Samsung Gear S3 frontier
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Samsung; Optisch punktet die Smartwatch mit einem robusten Outdoor-Look, im Inneren kommen integriertes GPS,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
2 Angebote ab 349,99€* bis 446,53€*
Samsung SM-R760NDAADBT Gear S3 frontier Smartwatch (3,3 cm (1,3 Zoll) Display, NFC, Blueto
Versand: frei! 
2 - 3 Werktagen
349,99 *
29.01.2020
300.00 / St.
SAMSUNG Sm-R760 Gear S3 Frontier Black
Versand: 5,72 €
1 - 2 Werktagen
446,53 *
29.01.2020
446.53 / St.

Meinungen zu Samsung Gear S3 frontier

Die folgenden Meinungen wurden für andere Varianten dieses Produktes verfasst:


28.12.2016
Autor:
Geniale Smartwatch in edlem Design
Meinung bezieht sich auf die Variante "Samsung Gear S3"
Nachfolgend ein sehr ausführlicher Testbericht der Gear S3. Ich habe diesen in fünf Kategorien unterteilt. Wer nicht so viel lesen möchte, kann zum Fazit der jeweiligen Kategorie springen. Am Ende ist nochmal ein zusammengefasstes Gesamturteil zu finden. Viel Spaß beim Lesen, hoffe ich kann euch damit helfen... 1. Design und Haptik Endlich ist sie da. Die Gear S3. Sie kommt in einer schönen schwarzen, zylinderförmigen und versiegelten Kunststoffverpackung. Der erste Eindruck stimmt schon mal. Die Verpackung macht einen hochwertigen und sehr stabilen Eindruck. Im Inneren der Verpackung ist die Uhr mit schwarzem Echtleder-Armband durch Schaumstoffeinlagen nochmals gesichert. Dass die Uhr beim Transport beschädigt wird ist somit auszuschließen. Das Display der Uhr wird zusätzlich mit einer Schutzfolie geschützt. Das mitgelieferte Zubehör besteht aus einer induktiven Ladestation, einem dazugehörigen Netzteil, zusätzliches Armband Größe S, eine Kurzbedienungsanleitung und als Zusatzfeature der Verpackung nochmal eine zusätzliche Aufnahmehalterung für die kompakte Ladestation. Diese ist allerdings kein Muss, wem sie zu sperrig ist, kann auch einfach nur die kompakte Ladestation aufstellen. Ich persönlich werde die zusätzliche Halterung mal verwenden, da hier die komplette Uhr dann darauf aufliegt wie man auf den Bildern erkennen kann. Die Uhr fühlt sich beim Ersten [...] und die Technik unterzubringen. Außerdem könnte der Spalt zwischen Armbandfixierung und Uhrgehäuse etwas kleiner sein. Das stört aber nicht wirklich und ist hier wirklich meckern auf hohem Niveau. Mit dieser Smartwatch ist es Samsung gelungen eine smarte Uhr im Design einer klassischen Uhr zu entwickeln, was mir persönlich sehr wichtig ist. Fazit: sehr elegantes und schickes Design. Sieht wie eine normale Armbanduhr aus. Einziger Kritikpunkt ist die Dicke der Uhr. Möglichkeit der Individualisierung durch handelsübliche 22 mm Armbänder für mich ein wichtiges Merkmal. Bewertung: 4,5 von 5 Sternen (Halber Stern Abzug für die Dicke der Uhr) 2. Starten und Bedienen: Die beiliegende Kurzanleitung enthält die wichtigsten Erläuterungen für die ersten Schritte. Vor der ersten Benutzung der Uhr muss der Akku noch aufgeladen werden. Über die Aufladegeschwindigkeit war ich sehr positiv überrascht. Es vergingen ca. 45 Minuten bis die LED an der Ladestation von Rot auf Grün wechselte und der Akku somit komplett geladen war. Nun konnte es losgehen. Zur Koppelung der Uhr mit dem Smartphone wird die Samsung Gear App benötigt. Diese hatte ich bereits auf dem Handy installiert. Nach dem Einschalten der Uhr hat diese sofort automatisch mein Smartphone (Samsung Galaxy S6 edge) erkannt und gefragt ob sie sich damit verbinden soll. Beim ersten Versuch klappte die V
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Samsung Gear S3 frontier

"Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Smartwatch.org!..."
mehr...
"Wertung: 4 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Smartwatch.org!..."
mehr...
"Fitnessfunktion (35%): gut (2,2) Kommunikationsfunktion (15%): gut (2,3) Musikspieler (5%): befriedigend (2,8) Handhabung (30%): befriedigend (2,8) App (10%):..."
mehr...
"Wir leben in einer smarten Welt. Kühlschränke die selbstständig Lebensmittel bestellen, Fernseher die besser vernetzt sind als so mancher PC und Hausautomation die..."
mehr...
"Wir leben in einer smarten Welt. Kühlschränke die selbstständig Lebensmittel bestellen, Fernseher die besser vernetzt sind als so mancher PC und Hausautomation die..."
mehr...
"Kleine Wermutstropfen der Gear S3 sind der höhere Preis und die Kopplung mit dem Smartphone: Bei Android-Geräten müssen gleich mehrere Samsung-Apps installiert..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Samsung Gear S3 frontier

Gefragte Smartwatches von Top-Marken
Autor: JS (12.04.2019)

Eure Gesundheit ist euch wichtig und ihr wollt wissen, was in eurem Körper tagsüber so vor sich geht? Dann empfehlen wir eine Smartwatch, die genau das kann. Diese Modelle von Apple, Samsung und Garmin sind gerade besonders beliebt.

Samsung Gear S3 frontier ab 179 Euro
Aktuell wechselt die Samsung Gear S3 frontier ab 179 Euro den Besitzer. Die Watch kommt in einer Fliegeruhrenoptik und mit einem Silikonarmband daher. Sie ist mit GPS, einem MP3-Player, Lautsprechern sowie einem Herzfrequenzsensor ausgestattet. Ihr bedient sie ganz einfach über die Lünette, einen Bedienknopf oder per Sprachsteuerung. Der Akku hält drei bis vier Tage.

Garmin vívoactive 3 ab 184 Euro
Momentan geht die Garmin vívoactive 3 ab 184 Euro über die Ladentheke. Die Smartwatch mit GPS, integrierten Sport-Apps, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Garmin-Pay für kontaktloses Bezahlen steuert ihr über das Touch-Display. Das Armband ist aus Silikon und der Akku kann bis zu sieben Tage lang durchhalten.

Apple Watch Series 3 GPS ab 303 Euro
Die Apple Watch Series 3 GPS gehört euch gerade ab 303 Euro. Dank integriertem Mobilfunk könnt ihr Anrufe annehmen, mit Siri Nachrichten senden und Musik streamen. Der Akku hält bis zu 18 Stunden während euch die drei Ringe „Stehen“, „Bewegen“ und „Trainieren“ zeigen, wie ihr euch den Tag über bewegt. Mit Herzfrequenzsensor und Notfall SOS könnt ihr sofort Hilfe holen. 

Samsung Gear S3 stark reduziert
Autor: JS (06.08.2018)

Samsung hat angekündigt, schon bald seine neuen Smartwatches Galaxy Watch vorzustellen. Das heißt: Händler müssen nun Platz in den Regalen schaffen. Demnach hat Telekom die Gear S3 in beiden Varianten (classic und frontier) stark reduziert und bietet die Uhr für gerade mal 199 Euro an. Das sind sagenhafte 50 Prozent weniger als zum Marktstart.



Freies Telefonieren

Die wasser- und staubgeschützte Gear S3 kommt in einem edlen und zeitlosen Design daher. Indem man die Lünette dreht kann durch Nachrichten geblättert, die Lautstärke angepasst, der Alarm stumm geschalten werden und vieles mehr. Sie macht Nutzer unabhängiger vom Smartphone, denn dank der eingebauten Lautsprecher können Anrufe getätigt und angenommen werden - ohne das Phone dabei zu haben.

Integriertes GPS

Dank integriertem GPS misst die Uhr zurückgelegte Distanzen. Verbindet man sie mit einem Smartphone via Bluetooth, verrät sie einem sogar, welcher Weg als nächstes eingeschlagen werden muss.

Kompatibel mit Android und iOs

Obendrein ist ein 380 mAh starker Akku verbaut, der bis zu 4 Tage ohne Aufladen durchhält. Die Gear S3 kann mit Smartphones von Samsung sowie anderen Herstellern verbunden werden, die mindestens 1,5 GB RAM und Android 4.4 oder höher besitzen. Ebenfalls unterstützt werden iPhone 5 oder neuere Modelle mit iOs 9.0 oder höher. Das Koppeln ist mit der Samsung Gear App (Android) und der Samsung Gear S App (iOs) problemlos möglich.
Samsung Gear S3: Partnerschaft mit Lonely Planet
(19.12.2016)
Samsung hat eine Kooperation mit dem Reiseportal Lonely Planet begonnen, von der reiselustige Gear S3-Besitzer profitieren. Speziell für die Smartwatch wurden nützliche Reiselösungen kreiert, was Nutzer inspirieren und das Erforschen ferner Ziele erleichtern soll. Im Rahmen der Partnerschaft ist deshalb eine Smartwatch-App entstanden, die einen Zugriff auf die Inhalte von Lonely Planet (mehr als 50 Städte weltweit) ermöglicht. Anhand des Standorts werden Nutzer nicht nur die schönsten Plätze angezeigt, sondern es besteht zudem die Möglichkeit, Ziele zu speichern und sich dorthin navigieren zu lassen.

