in allen Kategorien
in Computer
in Telekommunikation
in Hifi | Audio
in TV | Video | Foto
in Haushaltselektronik
in Freizeit
Nokia X6-00 16GB
Abbildung ggf. abweichend
PreisalarmPreisverlaufPreisentwicklung öffnen

Nokia X6-00 16GB

Hersteller: Nokia
1 Angebote ab 293,53*
Handy inkl. 25 Euro Gutschein für Musikdownloads
Betriebssystem: Symbian S60
Interner Speicher: 16 GB
Displaygröße: (3,20")
Dual SIM (2. SIM-Karte): Nein
Prozessor: ARM
Displaytyp: Farbe
Touchscreen: Ja

Preisverlauf

1M 3M6M
Nokia X6-00 16GB
Preisalarm
guenstiger.de-Preis
PreisalarmPreisentwicklung öffnen
Hersteller:
Nokia

Tests und Testberichte

Test: Handy gegen Navi
Zitat: Getestet mit Ovi Maps. Leise Ansagen. Gute Routenführung. Schwacher Lautsprecher. Unbequeme Zieleingabe mit nur einer Eingabezeile. Schwächen bei der Touchscreen-Bedienung. Live-Dienst inklusive. Akku sehr gut. Mit Navi-Anleitung und Autohalterung. Als Smartphone gut (2,2).
Test: Die besten Smartphones im Vergleich
Zitat: Display: „gut“; Design: „befriedigend“; Akku: „gut“; Kamera: „befriedigend“; Extras: „gut“; Betriebssystem & Apps: „befriedigend“; Preis: „gut“
Testurteil: "81 von 100 Punkten"
Test: Schach dem iPhone
Zitat: Der heimliche Nachfolger des äußerst erfolgreichen XpressMusic heißt Nokia 6. Sehr gut gefällt das kapazizive Display. es reagiert auf leichtes Fingerberühren, einen Stift wie bei Displays mit resistiver Technik kann man nicht verwenden. Zum Tippen längerer Texte ist das X6 dagegen eher ungeeignet, da man lediglich zwei Textzeilen im Display überschauen kann. Das X6 bietet wichtigee Business-Funktionen, legt seinen Fokus aber klar auf die Multimediaschiene.
Testurteil: "4 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: Nokia X6 16GB
Zitat: Pro: + Attractive design + good display quality and touchscreen response + excellent audio quality and powerful loudspeakers + 16GB memory + Ovi Music offers unlimited music download for one year + Ovi Maps 3.0 with turn by turn voice navigation + excellent bundle Cons: - Build quality not up to the mark - poor display visibility under sunlight - interface is not very user friendly - no auto-correct for text input - no native support for DivX/XviD video playback (only through third party apps)
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: Nokia X6 16GB
Zitat: A Nokia nagyon korrekt munkát végzett, amikor elkészítette az itthon kártyafüggetlenül 80 ezertol már kapható X6-ost. Esetében egy remek érintokijelzovel felszerelt, gazdag multimédiás szolgáltatáskínálatot felvonultató okostelefonhoz van szerencsénk, mely többek között teljesen ingyenes navigációs funkcióval is rendelkezik. A belso memória 16 GB-os kapacitása ugyan nem kevés, ettol függetlenül egy microSD slot jól esett volna, ezenkívül pedig kritika illeti a készüléket a buta töltési megoldás, a hiányzó Office és DivX támogatás, illetve amiatt, hogy nincs az alapcsomagban TV-kábel. Ha ez a szuper kijelzo került volna az N97 minibe, na de ez már egy másik történet...
alle Testberichte
Meinungen
Produktdetails
Auflösung: 360 Pixel x 640 Pixel
Kamera: Ja
Videoaufzeichnung: Ja
Videoauflösung: 640 Pixel x 480 Pixel
Alle Produktdaten anzeigen
Sortieren:
Beste Treffer
inkl. Versand
Nokia X6 Navi Edition Smartphone (8,1 cm (3,2 Zoll) Display, Touchscreen, 16GB interne Speicher, T-Mobile Software) schwarz/rot
