Zeigt 1-20 von 571 Ergebnissen
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 1.000 W Leistung - Netzspannung: 230 V - Max
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 108,56 *
6 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 1.200 W Leistung - 5 bar Förderdruck - Max. 8
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 284,60 *
16 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 650 W Leistung - 4 bar Förderdruck - Max. 8
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 139,90 *
14 Angebote
Hauswasserwerk - 1.200 W Leistung - Max. 50 m Förderhöhe - Max. 4.350 l Fördermenge - Max.
 (1)
Produkt merken und vergleichen
7 Testberichte
ab 161,45 *
5 Angebote
Gartenpumpe - 1.300 W Leistung - 5 bar Förderdruck - Max. 50 m Förderhöhe - 5.000 l/h Förderm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 158,99 *
18 Angebote
Bohrmaschinenpumpe - Max. 40 m Förderhöhe - 3.000 l/h Fördermenge - Max. Ansaughöhe 4 m -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 21,55 *
10 Angebote
Frischwasserpumpe - 720 W Leistung - 3,70 bar Förderdruck - Max. 37 m Förderhöhe - 8.400 l/h
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 399,00 *
3 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 1.300 W Leistung - 5,50 bar Förderdruck -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 279,00 *
16 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 1.100 W Leistung - 4,50 bar Förderdruck -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 193,84 *
10 Angebote
Hauswasserwerk - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 550 W Leistung - Netzspannung: 230 V -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 124,40 *
5 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 1.200 W Leistung - 0,50 bar Förderdruck -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 142,30 *
7 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Schmutzwasser-Tauchpumpe - 380 W Leistung - Max. 8 m
 (1)
Produkt merken und vergleichen
ab 117,95 *
17 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Tauchdruck-/Tiefbrunnenpumpe - 800 W Leistung - 3,20 bar
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 166,67 *
18 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Schmutzwasser-Tauchpumpe - 750 W Leistung - Netzspannung: 230
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
ab 58,01 *
10 Angebote
Tiefbrunnenpumpe - Max. 60 m Förderhöhe - Max. 3.300 l Fördermenge - 20 m Kabellänge - 13
 (1)
Produkt merken und vergleichen
ab 129,00 *
10 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Gartenteichpumpe - 3.900 l/h Fördermenge - Maße: B35 cm x H15 cm x T50 cm - Gewicht 40 kg
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 209,00 *
13 Angebote
Pumpe - Pumpentyp: Hauswasserautomat - 650 W Leistung - 3,60 bar Förderdruck - Max. 36 m F
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 81,90 *
6 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Klarwasser-Tauchpumpe - 320 W Leistung - Max. 8 m Eintauchtiefe -
 (1)
Produkt merken und vergleichen
ab 106,99 *
14 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Klarwasser-Tauchpumpe - 550 W Leistung - 4,20 bar Förderdruck -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 56,66 *
7 Angebote
Gartenpumpe - Pumpentyp: Schmutzwasser-Tauchpumpe - 500 W Leistung - 0,70 bar
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 108,78 *
16 Angebote

