Wellness - Wärmeunterbett
Wärmeunterbetten werden elektrisch betrieben und sorgen für eine dauerhafte Wärmeabgabe.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 50 Ergebnissen
Wärmeunterbett - 55 W Leistung - Temp ...
ab 169,99 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - Temp ...
ab 18,32 *
16 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 50 W Leistung - Temp ...
ab 29,79 *
45 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - Leistung: 45 Watt - ...
ab 22,49 *
29 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - 6 ...
ab 62,90 *
4 Angebote
 (1)
2 Testberichte
Spann-Wärmeunterbett - 60 W Leistung ...
ab 70,60 *
16 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett mit Display - 9 ...
ab 69,99 *
25 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 100 W Leistung - Tem ...
ab 29,99 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - Temp ...
ab 72,67 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - 3 ...
ab 39,99 *
42 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - Abschaltautomatik ...
ab 67,30 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 120 W Leistung - Tem ...
ab 76,26 *
8 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - Leistung: 60 Watt - ...
ab 26,27 *
42 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - Leistung: 50 Watt - ...
ab 21,99 *
22 Angebote
 (1)
Wärmezudecke - 4 Temperatureinstellun ...
ab 67,96 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - Temp ...
ab 61,91 *
25 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - Temp ...
ab 17,49 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - Temperaturwahl: ...
ab 58,90 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
Wärme Cape - 100 W Leistung - 6 ...
ab 42,99 *
18 Angebote
Jetzt bewerten
Wärmeunterbett - 60 W Leistung - Temp ...
ab 61,56 *
1 Angebot
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Wärmeunterbett, 55 W Leistung, Temperaturwahl: Elektronisch, 18
    ab 169,99 €*
  • Wärmeunterbett, 60 W Leistung, Temperaturwahl: Abgestuft, 3
    ab 18,32 €*
  • Wärmeunterbett, 50 W Leistung, Temperaturwahl: Abgestuft, 3
    ab 29,79 €*
  • Wärmeunterbett, Leistung: 45 Watt , Temperaturstufen: 2, Sicherheitssyste
    1 Testbericht
    ab 22,49 €*
  • Wärmeunterbett , 60 W Leistung, 6 Temperatureinstellungen, ca. 15 min
     (1)
    2 Testberichte
    ab 62,90 €*
  • Spann-Wärmeunterbett, 60 W Leistung, Temperaturwahl: Abgestuft, 3
    ab 70,60 €*
  • Wärmeunterbett mit Display, 9 Temperatureinstellungen, ca. 15 min
    ab 69,99 €*
  • Wärmeunterbett, 100 W Leistung, Temperaturwahl: Abgestuft, 6
    ab 29,99 €*
  • Wärmeunterbett, 60 W Leistung, Temperaturwahl: Abgestuft, 4
    ab 72,67 €*
  • Wärmeunterbett, 60 W Leistung, 3 Temperatureinstellungen, ca. 30 min Vorw
    ab 39,99 €*

Wärmeunterbett Top Tests

2
Wärmeunterbett - Leistung: 45 Watt - Temperaturstufen: 2 - Sicherheitssystem - Funktionsanzeige
guenstiger.de Note: 2,4
gut
1
Leistung: Leistung: 60 W, Anzahl Temperatureinstellungen: 6 , Empfohlene Vorwärmzeit: ca. 15 min
guenstiger.de Note: 1,5
gut
3
b>Leistung: Leistung: 60 W, Temperaturwahl: Abgestuft, Anzahl Temperatureinstellungen: 3
guenstiger.de Note: 2,5
gut

