TomTom GO 6200 World
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: TomTom; Ausgestattet mit einem sechs Zoll großen Display und 16 Gigabyte internen Speicher kommt das TomTom-Navigationssystem daher. Das Gerät besitzt einen Touchscreen-Bildschirm,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
5 Angebote ab 282,64€* bis 307,96€*
TomTom Navigationsgerät GO 6200 (6 Zoll, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Karten-Update
Versand: frei! 
Auf Lager
282,64 *
03.09.2020
TomTom GO 6200 Pkw-Navi (6 Zoll, mit Freisprechen, Siri und Google Now, Updates über Wi-Fi
Versand: 3,89 €
Auf Lager
302,44 *
22.09.2020
TomTom GO 6200 Pkw-Navi (6 Zoll, mit Freisprechen, Siri und Google Now, Updates über Wi-Fi
Versand: 3,89 €
Auf Lager
307,96 *
18.09.2020
TomTom GO 6200 1PL6.002.04 (6 Zoll) - Auto GPS - Weltkarte, Verkehr, Lebensgefahrenzonen (
Versand: frei! 
Auf Lager
345,48 *
21.09.2020
TomTom DE TomTom GO 6200
Versand: frei! 
innerhalb von 2-3 Werktagen
379,00 *
23.09.2020

Meinungen zu TomTom GO 6200 World



04.11.2016
Autor:
Habe den Umstieg auf den TomTom GO 6200 nicht bereut
Ich habe drei Jahre den TomTom GO 6000 genutzt und war mit diesem sehr zufrieden, jedoch hielt der Akku in letzter Zeit nicht mehr so lange. Deshalb war ich neugierig auf das neue TomTom GO 6200. Schon beim Auspacken hatte ich Freude, da alles übersichtlich und ansprechend verpackt war. Die Erstinbetriebnahme/Einstellung (z. B. Verbindung zum Handy und WLAN) des TomTom war sehr einfach. Diese ist auch für Technik-Laien leicht einzurichten. Mittlerweile bin ich schon einige Kilometer damit gefahren. Hierbei sind mir folgende Dinge aufgefallen: +Die Aktiv-Magnethalterung wurde im Vergleich zum Vorgängermodell verbessert (hält super und macht optisch was her, da man jetzt nur noch das Gerät und nicht mehr die Halterung sieht). +Die Ein/Aus-Taste befindet sich jetzt rechts hinten und nicht mehr oben. +Ist leichter und wesentlich formschöner (Ränder sind nicht mehr klobig). +Sehr hohe Displayhelligkeit einstellbar (Stichwort Sicht-/Ablesbarkeit bei Sonnenschein). +Lebenslange weltweite Karten-, TomTom Traffic (Verkehrsmeldungen) UND Radarkamera-Updates (können bei Bedarf auch deaktiviert werden). +Updates über eingebautes Wi-Fi (z. B. neue Karten und Software). Es ist kein Computer erforderlich. +Freisprechen, Vorlesen von Text/Messenger-Nachrichten, Sprachsteuerung und kompatibel mit Siri und Google Now. +Wie gewohnt funktioniert die Anzeige und Berücksichtigung von Staus, Sperrungen und anderen Verkehrsmeldungen mit der integrierten SIM-Karte sehr genau und zuverlässig (und das dauerhaft kostenlos & ohne Roaminggebühren in 29 Ländern) +Computerstimme Yannick (z. B. zum Ansagen von Straßennamen) wird lt. TT-Support momentan überarbeitet/verbessert. Bis es ein Update diesbezüglich gibt, kann man die Computerstimme Anna nutzen, die flüssiger und weniger nuschelig spricht ;-) +Kartenaufbau, Routenberechnung und Menü reagieren dank verbessertem Prozessor sehr flott. Mein einziger minimaler Verbesserungswunsch: Habe bei meinem Gerät aktuell nur die Deutschland/Österreich/Schweiz-Karte installiert, da ich das Gerät hauptsächlich in Deutschland nutze. Trotzdem werden mir für diverse andere Länder Radarkamera-Updates angeboten, die ich nicht benötige. Evtl. kann man das zukünftig mit einem Softwareupdate ändern, sodass jeweils nur die Updates angezeigt und angeboten werden, die für die akt. installierte Karte von Bedeutung sind. Wenn man bedenkt, dass die neue TomTom GO Geräteserie erst seit knapp 4 Wochen lieferbar ist, bin ich mit diesem Navi bis jetzt wirklich zufrieden. Aus meiner Erfahrung wird die Gerätesoftware in den ersten Wochen und Monaten nach Veröffentlichung nochmal verbessert. Bin gespannt, was für Updates noch kommen. UPDATE: Am 01.11.16 wurde die 1. Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware für alle TomTom GO Wifi Geräte veröffentlicht. Diese enthält folgende Verbesserungen: • Verbesserung der Bluetooth Verbindung • Die Audio-Qualität wurde verbessert • Andere Fehlerbehebungen und Verbesserungen (mehr als 80 Fehlerbehebungen) Das Update per WLAN (ist auch über USB möglich) hat bei mir zügig und problemlos funktioniert.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu TomTom GO 6200 World

