in allen Kategorien
in Computer
in Telekommunikation
in Hifi | Audio
in TV | Video | Foto
in Haushaltselektronik
in Freizeit
Sony PlayStation Vita 3G
Abbildung ggf. abweichend

Sony PlayStation Vita 3G

Hersteller: Sony
Spielekonsole
Prozessor: ARM Cortex A9
Anzahl der Displays: 2
Displaygröße: (5")
Displaygröße 2. Display: (5")
Auflösung: 960 Pixel x 544 Pixel
Touchscreen: Ja
Grafikkarte: SGX543MP4+
Alle Produktdaten anzeigen
Hersteller:
Sony

Tests und Testberichte

Testurteil: "befriedigend (Note 2,64)"
Test: Alle gegen das iPhone
Zitat: + Hohe Bildqualität + Viele Steuerungsvarianten - Kein interner Speicher - Schlechte Kameras
alle Testberichte
Meinungen
Produktdetails
Anzahl Digitalkameras: 2
Anschlüsse: Mikrofon
Bluetooth: Ja
3G/UMTS: Ja
Alle Produktdaten anzeigen
Für dieses Produkt haben wir gegenwärtig keine Händlerangebote in der Datenbank.
CPU
Prozessor:
ARM Cortex A9
Display
Anzahl der Displays:
2
Displaygröße:
(5")
Displaygröße 2. Display:
(5")
Auflösung:
960 Pixel x 544 Pixel
Touchscreen:
Ja
Grafik
Grafikkarte:
SGX543MP4+
Kamera
Anzahl Digitalkameras:
2
Konnektivität
Anschlüsse:
Mikrofon
Bluetooth:
Ja
3G/UMTS:
Ja
WLAN:
Ja
Unterstützte WLAN-Standards:
802.11b, 802.11g, 802.11n
Maße
Maße:
B182 mm x H83,50 mm x T18,60 mm
Sonstiges
Eingebautes Mikrofon:
Ja
GPS:
Ja
Bewegungssensor:
Ja
Komfortfunktionen:
Gyroskop
Farbe:
Schwarz
1 Meinungen gefunden.
Hammer Teil
Autor: Daniel
|
25.02.2012
Das Teil ist der Hammer, Menü & Grafik - alles Top verarbeitet. Das Gerät ist das Geld auf alle Fälle wert. Ein Smartfon der Mittelklasse kostet auch rund 250 - 300€ was bei weitem nicht mit der Leistung der PS Vita mithalten kann. Und der 3DS sieht von der Grafik richtig schlecht aus. Die Grafik von der Vita ist fast auf dem stand der Ps3 oder xbox360. kaufen kaufen kaufen!

Meinung schreiben

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet!
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
max. 150 Zeichen
Zwischen min. 75 und max. 8.000 Zeichen
Es gelten die Nutzungsbedingungen
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.
Ihre Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen helfen Sie anderen Usern.
tigerImage

Tests und Testberichte Sony PlayStation Vita 3G

Computer Bild Spiele
Ausgabe 4/2012
Testurteil: "befriedigend (Note 2,64)"
Test: Alle gegen das iPhone
Zitat: "+ Hohe Bildqualität + Viele Steuerungsvarianten - Kein interner Speicher - Schlechte Kameras"

Nachrichten zu Sony PlayStation Vita 3G

PlayStation Vita erscheint mit zahlreichen Bugs
22.12.2011
Am 17. Dezember begann der Verkauf von Sonys PlayStation Vita in Japan. Das Handheld soll hierzulande allerdings erst Anfang 2012 im Handel erhältlich sein. Doch möglicherweise ist das gar nicht so schlecht. Medienberichten zufolge leidet die neue Mini-Konsole nämlich unter zahlreichen „Kinderkrankheiten“. „PlayStation Vita kämpft mit schwerwiegenden Bugs“ titelt die PC Welt und berichtet über eine erste Reaktion des Herstellers.

