Zeigt 1-20 von 184 Ergebnissen
Akku-Laubbläser - Max. 12.000 U/min Umdrehungen - 0 Akku(s) - 210 km/h Blasleistung - Maße:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 27,89 *
10 Angebote
Laubsauger - 3.000 W Leistung - 230 V Nennspannung - 92,50 dB Schalldruck - 45 l Fangsack -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 72,99 *
13 Angebote
Laubsauger - 2.500 W Leistung - 800 m³/h Volumenstrom - 45 l Fangsack - 300 km/h Blasleistung - Tragegurt - Gewicht: 4,40
 (2)
Produkt merken und vergleichen
7 Testberichte
ab 64,90 *
33 Angebote
Gartensauger/-bläser - 3.000 W Leistung - 45 l Fangsack - 310 km/h Blasleistung - Gewicht: 4
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
6 Testberichte
ab 78,30 *
48 Angebote
Laubsauger - 36 V Nennspannung - Max. 13.000 U/min Umdrehungen - 720 m³/h Volumenstrom -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 79,95 *
11 Angebote
Laubsauger - 36 V Nennspannung - 3,40 cm³ Hubraum - 17,50 l Fangsack - Akkuart: Li-Ion -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 158,72 *
22 Angebote
Laubbläser - 18 V Nennspannung - 44 m/s Luftgeschwindigkeit - 420 m³/h Volumenstrom - 87
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 114,95 *
1 Angebot
Laubsauger - 2.800 W Leistung - 106 dB Schalldruck - 50 l Fangsack - 14 m³/min
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 69,00 *
17 Angebote
Laubsauger - 36 V Nennspannung - Max. 17.000 U/min Umdrehungen - 4,40 m³/h
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 85,05 *
27 Angebote
Laubsauger - 3.000 W Leistung - 230 V Nennspannung - 35 l Fangsack - 290 km/h Blasleistung
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 79,90 *
2 Angebote
Laubsauger - 36 V Nennspannung - 45 l Fangsack - 12 m³/min Saugleistung - 238 km/h
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 169,90 *
11 Angebote
Laubbläser - 36 V Nennspannung - Max. 21.500 U/min Umdrehungen - 798 m³/h Volumenstrom -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 69,95 *
54 Angebote
Laubsauger - 900 W Leistung - 230 V Nennspannung - Max. 3.000 U/min Umdrehungen - 40 cm³
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 225,79 *
5 Angebote
Laubsauger - 750 W Leistung - Max. 8.000 U/min Umdrehungen - 25 cm³ Hubraum - 108 dB
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 160,33 *
19 Angebote
Laubsauger - 3.000 W Leistung - 230 V Nennspannung - Max. 13.000 U/min Umdrehungen - 1.080
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 75,08 *
22 Angebote
Laubsauger - Max. 11.000 1/min Umdrehungen - 5,30 m³/min Saugleistung - 200 km/h
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 102,20 *
11 Angebote
Laubsauger - 900 W Leistung - Max. 8.000 U/min Umdrehungen - 33 cm³ Hubraum - 95 dB
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 129,00 *
5 Angebote
Laubsauger - 18 V Nennspannung - Max. 18.000 U/min Umdrehungen - 26 l Fangsack - Akkuart: Li-Ion - 22 min Ladedauer - 2,60
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 80,64 *
3 Angebote
Laubsauger - 18 V Nennspannung - Max. 15.500 U/min Umdrehungen - 180 km/h Blasleistung -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 30,93 *
8 Angebote
Laubsauger - 3.000 W Leistung - 230 V Nennspannung - 50 l Fangsack - 14 m³/min
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 99,17 *
15 Angebote

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Akku-Laubbläser, Max. 12.000 U/min Umdrehungen, 0 Akku(s), 210 km/h
    ab 27,89 €*
  • Laubsauger, 3.000 W Leistung, 230 V Nennspannung, 92,50 dB Schalldruck, 4
    4 Testberichte
    ab 72,99 €*
  • Gartensauger/-bläser , 3.000 W Leistung, 45 l Fangsack, 310 km/h
    6 Testberichte
    ab 78,30 €*
  • Laubsauger, 36 V Nennspannung, Max. 13.000 U/min Umdrehungen, 720 m³
    ab 79,95 €*
  • Laubsauger, 36 V Nennspannung, 3,40 cm³ Hubraum, 17,50 l Fangsack,
    1 Testbericht
    ab 158,72 €*
  • Laubbläser, 18 V Nennspannung, 44 m/s Luftgeschwindigkeit, 420 m³/h
    2 Testberichte
    ab 114,95 €*
  • Laubsauger, 2.800 W Leistung, 106 dB Schalldruck, 50 l Fangsack, 14 m³/mi
    1 Testbericht
    ab 69,00 €*
  • Laubsauger, 36 V Nennspannung, Max. 17.000 U/min Umdrehungen, 4,40 m³
    ab 85,05 €*
  • Laubsauger, 3.000 W Leistung, 230 V Nennspannung, 35 l Fangsack, 290 km
    ab 79,90 €*
  • Laubsauger, 36 V Nennspannung, 45 l Fangsack, 12 m³/min Saugleistung,
    1 Testbericht
    ab 169,90 €*