293,53
293,53
Versand: frei!
Versand: frei!
Anzeige
Displaygröße:
(3,20")
Displaytyp:
Farbe
Touchscreen:
Ja
Auflösung:
360 Pixel x 640 Pixel
Betriebssystem
Symbian S60
Funktionen
Messaging:
E-Mail, E-Mail Push (Blackberry), EMS, Texteingabehilfe, MMS, SMS
Schnittstellen TK:
USB
Bluetooth Version:
2.0
Sprachsteuerung:
Ja
Kamera
Kamera:
Ja
Videoaufzeichnung:
Ja
Videoauflösung:
640 Pixel x 480 Pixel
Maße
Maße:
B51 mm x H111 mm x T13,80 mm
Gewicht:
122 g
Prozessor
Prozessor:
ARM
SIM
Dual SIM (2. SIM-Karte):
Nein
Sonstiges
SAR-Wert:
1,11 W/kg
Speicher
Interner Speicher:
16 GB
22 Meinungen gefunden.
alles bestens
Autor: systematisch
|
05.12.2011
Inzwischen habe ich das Teil seit rund einem Jahr und - alles bestens. Es telefoniert gut, navigiert bestens (schneller als das iPhone vom Kollegen), soweit die Karten stimmen, da hinkt Nokia manchmal etwas hinterher, aber für einen kostenlosen (!) Service verschmerzbar. Auch ohne A-GPS hatte ich nie Probleme. Minimale Probleme gab es auch: Der Ton übersteuerte mal eine Zeit. War nach einen Reset (Batterie raus) wieder OK. Es macht zwar einen ...mehrnicht so stabilen Eindruck, aber nachdem ich es mindestens 5 mal runtergeworfen habe - es hat die Misshandlung problemlos überstanden. Lediglich beim Surfen werden nicht immer alle Seiten einwandfrei dargestellt. Hatte ich aber bei anderen Handys auch. Mit Wlan ist die Anbindung super, sonst natürlich stark von den Empfangsbedingungen abhängig. Die Bilder sind für ein Handy OK. Nicht mehr, nicht weniger. Die Bedienung ist Nokia eigen, aber man hat sich nach einem Tag daran gewöhnt. Dann geht es sehr flott. Es gibt da eigentlich nichts ernsthaft zu kritisieren, es sei man will unbedingt kritsieren... ...weniger
X6 - NEIN DANKE!!!
Autor: Martin S.
|
10.05.2011
Vor 1 Woche kaufte ich mir das NOKIA X6 16GB, das mein altes NOKIA 5230 beerben sollte. Anfangs war ich begeistert, bis das X6 trotz voll geladenem Akku ohne Vorwarnung plötzlich aus ging und sich nicht mehr einschalten ließ (es vibrierte nur kurz, aber das Display blieb dunkel). Laut Händler soll das wohl ein Software-Problem sein und meine Recherchen im Internet haben ergeben, daß eine ganze Reihe weiterer X6-Besitzer dieses Problem ...mehrhaben. Ich habe das X6 schließlich enttäuscht zurückgegeben und mir den Kaufpreis erstatten lassen. Jetzt habe ich mein treues 5230 wieder aus der Schublade geholt, das funktioniert einwandfrei und ohne Mätzchen. Fazit: NOKIA X6 - EINMAL UND NIE WIEDER, DA LOB'' ICH MIR MEIN 5230!!! ...weniger
Nicht schlecht, aber leider
Autor: S. J.
|
23.02.2011
Habe das X6 seit Sept. 2010. War sehr zufrieden mit dem Gerät. Nur die Verarbeitung bei Nokia scheint nicht mehr so gut zu sein wie bisher. EINMAL aus der Hand gerutscht = Gerät ist irreperabel beschädigt. Sowas hatte ich noch nie. Schade.
Ist nicht so toll
Autor: Torsten.S
|
30.11.2010
Ich habe das Gerät vor 5 Monaten gekauft. Anfangs gefiel es mir gut. Heute kann ich sagen, dass die Gehäuseverarbeitung nicht gerade qualitativ hochwertig ist. Es knarrt bei Bedienung und die rückwärtige Abdeckung klappert. Der Touchscreen funktioniert meist erst nach mehrmaligem drücken. Im Internet ist es äußerst lahm. Ich denke, da gibt es bessere Geräte für diesen Preis. Ich hatte bisher immer Nokias, werde aber nun wohl wechseln! So ist ...mehres, wenn man sich zu lange auf seinen Lorbeeren ausruht. ...weniger