„Bei neuen Systemen kommt es gerade in den ersten Verkaufswochen oft zu kleineren Problemen, die sich mitunter schon durch ein Betriebssystem-Update beheben lassen. Beispielsweise bestehen derzeit Schwierigkeiten bei der Registrierung für einen neuen Account in Sonys Online-Plattform PlayStation Network“, so die PC Welt. Außerdem wurde das schlecht reagierende Touchdisplay bemängelt und System-Abstürze seien an der Tagesordnung.

Als erste Reaktion veröffentlichte Sony eine Anleitung, die sich den zahlreichen Abstürzen widmet. Leider ist das Dokument jedoch mittlerweile wieder offline. Nun entschuldigte sich der Hersteller bei seinen Kunden für die Probleme und gelobt Besserung. Weshalb das System regelmäßig abstürzt, wurde nicht bekannt gegeben. Bis die PlayStation Vita in Deutschland am 22. Februar 2012 im Handel erscheint, vergehen noch einige Tage. Dann sollten diese Probleme hoffentlich behoben worden sein.


PS Vita: gute Leistung mit kurzer Akkulaufzeit
15.09.2011
Handheld-Fans in Deutschland müssen sich noch etwas gedulden: die Sony PS Vita schafft es bekanntermaßen nicht in die Läden vor 2012 und landet damit auch nicht unter dem Weihnachtsbaum. Anders in Japan – dort gab Sony nun bekannt, seine neue Konsole am 17. Dezember für den Verkauf freizugeben. Ein großer Trost für Sony-Freunde in Europa dürfte das aber nicht sein, denn der genaue Starttermin hierzulande steht nach wie vor nicht fest. Dafür veröffentlichte Sony im Rahmen der Tokyo Show ein komplettes Datenblatt mit weiteren Hardware-Spezifikationen der PS Vita.

Erste Tatsache: Die Sony PS Vita wird nicht über ein UMD-Laufwerk verfügen, wodurch ältere Spiele auf UMD-Disc nicht spielbar werden. Games, die bereits über den PSN Store erworben wurden, sind dagegen voll kompatibel. Dafür kündigte der Hersteller ein spezielles Umtausch-Programm an, wodurch UMD-Besitzer die passenden Download-Versionen zu vergünstigten Konditionen angeboten bekommen. Konkretere Details hierzu wurden aber noch nicht bekannt gegeben.

Außerdem erscheint die neue Hosentaschen-Konsole mit einem ARM Cortex A9 Prozessor mit vier Kernen, 512 Megabyte Arbeits- und 128 Megabyte Grafikspeicher. Der kapazitive 5-Zoll-Multitouchscreen besitzt eine Auflösung von 960 x 544 Pixeln und zeigt 16 Millionen Farben an. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein Touchpad, das die Steuerung ohne die gewohnten Buttons erlaubt. Zwei Kameras sollen darüber hinaus für neue Ingame-Features und ein integriertes Sechs-Achsen-Bewegungssensor-System sorgen. Das einzige Manko ist die kurze Akkulaufzeit: Mit einem gerade mal drei bis fünf-Stunden-Betrieb dürften kommende USA-Flüge nicht überbrückt werden. Die volle Wiederaufladung beträgt ganze zweieinhalb Stunden.


*Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Verfügbarkeit und ggf. Abholpreis beim Händler erfragen. Die angezeigten Preise können sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben. Unser Angebot umfasst nur Anbieter, die für Ihre Weiterleitung an den Shop eine Klick-Provision an uns zahlen.
Diese Webseite verwendet Cookies für bestimmte Funktionen, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung. Weitere Informationen zu Cookies und personalisierter Werbung hier.Verstanden!
Zu teuer?
Jetzt Preisalarm setzen!
Preisalarm

Wir benachrichtigen Sie, sobald das ausgewählte Produkt zu Ihrem Wunschpreis erhältlich ist.
Wir benachrichtigen Sie, sobald das Produkt im Preis fällt.
1. Wunschpreis eingeben
Bitte geben Sie Ihren Wunschpreis ein
Aktueller Preis 0 €*
Inkl. Versandkosten
3.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
loadingImage
x-pixel