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Gartenpumpe Top Tests

50
Daten: Leistung: 1.400 W, Förderdruck: 5 bar, Max. Förderhöhe: 50 m, Fördermenge: 4.300 l/h, Max. Ansaughöhe: 8 m, Kabellänge: 1,50 m, Sauganschluss: 1 1/4"
guenstiger.de Note: 2,7
befriedigend
52
Pumpentyp: Hauswasserautomat
Daten: Leistung: 600 W, Netzspannung: 230 V, Max. Förderhöhe: 28 m, Fördermenge: 3.200 l/h, Max. Fördertemperatur: 35° , Max. Ansaughöhe: 8 m, Sauganschluss: 1"
guenstiger.de Note: 2,7
befriedigend
10
Pumpentyp: Gartenteichpumpe
Daten: Leistung: 60 W, Fördermenge: 5.300 l/h, Max. Ansaughöhe: 2,80 m, Geeignet für Schlauchgrößen: 25 mm (1"), 32 mm (1 1/4"), 38 mm (1 1/2"), Sauganschluss: 1 1/2",
guenstiger.de Note: 1,7
gut
41
Pumpentyp: Gartenteichpumpe
Daten: Leistung: 1.100 W, Förderdruck: 4,50 bar, Max. Förderhöhe: 45 m, Fördermenge: 4.000 l/h, Max. Ansaughöhe: 8 m
guenstiger.de Note: 2,3
gut
18
Pumpentyp: Schmutzwasser-Tauchpumpe
Daten: Pumpenausgang: 1 1/4"
guenstiger.de Note: 1,8
gut
20
Daten: Leistung: 790 W, Netzspannung: 230 V, Max. Eintauchtiefe: 8 m, Max. Förderhöhe: 9 m, Fördermenge: 20.000 l/h, Max. Fördertemperatur: 35° , Korngröße: 35 mm, Geeignet für Schlauchgrößen: 2",
guenstiger.de Note: 1,9
gut
53
Pumpentyp: Klarwasser-Tauchpumpe
Daten: Leistung: 1.250 W, Förderdruck: 5 bar, Netzspannung: 230 V, Max. Förderhöhe: 50 m, Fördermenge: 4.350 l/h, Max. Fördertemperatur: 35° , Korngröße: 25 mm,
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
22
Daten: Leistung: 1.400 W, Max. Förderhöhe: 60 m, Fördermenge: 6.000 l/h, Max. Ansaughöhe: 8 m, Pumpenausgang: 1"
guenstiger.de Note: 1,9
gut
32
Pumpentyp: Schmutzwasser-Tauchpumpe
Daten: Leistung: 750 W, Förderdruck: 0,80 bar, Max. Eintauchtiefe: 7 m, Max. Förderhöhe: 8 m, Fördermenge: 15.500 l/h, Max. Fördertemperatur: 35°C , Korngröße: 30
guenstiger.de Note: 2,1
gut
14
Daten: Leistung: 370 W, Förderdruck: 1,20 bar, Netzspannung: 230 V, Max. Eintauchtiefe: 7 m, Max. Förderhöhe: 12 m, Fördermenge: 4.000 l/h, Korngröße: 0,30 mm, Schalterart: Schwimmschalter, Kabellänge: 10
guenstiger.de Note: 1,8
gut

Gartenpumpe Testberichte

Fernsägen (Hochentaster mit 18 Volt)

mehr...
Für Ordnung in stürmischen Herbstmonaten (Akku-Laubsauger)

mehr...
Fernsägen (Hochentaster ab 36 Volt)

mehr...
Besen ade! (Kehrmaschine)

mehr...
Windkraft (Akku-Laubbläser ab 36 Volt)

mehr...
Der Leistungs-Check (Hochdruckreiniger)
In einem Vergleichstest mussten fünf Hochdruckreiniger ihr Können unter Beweis stellen. Die prüfungsrelevanten Kriterien wurden nicht genau genannt. Ein Testsieger ging leider auch nicht hervor....
mehr...
Windkraft (Akku-Laubbläser bis 20 Volt)

mehr...
In scharfer Begleitung (Outdoorbeile)

mehr...
In scharfer Begleitung (Haushaltsbeile)

mehr...
Auf ins Dickicht (Motorsense)

mehr...

Gartenpumpe Verbrauchertipps

Welche Gartenpumpe kaufen?

Gartenpumpen Test Gartenpumpen werden hauptsächlich für die Bewässerung, das Auspumpen von Schächten und Kellern oder zum Befüllen von Pools verwendet. Schmutzwasserpumpen können auch kleinere Steine und Schlamm verkraften und werden beispielsweise in Überschwemmungsgebieten eingesetzt. Hauswasserautomaten kommen zum Einsatz, wenn beispielsweise das öffentliche Leitungswassernetz von Druck oder Menge her nicht ausreicht. Mit diesen Pumpen können eigene Wasservorräte den Druck in den Leitungen ständig aufrechterhalten.

Gibt es besondere Unterschiede?