Gutes telefon bis auf ein wichtiges Manko
Autor: Steve
|
25.09.2010
Und zwar stört oder nerven die Kanten an der Frontseite. Die sind nicht abgerundet und sind unangenehm bei telefonieren am Ohr. Sonst ist es echt ein ordentliches Handy mit gutem Funktionsumfang.
Super Handy!!!
Autor: Patrick
|
23.09.2010
Habe mir vor drei Wochen das X6 gekauft. Anfangs hatte ich mir Sorgen gemacht, weil es einige negative Meinungen gibt. Diese sind schnell verflogen. Drei Wochen habe ich das X6 schon. Und ich habe alles ausprobiert. Das ist ein Top Handy: Kein klappern des Akkudeckels, arbeitet flott, super Klang, super Kamera, super Navi, gute Internetnutzung. Ein Multi-Gerät. Sehr empfehlenswert!!!
Diversekleine Macken
Autor: Rasta
|
11.09.2010
Alles in allem kann man mit dem Ding leben, aber es gibt viele kleine Macken, die mal ausgemerzt gehören. Dazu zählt: - Texte schreiben: Nach einem Punkt wird automatisch auf Großschreibung umgestellt. Will man klein Weiterschreiben, muss man die Shift-Taste doppelt klicken (Warum doppelt?). Der nächste Buchstabe wird dann klein geschrieben und dann stellt das Ding wieder auf Großschreibung um (nerv!). Erst nach einem zweiten Doppelklick auf ...mehrdie Shift-Taste geht's. - E-Mails: Beim Postfach-Abgleich (zumindest IMAP) mit vielen E-Mails (ca. >100 Stück) stürzt der Client immer ab. Nachdem man nur Kopfzeilen geladen hat und sich eine Nachricht ansehen möchte, wird diese nicht angezeigt. Erst nachdem man den Client beendet, neu aufgerufen und sich neu eingewählt hat. - Beim Verbinden mit dem Rechner wird bei manchen PCs ein Fehler mit dem MTP-Gerät angezeigt, dann funktioniert die Übertragung der Musikdateien nicht aufs Handy. Hab's erst nach zig Stunden einigermaßen gelöst. - Navigation: Funktioniert für einfache Anwendungen grundsätzlich gut. Beim Erstellen einer Route mit mehreren Punkten, erscheinen aber immer noch alte Menüs, die eine komplizierte Suche haben. - GPS: Mit A-GPS (netzbasiert) superschnelle Ortung in ca. 10 Sek. Dafür werden ca. 4kB Daten übertragen. Im Ausland lässt es sich automatisch abstellen. Mit nur normalem GPS dauert die Ortung aber ewig (ca. 2 Minuten ohne das Handy zu bewegen). Für ein Handy, das mit Navigation beworben wird, ist der GPS-Empfänger einfach zu schwach. - Liste ließe sich fortsetzen... Die Griffigkeit ist - wie hier schon erwähnt wird - schlecht, es flutsch leicht aus den Fingen. Besonders im Gegensatz zum Nokia 5800 XM. Ist mir aber schon zweimal beim Radfahren runtergefallen und immer mit wenigen Kratzern funktionsfähig geblieben. ...weniger
Nicht das was ich erwartet habe
Autor: smartracer
|
06.09.2010
Habe mich nach langem Lesen und Vergleichen für dieses Teil entschieden. Leider war diese Entscheidung total verkehrt. Für mich jedenfalls. Habe das Gerät nach 4 Tagen total enttäuscht wieder zurückgeschickt. Hatte bis vor 2 Jahren das Xpress Music. War total zufrieden damit und bin davon ausgegangen, daß es eine Weiterentwicklung nur mit Touchscreen sein muß. Leider ist dem nicht so. Hatte zwar keine Schwierigkeiten mit der Bedienung, doch ...mehrfinde ich sie sehr umständlich und in manchen Teilen unlogisch. Beim Synchronisieren blieb die Software hängen - mehrmals. Ausserdem liegt es nicht wirklich gut in der Hand, es flutscht leicht