in allen Kategorien
in Computer
in Telekommunikation
in Hifi | Audio
in TV | Video | Foto
in Haushaltselektronik
in Freizeit
PreisalarmPreisverlaufPreisentwicklung öffnen

Tamron 24-70 mm F2.8 SP DI VC USD

Hersteller: Tamron
1 Angebote ab 627,75*
Objektiv
Brennweite: 24 mm - 70 mm
Naheinstellgrenze: 0,38 m
Bildstabilisator: Ja
Filtergewinde: 82 mm
Gewicht: 825 g
Optischer Aufbau: 12 Elemente, 9 Gruppen
Lichtstärke: 2,80
Alle Produktdaten anzeigen

Preisverlauf

1M3M6M
Tamron 24-70 mm F2.8 SP DI VC USD
Guenstiger.de Preis
PreisalarmPreisentwicklung öffnen
Hersteller:
Tamron
Tests und Testberichte
Testurteil: "91,41%"
Test: Starke Top-Zooms
Zitat: Auflösung: 79,54 % Verzeichnung: 98,81 % Vignettierung: 99,51 % Haptik: 87,78 %
Testurteil: "91,41%"
Test: Die 55 schärfsten Objektive
Zitat: Auflösung: 79,54 % Verzeichnung: 98,81 % Vignettierung: 99,51 % Haptik: 87,78 %
Testurteil: "91,41%"
Test: 42 objektive Spezialisten
Zitat: Auflösung: 79,54% Verzeichnung: 98,81% Vignettierung: 99,51% Haptik: 87,78%
Testurteil: "52 von 100 Punkten"
Test: Die Allrounder
Zitat: Die für das Kleinbildformat gerechnete Optik kommt recht groß und schwer daher. Außerdem ist es mit 980 Euro kein Schnäppchen, aber eben doch deutlich günstiger als beispielsweise das lichtschwächere 1:4,0 von Canon. Die Abbildungsqualität passt und fällt zu den Ecken nur moderat ab. Bei der längsten Brennweite stimmt der Kontrast allerdings erst abgeblendet. Mit Bildstabilisator.
Testurteil: "58,5 Punkte"
Test: Von nah bis fern
Zitat: Getestet an Nikon D800
alle Testberichte
Meinungen
Sortieren:
Preis: niedrig bis hoch
inkl. Versand
Tamron 24 - 70 mm / F 2,8 SP DI VC Usd für Minolta/Sony Zoom-Objektiv 13479387
3-5
627,75
631,70
Versand: 3,95
inkl. Versand: 3,95
Beschreibung
Bitte informieren Sie sich beim Händler über die mitgelieferte Wechselobjektivfassung.
Eigenschaften
Anzahl der Blendenlamellen:
9
Bildstabilisator:
Ja
Objektivantrieb:
Ultraschallmotor (USM)
Filtergewinde:
82 mm
Maße
Gewicht:
825 g
Optik
Optischer Aufbau:
12 Elemente, 9 Gruppen
Brennweite:
24 mm - 70 mm
Naheinstellgrenze:
0,38 m
Lichtstärke:
2,80
4 Meinungen gefunden.
Wirklich gelungene Optik
Autor: TOM
|
29.08.2014
Vor dem Tamron hatte ich das AFS VR Nikkor 24-120 f4. Nach dem Kauf des 24-70-er von Tamron habe ich die beiden Objektive ausgiebig verglichen und dabei festgestellt, dass das Tamron bei allen Blenden und Brennweiten im Bereich von 24-70mm eine bessere Auflösung und einen höheren Kontrast bietet als das Nikkor. Schlussendlich habe ich das Nikkor verkauft, obwohl ich den Bereich von 70-120mm natürlich vermisse. Seit einem halben Jahr ist das ...mehrammy mein fester Begleiter bei Hochzeiten, zusammen mit dem 70-200-er VC. Die einzige Schwäche ist m.E. die etwas geringe Auflösung bei offener Blende und längster Brennweite. Abblenden auf 3.2 genügt jedoch bereits, um die Bildqualität anzuheben. Die Bildstabilisierung bei solch einem lichtstarken Objektiv ist einmalig und effektiv. Sie benötigt jedoch eine gefühlte Sekunde bis sie greift. Der AF ist zwar ordentlich, jedoch nicht besonders schnell. Vielerorts wird das hässliche Bokeh kritisiert. Ich finde es hingegen gar nicht sooo schlecht, wie oft behauptet wird. Lediglich die "Zwiebelringe" innerhalb unscharfer Kreise können manchmal stören. Alles in Allem bin ich mit dem Objektiv sehr zufrieden. ...weniger