Insgesamt gibt es zwei Arten von Pumpen. Gartenpumpen stehen außerhalb des Beckens, saugen das Wasser über ihren Ansaugschlauch an, welches dann über die Pumpe und den Ablaufschlauch gefördert wird. Die Fördermengen von Gartenpumpen liegen deutlich niedriger als bei Tauchpumpen und sie machen im Betrieb ordentlich Lärm. Tauchpumpen werden vor allem für Gartenteiche eingesetzt. Sie speisen einen Wasserlauf, ein Wasserspiel oder Filter. Tauchpumpen stehen im Wasser und saugen das Wasser meist direkt von unten in die Pumpe. Vorteil ist, dass sie leise arbeiten und viel Wasser fördern, aber mit geringem Druck. Mit ihnen kann kein Gartensprenger betrieben oder große Höhenunterschiede überwunden werden. Neben den gängigen Elektropumpen gibt es auch Motorpumpen, die dort eingesetzt werden, wo Strom fehlt oder große Wassermengen bewegt werden müssen. Im Gegensatz zu elektrischen Pumpen sind sie sehr laut und die Brennstofftanks müssen regelmäßig nachgefüllt werden. Ein Dauerbetrieb ohne Überwachung ist nicht möglich.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Am Wichtigsten sind die bereits erwähnten Fördermengen und Förderhöhen. Wird mehr gefördert sinkt die Höhe, muss höher gefördert werden, sinkt die Menge pro Zeiteinheit. Überlegen Sie sich auch, ob Schmutzwasser oder klares Wasser gepumpt werden soll und vielleicht auch noch die Temperatur, mit dem das Wasser in die Pumpe kommt. Die meisten Schmutzwasserpumpen kommen mit einer Korngröße bis maximal 30 mm zurecht. Normale Pumpen sind für eine Wassertemperatur von 30 bis 35 Grad Celsius ausgelegt. Wenn es heißer wird, leiden besonders die Dichtungen. Auf jeden Fall sollten Gartenpumpen selbstansaugend sein, denn bei Ihnen wird die Luft in den Schläuchen automatisch entfernt sobald der Saugvorgang einsetzt. Ein Saugkorb, der auf das Ansaugende gesteckt oder geschraubt wird, verhindert, dass grobe Teile in die Pumpe gelangen. Achten Sie auch auf die elektrische Leistung: Schon wenige Watt Unterschied können die Stromrechnung enorm hochtreiben.

News aus der Redaktion
  • 11.12.2018
    Sofortbildkameras für jedes Budget

    10.12.2018
    Der Favorit unter den Smartphones mit Top-Kamera
  • 07.12.2018
    Neue Aktion: Last-Minute-Angebote bei Amazon

    06.12.2018
    65-Zoller von Samsung im Preissturz
  • 05.12.2018
    Hauchdünnes Lenovo-Notebook bei LIDL im Angebot

    04.12.2018
    Die Renner unter den Samsung-Tablets
  • 03.12.2018
    LG presents: Der UltraWide-Monitor mit 5K-Auflösung

    30.11.2018
    65-Zoller stark reduziert
  • 30.11.2018
    Die Renner unter den Apple-Phones

    29.11.2018
    Weihnachtsaktion bei MediaMarkt: Ein Top-Produkt gratis bekommen
  • 28.11.2018
    Hammer Preis beim Nokia 7.1

    27.11.2018
    So überstehen Smartphones die kalten Tage
  • 27.11.2018
    XL-TVs von LG für jeden Geldbeutel

    26.11.2018
    Cyber Monday: Jetzt beim Huawei-Tablet sparen
  • 22.11.2018
    Cyber Monday: Bei diesen Shops könnt ihr sparen

    21.11.2018
    Black Friday: Wo und wie viel kann man sparen?
  • 21.11.2018
    Cyber-Monday-Woche: BlackBerry-Phones im Preissturz

    20.11.2018
    Cyber-Monday-Woche bei Amazon: Knaller-Preise bei Sony-TVs
  • 19.11.2018
    Cyber-Monday-Woche: Schnäppchenalarm beim OnePlus 6

    19.11.2018
    Cyber-Monday-Woche bei Amazon: LG-Fernseher im Preisverfall
  • 16.11.2018
    Cyber-Monday-Woche: So viel könnt ihr wirklich sparen

    16.11.2018
    Subnotebooks für jeden Geldbeutel
  • 16.11.2018
    Hammer Preis beim 55-Zoller von LG