durch, wenn man nicht aufpasst. Mit dem hätte ich jedoch noch leben können; womit ich nicht leben kann, ist die Kamera - die ist sowas von grottenschlecht, das darf einfach nicht war sein. Im Vergleich zu meinem alten XpressMusic einen Quantensprung - aber rückwärts, unglaublich. Vielleicht könnte man sagen; Kamera defekt? Okay - hab sie zum Kundendienst, der hat das auch gemeint,- also- neue Kamera rein, einen Tag später abgeholt und - immer noch das gleiche - keine Änderung. Also es hat keinen Sinn. Noch ein Problem ist der Akkudeckel. Man braucht die Bed.Anl. sonst kann es sein, daß man von der falschen Seite öffnet und dann brechen die Zäpfchen ab. Runterfallen darf es auf keinen Fall, sonst braucht man unter Umständen einen neuen Deckel. Noch was -endlich mal ein Handy, bei dem die Sim-Karte von der Seite und von außen reingeschoben werden kann - denkste - zum Rausmachen muß man doch den Deckel öffnen und den Akku wegmachen - was soll das? Hab mir jetzt wieder ein Samsung bestellt. Allerdings keine Marktneuheit, ein Nachfolger vom 5230 das 5560 bewärte stabile einfache Software + eine 5MP Kamera mit Autofokus + Fotolicht - perfektes Teil für über 100 € weniger. ...weniger
Nokia wie immer klasse!!
Autor: Eraser23
|
08.08.2010
Ich habe mir vor einiger Zeit das Nokia X6 16GB bestellt am Anfang wusste ich nicht genau weil mansch einer einiges bemängelt hat und im nachhinein bin ich wirklich begeistert... Es klappert nix os quietscht nix wie schon bemängelt wurde ebenso find ich nicht das Symbia es so sehr ausbremst wie beschrieben wurde auch der "Hold" Regler ist weder wackelig noch sonst was.... Es ist Hochwertig verarbeitet und ist keine riesen Knochen der an ne ...mehrTelefonzelle erinnert. Das Display reagiert schnell und Präzise und stellt alles super da. Klang ist für ein Telefon Super und es ist viel Platz für Musik und sonstige Anwendungen... Ebenso ist die mitgelieferte Kartensoftware spitze wenn man doch mal wo hin muss wo man noch nie war brauch man kein Navi mehr alles in einem dabei... Akku hält wirklich lange selbst bei betreiben des Musikplayers nach ca. 2h war immer noch kein Balken der Energieanzeige verschwunden... Fazit: Ich war schon immer Nokia Fan und Nokia hat mich auch diesmal nicht enttäuscht wenn es auch noch solange hält wie mein altes wäre das wirklich Nokia like.... ...weniger
So schlimm ist es doch gar nicht!
Autor: mark
|
03.08.2010
Ich habe mir das gute Stück nach einer Enttäuschung mit dem Palm Pre angetan und kann nicht großartig meckern! Ja, die Verarbeitung bzw. das verarbeitete Material ist alles andere als hervorragend. Gehäuse knarrt bei Druck aufs Display, die Spaltmaße sind Nokia unwürdig und der Akkudeckel spottet jeder Beschreibung. Aber der Rest - der passt hervorragend! Wer Symbian kennt und damit umgehen gelernt hat wird am X6 viel Freude haben! Da ...mehrfunktioniert alles! Berechnungspausen kann ich keine störenden wahrnehmen. Der Klang ist gut, die Lautsprecher spitze. Die Navigation (kostenlos - lebenslang, auch beim Kartenupdate) funktioniert hervorragend und sehr genau! Ich habe viel Spaß und Freude an meinem X6 - und kann die vielen negativen Bewertungen nicht ganz nachvollziehen! Der momentane Verkaufspreis ist wirklich in Ordnung! Bis auf die Verarbeitung stimmt hier Preis - Leistung wirklich! ...weniger