"Navigation (40%): gut (1,9) Handhabung (35%): sehr gut (1,5) Vielseitigkeit (10%): gut (2,4) Akkulaufzeit (5%): befriedigend (2,9) Verarbeitung (5%): sehr gut..."
mehr...
"Wie komfortabel lässt sich das Gerät bedienen? (17%): 2,03 Wie gut klappt das Navigieren? (68%): 2,65 Wie gut sind Hardware und Software? (15%): 2,83..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu TomTom GO 6200 World

Beliebte Navigationsgeräte auf guenstiger.de
(23.10.2017)
In den Herbstferien soll es auf große Reisen gehen? Mit diesen drei aktuell heiß begehrten Navigationsgeräten kommen Sie sicher ans Ziel!

TomTom Start 52

Preislich gesehen die beste Variante ist sicherlich das TomTom Start 52, das auf guenstiger.de ab 99 Euro angeboten wird. Seine gesamte Lebensdauer über bietet der 5-Zoller eine Basisnavigation an. Der interne Speicher beträgt acht Gigabyte, lässt sich aber per microSD-Karte erhöhen. Ohne externe Stromzufuhr hält der Akku eine gute Stunde.

Garmin Drive 60 LMT

Das benutzerfreundliche und 135 Euro teure GPS-Navi Garmin Drive 60 LMT hält für seinen Nutzer ein Sechs-Zoll-Display mit manueller Kippfunktion bereit. Dazu gibt es eine installierte Fahrerassistenzfunktion, die beispielsweise vor gefährlichen Kurven oder Blitzern warnt. Wer möchte, kann das Gerät mit der Rückfahrkamera BC 30 koppeln, die separat erhältlich ist. Dann lassen sich Hindernisse und Fußgänger direkt auf dem Bildschirm des Navigationsgerätes sehen.

TomTom GO 6200

Das TomTom GO 6200 ist auf guenstiger.de ab 327 Euro zu haben. Die integrierte Sprachsteuerung macht das Autofahren ebenso wie die Freisprecheinrichtung noch ein bisschen sicherer. Auf seinem Smartphone kann der Nutzer die Route zu Hause planen und sein Navigationsgerät ist sofort bereit, sobald er einsteigt. Auf dem sechs Zoll großen Display werden lebenslang automatisch Warnungen aller Art angezeigt – von Abschnittskontrollen über temporäre Blitzer bis hin zu Baustellen.
News aus der Redaktion
  • 22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen

    21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld
  • 18.09.2020
    Lidl-Küchenmaschine: Günstige Alternative zum Thermomix

    17.09.2020
    Marktstart und Preis für die PlayStation 5 offiziell
  • 16.09.2020
    Neu: Apple bringt zwei Smartwatches und zwei Tablets raus

    15.09.2020
    Supergünstiger Renner unter den Laptops
  • 14.09.2020
    Mega-Schnäppchenalarm bei diesem XXL-Fernseher

    09.09.2020
    Ideale Alltagsbegleiter für eure Kids
  • 08.09.2020
    Gefragte Kaffeevollautomaten für unter 400 Euro

    07.09.2020
    Diese Samsung-Tablets haben es drauf
  • 03.09.2020
    Powerbank mit Qick Charge zum Spitzenpreis!

    02.09.2020
    Beats-Kopfhörer: Schnell sein bevor es vorbei ist
  • 01.09.2020
    Jetzt sparen beim Samsung Galaxy Tab A 8.0

    31.08.2020
    Waschtrockner zum kleinen Preis
  • 28.08.2020
    Beliebtester Fernseher von Sony

    27.08.2020
    Aktuell 30 Prozent bei diesem Smartphone sparen
  • 26.08.2020
    Comeback von Blackberry-Smartphones in 2021

    25.08.2020
    Unterwegs mit dem Hoverboard
  • 24.08.2020
    Preisknaller bei dem Xiaomi Mi 10 Lite 5G

    21.08.2020
    OnePlus 8 Pro als bestes Smartphone ausgezeichnet
  • 21.08.2020
    Mit diesem Schlauchboot entspannt umher schippern

    20.08.2020
    Der Hit sind gerade diese tragbaren Mini-Fernseher
  • 20.08.2020
    Diese verrückten Wecker helfen euch beim Aufwachen