autor:
Fantastisch!
Zunächst muss ich sagen, dass ich kaum Bewertungen abgebe, es sei denn ein Artikel hat mich stark enttäuscht oder sehr begeistert. Da ich mich aber fast immer auf die Rezensionen der anderen verlasse, sehe ich es diesmal auch als meine Verpflichtung hier zu schreiben: Ich bin Zahnfetischist ;-) und benutze daher neben Zahnseide seit ca. 15 Jahren immer das Beste, was der Markt an elektrischen Zahnbürsten hergibt. Die letzten Jahre habe ich daher auf die Braun Oral-B Professional Care geschworen und war sehr zufrieden. Da ich so einige dieser Zahnbürsten verschlissen habe, hab ich zuletzt die Professional Care 3000 nachgekauft. Aber nun kamen die ersten Enttäuschungen. Denn erstens lies die Leistung dieser 3000er schon nach wenigen Wochen nach, und zweitens wies mich mein Zanharzt darauf hin, das die Oral-B nicht unbedingt das Beste fürs Zahnfleisch ist. Vor allem dann, wenn man nicht konsequent von rot nach weiß, also vom Zahnfleisch zu den Zähnen putzt. Bei mir, stellte er fest, dass mein Zahnfleisch schon ein bisschen zurückgegangen ist. Nun empfahlen mir auch einige gute Freunde die Diamond Clean und waren sehr begeistert von dieser Zahnbürste. Also dachte ich mir, dass der Preis zwar hoch ist, aber die Eingriffe des Zahnarztes (einschl. der professionellen Zahnreinigung) viel teuerer sind. Ich habe sie bestellt und 2 Tage später war sie da... Fazit: Diese Zahnbürste sollte JEDER haben, der noch eigene! Zähne im Mund hat! Eigentlich müsste sie von den Krankenkassen bezahlt werden. Die Reinigungsleistung ist so perfekt, dass man schon nach 3-4 Tagen eine Verbesserung/Aufhellung der Zähne und Zwischenräume feststellt. Vor allem dann, wenn man Raucher/Kaffee- und Rotweintrinker ist. Aber das Beste ist, dass schon nach dem ersten Benutzen die Zähne so glatt sind, wie ich es nur von der professionellen, zahnärztlichen Reinigung mit Politur kenne. Nach ein paar Tagen fühlen sich die Zähne so glatt wie Glas an. Und was so glatt ist, bietet kaum Haftung für neue Beläge - fantastisch. Und das Beste, so sagte es mir jetzt auch ein Freund, der sie deshalb von seinem Zahnarzt empfohlen bekam, diese Zahnbürste putzt nicht das Zahnfleisch weg. Wir (2 Perosnen) haben die Diamond Clean bis jetzt nur einmal, wie in der Anleitung beschrieben, 24 Stunden aufgeladen (ohne Unterbrechung!) und putzen schon seit 3 Tagen ohne erneut aufzuladen. Die Leistung hat noch kein bisschen nachgelassen. Ach ja, das sie zu "glatt" wäre und deshalb leicht aus der Hand rutscht halten wir für absoluten Quatsch. Sie liegt genau so sicher in der Hand wie andere Zahnbürsten auch. Und das hier beschriebene, lästige Durchschalten durch alle Programme um die Zahnbürste auszuschalten hat man nur, wenn man sie direkt nach dem einschalten wieder ausschalten will. Sobald sie allerdings ein paar Sekunden gelaufen ist, geht sie schon nach einmaligem drücken auf die Taste aus. Also: Jeder, der auf Zahn-und Mundhygiene Wert legt, wird um dieses Stück Hightech nicht mehr herumkommen. Ich bin mir sicher, dass eine Zahnbürste wie diese so manchen Eingriff des Zahnarztes erspart. Ich hoffe diese Zeilen können bei der Entscheidung helfen.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332