Meinung schreiben

Sei der Erste, der das Produkt bewertet!
zurücksetzen
Bitte gib Deine E-Mail-Adresse ein
max. 150 Zeichen
Zwischen min. 20 und max. 8.000 Zeichen
Es gelten die Nutzungsbedingungen
So funktioniert es:
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Du Deine Bewertung abgegeben hast, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Du Deine E-Mail bestätigt hast, können wir Deine Bewertung bearbeiten. Deine E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.
Deine Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen hilfst Du anderen Usern.
tigerImage

Tests und Testberichte Nokia X6-00 16GB

Stiftung Warentest
Ausgabe 1/2011
Test: Handy gegen Navi
Zitat: "Getestet mit Ovi Maps. Leise Ansagen. Gute Routenführung. Schwacher Lautsprecher. Unbequeme Zieleingabe mit nur einer Eingabezeile. Schwächen bei der Touchscreen-Bedienung. Live-Dienst inklusive. Akku sehr ..."
PC News
Ausgabe 10/2010
Test: Die besten Smartphones im Vergleich
Zitat: "Display: „gut“; Design: „befriedigend“; Akku: „gut“; Kamera: „befriedigend“; Extras: „gut“; Betriebssystem & Apps: „befriedigend“; Preis: „gut“"
PC Magazin
Ausgabe 9/2010
Testurteil: "81 von 100 Punkten"
Test: Schach dem iPhone
Zitat: "Der heimliche Nachfolger des äußerst erfolgreichen XpressMusic heißt Nokia 6. Sehr gut gefällt das kapazizive Display. es reagiert auf leichtes Fingerberühren, einen Stift wie bei Displays mit resistiver Tec..."
techtree.com
Ausgabe 6/2010
Testurteil: "4 out of 5 stars"
Test: Einzeltest: Nokia X6 16GB
Zitat: "Pro: + Attractive design + good display quality and touchscreen response + excellent audio quality and powerful loudspeakers + 16GB memory + Ovi Music offers unlimited music download for one year + Ovi Maps ..."
mobilport.hu
Ausgabe 3/2010
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: Nokia X6 16GB
Zitat: "A Nokia nagyon korrekt munkát végzett, amikor elkészítette az itthon kártyafüggetlenül 80 ezertol már kapható X6-ost. Esetében egy remek érintokijelzovel felszerelt, gazdag multimédiás szolgáltatáskínálatot ..."
pcmag.com
Ausgabe 3/2010
Testurteil: "3 out of 5"
Test: Einzeltest: Nokia X6 (Unlocked)
Zitat: "Pros: Capacitive touch screen. Good call quality. Good video recording. 16GB internal memory. Cons: Oddly skinny screen. Awkward virtual keyboards. Overall middling performance. Bottom Line: Nokia´s first c..."
mobile-review.com UK
Ausgabe 2/2010
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: GSM/UMTS-handset Nokia X6/X6 16 Gb
pcpro.co.uk
Ausgabe 2/2010
Testurteil: "4 out of 6 stars"
Test: Einzeltest: Nokia X6
Zitat: "A powerful smartphone with all the features you need, but it´s just too slow for us to recommend"
phonearena.com
Ausgabe 1/2010
Testurteil: "7.5 out of 10 (Good)"
Test: Einzeltest: Nokia X6
Zitat: "Pros: + Capacitive screen with proper sensitivity + 32GB memory and access to Nokia´s Comes With Music service + High audio playback and in-call quality + Robust battery Cons: - Extremely pricey - Medio..."
Testurteil: "5 out of 5 stars<!--newline>"
Test: Einzeltest: Nokia X6

Nachrichten zu Nokia X6-00 16GB

Nokia präsentiert neues Musik-Handy
26.01.2010
Der finnische Hersteller Nokia stellt sein neues Musik-Handy X6 16 GB vor. Es ist die kleine Version des X6 32 GB.

Das Nokia X6 16 GB verfügt über einen kapazitiven Touchscreen, der 3,2 Zoll groß ist und mit 360x640 Pixeln auflöst. Symbian S 60 5th Edition dient als Nutzeroberfläche. Es ist nicht möglich, den 16 GB großen Speicher des Handys zu erweitern. Das Gerät hat eine integrierte 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und einer Videofunktion. Ein TV-Ausgang gehört ebenfalls zur Ausstattung. Das Musik-Handy unterstützt alle Ovi-Dienste von Nokia, wie z.B. die kostenlose Navigation mit Ovi Maps. Darüber hinaus sind Clients für Facebook und andere soziale Netzwerke auf dem Gerät vorinstalliert. Verbindungen können mit HSDPA und WLAN hergstellt werden. Im Gegensatz zum X6 32 GB soll das X6 16 GB ohne die Musikflatrate Comes with Music auskommen.

Laut Nokia wird das X6 16 GB noch in diesem Quartal auf den Markt kommen. Es soll mit drei Spielen und einem Gutschein für den Musik-Shop von Nokia ausgeliefert werden.


*Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Verfügbarkeit und ggf. Abholpreis beim Händler erfragen. Die angezeigten Preise können sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben. Unser Angebot umfasst nur Anbieter, die für Ihre Weiterleitung an den Shop eine Klick-Provision an uns zahlen.
Zu teuer?
Jetzt Preisalarm setzen!
Preisalarm

Wir benachrichtigen Dich, sobald das ausgewählte Produkt zu Deinem Wunschpreis erhältlich ist.
Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt im Preis fällt.
1. Wunschpreis eingeben
Bitte geben Sie Ihren Wunschpreis ein
Aktueller Preis 293.5299 *
Inkl. Versandkosten
3.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
loadingImage
x-pixel