Laubsauger Top Tests

7
Daten: Leistung: 2.500 W, Volumenstrom: 800 m³/h, Fangsack: 45 l
Funktionen: Blasleistung: 300 km/h, Tragegurt
guenstiger.de Note: 1,8
gut
36
Daten: Leistung: 750 W, Hubraum: 25 cm³, Tankvolumen: 0,54 l, Fangsack: 45 l
Funktionen: Saugleistung: 12,17 m³/min, Blasleistung: 322 km/h, Tragegurt
guenstiger.de Note: 2,4
gut
21
Daten: Leistung: 3.000 W, Fangsack: 54 l
Funktionen: Saugleistung: 10 m³/min, Blasleistung: 335 km/h
guenstiger.de Note: 2,0
gut
26
b>Daten: Nennspannung: 40 V, Volumenstrom: 786 m³/h
Akku: Akkuart: Lithium-Ionen
guenstiger.de Note: 2,1
gut
30
Daten: Leistung: 2.600 W, Volumenstrom: 780 m³/h, Fangsack: 45 l
Funktionen: Blasleistung: 270 km/h
guenstiger.de Note: 2,3
gut
40
Daten: Nennspannung: 36 V, Volumenstrom: 330 m³/h
Funktionen: Blasleistung: 250 km/h
guenstiger.de Note: 3,0
befriedigend
11
Daten: Leistung: 0,81 KW, Luftgeschwindigkeit: 64,60 m/s, Volumenstrom: 606 m³/h, Tankvolumen: 0,52 l
guenstiger.de Note: 1,8
gut
16
Daten: Leistung: 700 W, Drehzahl maximal: 7.000 U/min, Hubraum: 26 cm³, Luftgeschwindigkeit: 71 m/s, Schalldruck: 112 dB, Tankvolumen: 450 l, Fangsack: 45 l
guenstiger.de Note: 1,9
gut
1
Daten: Leistung: 3.000 W, Fangsack: 45 l
Funktionen: Blasleistung: 310 km/h
guenstiger.de Note: 1,5
gut
42
b>Daten: Nennspannung: 18 V
Akku: Akkuart: Lithium-Ionen , Akkukapazität: 2,50 Ah, Ladedauer: 1 h, Akkuanzeige, Anzahl der Akkus: 1
guenstiger.de Note: 3,1
befriedigend

Laubsauger Testberichte

Für Ordnung in stürmischen Herbstmonaten (Akku-Laubsauger)
Fünf Akku-Laubsauger mussten in einem Test zeigen was in ihnen steckt. Dazu wurden die Modelle in den Kategorien Leistung, Handhabung, Betrieb sowie Ausstattung miteinander verglichen. Im Anschluss...
mehr...
Fernsägen (Hochentaster ab 36 Volt)

mehr...
Fernsägen (Hochentaster mit 18 Volt)

mehr...
Besen ade! (Kehrmaschine)
Sieben Kehrmaschinen mussten in einem Test zeigen was in ihnen steckt. Dazu wurden die Modelle in den Kategorien Ausstattung, Kehren, Handhabung miteinander verglichen. Im Anschluss ging die Erco...
mehr...
Der Leistungs-Check (Hochdruckreiniger)
In einem Vergleichstest mussten fünf Hochdruckreiniger ihr Können unter Beweis stellen. Die prüfungsrelevanten Kriterien wurden nicht genau genannt. Ein Testsieger ging leider auch nicht hervor....
mehr...
Windkraft (Akku-Laubbläser ab 36 Volt)

mehr...
Windkraft (Akku-Laubbläser bis 20 Volt)

mehr...
In scharfer Begleitung (Haushaltsbeile)

mehr...
In scharfer Begleitung (Outdoorbeile)

mehr...
Auf ins Dickicht (Motorsense)

mehr...