Wärmeunterbett Testberichte

Elektronische Wetterfrösche (Wetterstationen bis 60 Euro)
In folgendem Vergleichstest zeigten drei Wetterstationen bis 60 Euro ihr gesamtes Können. Die Modelle wurden genau unter die Lupe genommen. Anschließend sicherte sich die TFA Neon 300 den Testsieg....
mehr...
Elektronische Wetterfrösche (Wetterstationen bis 200 Euro)
In folgendem Vergleichstest zeigten drei Wetterstationen bis 200 Euro ihr gesamtes Können. Die Modelle wurden genau unter die Lupe genommen. Anschließend sicherte sich die Netatmo Wetterstation den...
mehr...
Entspannung auf Knopfdruck (Massagesitzauflagen)
Mit einer Massagesitzauflage wird die Verspannung im Rücken und Nacken ganz gut gelöst. Der Vorteil einer Auflage gegenüber einem Masseur ist, dass man sie zu jeder Zeit verwenden kann. Sechs Modelle...
mehr...
Natürlich aufwachen (Lichtwecker)
Die Sonne und sanfte Naturgeräusche – mehr braucht man nicht, um sanft aus dem Schlaf geholt zu werden. Es gibt mittlerweile einige Hersteller, die sogenannte Lichtwecker anbieten. Aber welches Licht...
mehr...
Alle Wetter (Wetterstationen)
Die Zeiten, in denen Frösche das Wetter für den kommenden Tag auf einer Leiter im Glas erkletterten, sind längst vorbei. Wer heute in den eigenen vier Wänden selbst das Wetter voraussagen will,...
mehr...
Kaum Fehlanzeigen (Handgelenkgeräte)
Bei Anstrengung braucht der menschliche Körper viel Sauerstoff. Dabei kann es zu einem Bluthochdruck kommen, da das Herz mehr Blut durch den Kreislauf pumpen muss. Mit einem Blutdruckmessgerät kann...
mehr...
Kaum Fehlanzeigen (Oberarmgeräte)
Bei Anstrengung braucht der menschliche Körper viel Sauerstoff. Dabei kann es zu einem Bluthochdruck kommen, da das Herz mehr Blut durch den Kreislauf pumpen muss. Mit einem Blutdruckmessgerät kann...
mehr...
Das kann ja heiter werden (Funk-Wetterstationen (mit Vorhersagefunktion))
Die Wettervorhersage im Fernsehen wird zwar stets gern geguckt, bietet aber eher weniger genaue Auskunft über die Wetterverhältnisse im eigenen Garten. Eigene Wetterstationen können zwar auch keine...
mehr...
Das kann ja heiter werden (Funk-Wetterstationen (mit PC-Auswertung))
Die Wettervorhersage im Fernsehen wird zwar stets gern geguckt, bietet aber eher weniger genaue Auskunft über die Wetterverhältnisse im eigenen Garten. Eigene Wetterstationen können zwar auch keine...
mehr...
Das kann ja heiter werden (Funk-Wetterstationen (ohne Wind-/Regenmesser))
Die Wettervorhersage im Fernsehen wird zwar stets gern geguckt, bietet aber eher weniger genaue Auskunft über die Wetterverhältnisse im eigenen Garten. Eigene Wetterstationen können zwar auch keine...
mehr...

Wärmeunterbett Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 21.06.2018, von der guenstiger.de - Redaktion.

Wärmeunterbetten günstig kaufen: Verbrauchertipps

Waermeunterbetten Preis Durch die Wärme der Geräte kann beispielsweise das Bett vorgeheizt werden, sodass sich eine Nutzung in kalten Räumen oder für fröstelnde Personen anbietet. Die abgestrahlte Wärme kann aber auch gezielt zu Linderung von Symptomen sowie zur Behandlung bei Erkrankungen eingesetzt werden. Zum Beispiel können chronische Gelenkentzündungen, psychosomatische Erkrankungen und Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates wie Arthrosen im Rahmen einer Wärmetherapie behandelt werden. Eine Wärmetherapie regt zudem den Stoffwechsel, den Transport von Sauerstoff, Nährstoffen und Antikörpern an.

Was bietet ein Wärmeunterbett?