"Philips Sonicare HX9332/04 erhält 94% im Test. Mehr Details findest Du im kompletten Schallzahnbürste Test auf https://www.vergleich.org/schallzahnbuerste!..."
mehr...
"Zahnreinigung (60 %): sehr gut Handhabung (30 %): gut Haltbarkeit, Umwelteigenschaften (10 %): sehr gut..."
mehr...
"+ Sehr gute Zahnreinigung + Aufladen im Reiseetui per USB - Nur eine Bedientaste..."
mehr...
"Pro: + Lange Haltshy;barshy;keit Die elektronische Zahnbürste hat besonders gute Umwelteigenschaften, eine hohe Haltbarkeit und gute Reinigungseigenschaften. Auch..."
mehr...
"Reinigt sehr gut. Diese elegant designte Schallzahnbürste ist mit Abstand die teuerste des Tests. Einfach zu handhaben. Arbeitet mit einer Akkuladung 108 Minuten...."
mehr...
"Für die, die nicht ganz so diszipliniert putzen, sind Schallzahnbürsten erste Wahl. Der Preis ist allerdings ziemlich heftig...."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332

Smartes Zähneputzen
(31.01.2017)
Bei der täglichen Mundhygiene wurde die Handzahnbürste längst von elektrischen Modellen abgelöst. Diese reinigen gründlicher und punkten mit einer leichten Handhabe. Doch damit nicht genug – mittlerweile gibt es immer mehr Geräte mit smarten Funktionen oder anderen nützlichen Features. Was diese können, erfahren Sie hier.

Braun Oral-B Genius 8000 S ab 110 Euro

Die Braun Oral-B Genius 8000 S wurde so konzipiert, dass sie ihrem Besitzer auch Zuhause eine möglichst professionelle Zahnreinigung ermöglicht. Hierfür kann das Modell via Bluetooth mit der Smartphone-App von Oral-B gekoppelt werden. Damit gibt es ein Echtzeit-Feedback zu den individuellen Putzgewohnheiten. Eine praktische Smartphone-Halterung gehört zum Lieferumfang.

Braun Oral-B Genius 9000 S ab 130 Euro

Über dieselben Funktionen verfügt auch die Braun Oral-B Genius 9000 S , allerdings besitzt dieses Modell noch einen zusätzlichen Zungenreinigungsmodus.

Philips HX9332 Sonicare DiamondClean ab 123 Euro

Die HX9332 Sonicare DiamondClean von Philips bietet nicht nur den bewährten DiamondClean-Bürstenkopf, sondern auch ein innovatives Ladeglas. Damit kann die Zahnbürste stilvoll per Induktion wieder aufgeladen werden. Gleichzeitig lässt sich das Glas auch zum Ausspülen nach dem Putzen verwenden. Ein USB-Reiseladeetui, ermöglicht auf Reisen ein Aufladen via USB beispielsweise am Laptop.
News aus der Redaktion
  • 22.10.2020
    Stylische Retro-Popcornmaschine für knuspriges Popcorn

    21.10.2020
    Diese Waffeleisen versüßen die kalten Tage
  • 20.10.2020
    OnePlus startet den Verkauf seines neuen High-End-Flaggschiffs

    19.10.2020
    iPhone 11 fällt im Preis
  • 16.10.2020
    Keine kalten Füße mehr dank dieses Gadgets

    15.10.2020
    Alles rund um die perfekte Handpflege
  • 14.10.2020
    Das iPhone 12 ist endlich da!

    12.10.2020
    Euer perfektes Heimkino dank diesem Mini-Beamer
  • 09.10.2020
    Jetzt 750 Euro sparen bei diesem Fernseher

    08.10.2020
    Noise-Cancelling-Kopfhörer für den kleinen Geldbeutel
  • 06.10.2020
    So kommt ihr mit dem Rad trocken durch den Regen

    05.10.2020
    Neue Smartphones vorbestellen und Geschenke sichern
  • 02.10.2020
    Neues Samsung-Flaggschiff extra für die Fans

    01.10.2020
    Dieser eBook-Reader von Pocketbook ist gerade der Hit
  • 30.09.2020
    Aldi-Kopfhörer als Highlight der Woche

    29.09.2020
    Jetzt sparen: Preisalarm bei Samsung-Phone
  • 28.09.2020
    So viel könnt ihr am Amazon Prime Day wirklich sparen

    25.09.2020
    Dieser Monitor von Samsung kommt gut an
  • 24.09.2020
    So wird das Smartphone zum Gaming-Controller

    23.09.2020
    Microsoft mit neuer Xbox am Start
  • 22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen

    21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld
  • 18.09.2020
    Lidl-Küchenmaschine: Günstige Alternative zum Thermomix