Laubsauger Verbrauchertipps

Laubsauger kaufen: Verbrauchertipps

Laubsauger TestHäufig haben die Geräte eine Umschaltmöglichkeit zum Wechsel zwischen Saugen, Blasen oder Zerkleinern. Beim Saugen wird das Laub und anderer Unrat aufgesaugt und in einem Beutel, der meist umgehängt wird, aufgefangen. Beim Blasen lassen sich lockerer Staub, Unrat, Dosen und Abfälle schnell und sicher auf Haufen bringen. Mit eingebauten Häckselmessern können diese Geräte sogar auch Laub zerkleinern.

Auf welche technischen Unterschiede sollte beim Kauf geachtet werden?

Laubsauber werden sowohl elektrisch per Akku, mit Elektromotor oder auch mit einem Benzin-Motor betrieben. Die Leistung eines Akku-Laubsaugers liegt bei 1.000 bis 1.500 Watt. Sie sind im Normalfall mit einem Fangsack, welcher mindestens 30 Liter fassen kann, ausgestattet. Das Gleiche gilt für Elektro-Laubsauger. Diese sollten zum Schutz vor Spritzwasser mit einem entsprechenden Spritzschutz ausgerüstet sein. Die Varianten mit Elektromotor sind zwar leicht zu tragen, aber durch ihr Kabel in der Reichweite eingeschränkt. Benzin-Laubsauger schaffen eine Leistung von 1 bis 10 PS und eine Blasgeschwindigkeit von 200-350 km/h. Sie werden entweder von Zweitakt- oder Viertaktmotoren angetrieben. Zweitakter haben den Vorteil, dass sie sehr leicht sind und an jedem Ort betrieben werden können. Nachteilig sind ihre Emissionen in Bezug auf Abgase und Lärm. Bei Viertaktern werden das Gewicht, das Geräusch und die Abgaswerte stetig verbessert, sodass sie als „Antrieb der Zukunft“ bezeichnet werden können.

Vorsichtsmaßnahmen

Direkt an der Austrittsöffnung der Laubbläser werden enorme Luftgeschwindigkeiten erzeugt. Deshalb sollte stets auf aufgewirbelte und herum fliegende Gegenstände geachtet werden. An Mauern oder Hauswänden ist zudem der Rückstoßeffekt besonders gefährlich. Bevor die Abdeckung zum Häckselmesser geöffnet wird um etwaige Verstopfungen zu lösen, sollte unbedingt der Elektrostecker oder die Zündkerze gezogen werden.

News aus der Redaktion
  • 20.03.2019
    75-Zoller für unter 1.500 Euro

    20.03.2019
    E-Bikes für jeden Geldbeutel
  • 19.03.2019
    Brandneu: iPad Air und iPad mini

    19.03.2019
    Smarte Frühstücksmaker
  • 18.03.2019
    Jetzt bei der Huawei-Mate-20-Serie zuschlagen und sparen

    18.03.2019
    Samsung Galaxy Watch Active: ein schicker Personaltrainer
  • 15.03.2019
    Tablet-Hit von Lenovo

    15.03.2019
    Kabellose In-Ear-Kopfhörer für kleines Budget
  • 14.03.2019
    Hammer Preis beim 55-Zoller von LG

    13.03.2019
    Reifenwechsel: Schon gewusst?
  • 12.03.2019
    ASUS-Gaming-Laptop für kleines Geld

    11.03.2019
    Preiswerte Multifunktions-Küchenmaschinen
  • 08.03.2019
    XL-Smartphone für unter 250 Euro

    08.03.2019
    Beliebtestes Subnotebook mit 360-Grad-Flip-and-Fold-Design
  • 07.03.2019
    Schnäppchenalarm beim Samsung-TV

    07.03.2019
    2in1-Gerät: Mini-Pizzen selber backen
  • 06.03.2019
    Unsere gefragtesten Akku-Sauger

    05.03.2019
    Nokia-Smartphones unter 200 Euro
  • 04.03.2019
    Perfekt ausgestattet in die Osterferien mit einer 360-Grad-Kamera

    04.03.2019
    Preisalarm beim Samsung Galaxy Tab A 10.5
  • 01.03.2019
    AirPods unter den Top 10 der beliebtesten Produkte

    01.03.2019
    Neue Aktion: Media Markt verschenkt bis zu 500 Euro
  • 28.02.2019
    Heißluftfritteusen für jeden Geldbeutel