Ein Wärmeunterbett dient der Wärmespendung. Allerdings wird dieses vor dem Zu-Bett-Gehen ins Bett gelegt, um die Schlafstätte anzuwärmen. Normalerweise muss dies mindestens 30 Minuten früher geschehen. Moderne Wärmeunterbetten verfügen wie Heizdecken über eine Temperaturregelung sowie eine Kontrollanzeige. Auch sie werden über eine Stromzufuhr erwärmt. Einige Modelle besitzen eine separat beheizbare Fußzone.

Worauf muss beim Kauf eines Wärmeunterbettes geachtent?

Ein Wärmeunterbett muss unbedingt über Sicherheitsfunktionen verfügen: So sollten mindestens ein Überhitzungsschutz sowie eine Abschaltautomatik vorhanden sein. Besonders empfehlenswert sind überdies Wärmeunterbetten, die mit einer sogenannten Smart-Technologie ausgerüstet sind. Diese bietet voneinander unabhängige Sicherheitssysteme, sodass bei ihnen gleich mehrfacher Schutz integriert ist. Die Heizdrähte sind bei guten Geräten beidseitig mit Schaumstoffauflagen, die wasserdicht und bruchfest sein müssen, überzogen. Praktisch und sicher ist eine integrierte elektronische Temperaturregelung, die mit mehreren Sensoren arbeitet. Darüber hinaus ist auf ein bequemes und strapazierfähiges Material zu achten. Im Optimalfall kann dieses außerdem in der Maschine gewaschen werden. Ein Wärmeunterbett sollte aus unbehandelten Materialien hergestellt sein. Weiter ist eine Funktionsanzeige praktisch und eine leichte Bedienung vorteilhaft. Die Kabel sollten so lang sein, dass sie von der Steckdose bis zum Bett ausreichen. Ein sicherer Qualitätshinweis ist zudem eine Auszeichnung mit dem CE-, GS- oder VDE-Siegel. Gute Geräte geben darüber hinaus Auskunft über die Belastung durch elektromagnetische Felder. Weiteres Kriterium zum Kauf von Wärmeunterbetten sind deren Maße. Zudem gilt: Je kürzer die Vorwärmzeit von Wärmeunterbetten, desto besser. Der Energieverbrauch sollte im Vergleich zur Leistung möglichst gering sein.

News aus der Redaktion
  • 22.06.2018
    Die beste Art Fußball zu genießen – mit dem BenQ TH683

    21.06.2018
    Neue fenix 5 Plus-Serie von Garmin
  • 21.06.2018
    65-Zoller von Sony im Preisverfall

    20.06.2018
    Preisknaller bei Aldi Süd
  • 20.06.2018
    Rabattaktion bei Amazon

    19.06.2018
    Samsung UHD TV MU6179 ist beliebtester 75 Zoller
  • 19.06.2018
    HTC U12 Plus ab sofort verfügbar

    18.06.2018
    Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt & Saturn
  • 18.06.2018
    Der neue Apple HomePod ist da

    15.06.2018
    Neues Fitness-Wearable von Garmin
  • 15.06.2018
    Schnäppchenalarm! Fire TV Stick + Echo Dot im Set stark reduziert

    14.06.2018
    Fitbit Ace:Kinderarmband ab sofort in Deutschland verfügbar
  • 13.06.2018
    Beliebte Nähmaschinen für Einsteiger, Komfortliebhaber und Profis

    13.06.2018
    LG G7 ThinQ im Preisverfall
  • 11.06.2018
    65-Zoller stark reduziert

    11.06.2018
    Sonos präsentiert neue Soundbar
  • 08.06.2018
    BlackBerry Key2 vorgestellt

    07.06.2018
    Teufel Cinebar One stark reduziert
  • 07.06.2018
    Faltbare Drohne mit 4K-HDR-Kamera von Parrot

    07.06.2018
    Sony präsentiert die neue RX 100 VI
  • 06.06.2018
    Android-Tablet für nur 199 Euro bei Aldi Süd

    05.06.2018
    Ideales Einsteiger-Handy: Allview stellt neues A9 Plus vor
  • 05.06.2018
    Gaming-Fans aufgepasst: Asus hat sein neues Smartphone ROG präsentiert