Darüber hinaus hat das Team von Lonely Planet vier exklusive Ziffernblätter gestaltet. Diese verfügen über zusätzliche Funktionen wie beispielsweise Wetterinformationen, eine Weltzeituhr sowie Angaben zum Reiseziel. Sämtliche Guides von Lonely Planet stehen seit diesem Monat im Galaxy App-Store zum Download bereit.



Samsung Gear S3 frontier

Die Samsung Gears S3 frontier ist mit ihrem robusten Design der perfekte Begleiter für unterwegs. Die Uhr ist nach IP68 wasser- und staubbeständig. Über integriertes GPS, Höhenmesser/Barometer sowie ein Tachometer werden Informationen zu zurückgelegten Entfernungen und Wetterveränderungen angezeigt. Das 1,3-Zoll-Display wird von Corning Gorilla Glass vor Kratzern geschützt.
Verkaufsstart für die Samsung Gear S3
(09.11.2016)
Am 18. November startet der Verkauf der neuen Smartwatch-Modelle von Samsung: Gear S3 frontier und Gear S3 classic. Wer eines der beiden Geräte bis zum 17. November im hauseigenen Onlineshop vorbestellt, erhält von Samsung gratis ein Austauscharmband dazu. Zur Auswahl stehen ein Lederarmband in Schwarz und Blau sowie ein Silikonarmband in Schwarz und Rot. Preislich müssen Interessenten für die Uhr eine UVP von 399 Euro einplanen.

IP68-zertifiziert

Die Gear S3 frontier verfügt über einen robusten Outdoor-Look, während die Gear S3 classic mit einem eleganten Design überzeugt. Das Always-On-Display wird von Corning Gorilla Glass SR+ vor Kratzern beschützt. Zudem sind die cleveren Uhren nach IP68 wasserdicht. Ausgestattet mit einer drehbaren Lünette, können beispielsweise Anrufe entgegengenommen werden, ohne dass der Touchscreen berührt werden muss. Zum Erfassen von Trainingseinheiten oder zur Orientierung auf Reisen dienen integriertes GPS, Höhenmesser, Barometer und Geschwindigkeitsmesser.
News aus der Redaktion
  • 29.01.2020
    Sitzauflage für Akupressur- und Shiatsumassage

    28.01.2020
    Aktuell gefragtester portabler Lautsprecher
  • 27.01.2020
    Preisknaller bei Küchenmaschine von Krups

    24.01.2020
    Die beliebtesten Spiele für verschiedene Konsolen
  • 24.01.2020
    Nie mehr einen leeren Akku mit dieser beliebten Powerbank

    23.01.2020
    MediaMarkt-Aktion: diese TV-Schnäppchen lohnen sich
  • 22.01.2020
    Drei Alternativen zum Dyson-Akkustaubsauger

    21.01.2020
    Apple iPhone Xs im Preisverfall
  • 20.01.2020
    Heimkino-Systeme für das ideale Entertainment

    20.01.2020
    Fenstersauger zur schnellen und einfachen Reinigung
  • 17.01.2020
    Brotbackautomaten aus jeder Preisklasse

    17.01.2020
    Schnäppchenalarm bei kabellosen JBL-Kopfhörern
  • 16.01.2020
    Zitruspresse für frischen Saft

    16.01.2020
    Überwachungskameras für ein sicheres Zuhause
  • 15.01.2020
    Diese XXL-Smartphones sind gerade besonders beliebt

    14.01.2020
    50-Zoll-Fernseher im Preissturz
  • 14.01.2020
    Heimtrainer bei Lidl im Angebot

    13.01.2020
    Schaukelpferde aus Holz und Plüsch
  • 11.01.2020
    Gefragtester Touchscreen-Monitor

    10.01.2020
    Saugroboter von iRobot für jedes Budget
  • 09.01.2020
    Heizstrahler für kalte Tage

    09.01.2020
    Action-Cams unter 300 Euro
  • 08.01.2020
    Riesige Auswahl an Küchengeräten