sehr gutes Objektiv
Autor: Jörg
|
22.11.2013
Das Objektiv nutze ich an der Canon EOS 6D. Es ist für mich das "Immerdrauf" und macht gute bis sehr gute (ab Blende 4) Bilder. Der Stabi ist Spitze. War auch mein Kaufgrund gegen Canon 24-70/2,8 II . So kann ich aus der Hand bis ca. 1/5s Verschlusszeit super Bilder machen. Tamron hat da für mich sehr gute Arbeit geleistet und weis das (5 Jahre Garantie).
Bin sehr zufrieden!
Autor: Bruno "Hoffotograf"
|
18.03.2013
Ideales scharfes Allround-Objektiv für meine Nikon D700.Besonders die Lichtstärke und der Bildstabilisator hat mich zum Kauf dieses Objektives (02/2013) bewegt. Da ich viele Nachtaufnahmen mache und bis jetzt mit klobigem Stativ unterwegs war, war ich gespannt auf die Qualitäten des Stabilisators. Fotos mit 1/20tel Sek. wurden dank Stabilisator perfekt scharf! In Zukunft werde ich öfters auch ohne Stativ unterwegs sein. Nun meine ...mehrritikpunkte: Ich hatte vorher ein Sigma 2,8/28-70mm mit Filterdurchmesser 77mm, das Tamron ist für Filter in der Größe 82mm ausgelegt. Da wird der Filterkauf gleich um einiges teurer. Beim Zoomen musste ich mich umstellen, da der Zoomring ziemlich weit vorne sitzt. Der manuelle Fokussierring befindet sich genau da, wo ich früher mit dem Sigma gezoomt habe. Da passiert es immer noch, dass ich versehentlich manuell fokussiere statt zoome...! Das wars aber auch schon mit Kritik! Den Kauf habe ich bis heute nicht bereut! ...weniger
Bin zufrieden
Autor: Tom
|
01.12.2012
Ich benutze das Objektiv mit einer Canon 5D Mk II und bin zufrieden. Nun habe ich keinen elektronischen Meßplatz zu Hause um irgendwelche Feinheiten auszuzählen. Die Bilder sind einfach toll. Im Zusammenhang mit der Canon habe ich manchmal den Eindruck, ich hätte ein "Nachtsichtgerät", wenn ich Aufanhmen bei Dunkelheit mache. Ist das Objektiv halb ausgefahren, klappert es sehr leicht. Dies soll mit dem Anti Shake zu tun haben. Werde ...mehriesbezüglich mal einen Fachmann befragen. Ansonsten einfach nur zufrieden. P.s. bin kein Profi aber ein schönes Bild erkenne ich schon. ...weniger
Meinung schreiben
Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet!
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
max. 150 Zeichen
Zwischen min. 75 und max. 8.000 Zeichen
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.
Ihre Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen helfen Sie anderen Usern.
tigerImage
Tests und Testberichte Tamron 24-70 mm F2.8 SP DI VC USD
DigitalPhoto
Ausgabe 8/2015
Testurteil: "91,41%"
Test: Starke Top-Zooms
Zitat: "Auflösung: 79,54 % Verzeichnung: 98,81 % Vignettierung: 99,51 % Haptik: 87,78 %"
DigitalPhoto
Ausgabe 5/2015
Testurteil: "91,41%"
Test: Die 55 schärfsten Objektive
Zitat: "Auflösung: 79,54 % Verzeichnung: 98,81 % Vignettierung: 99,51 % Haptik: 87,78 %"
DigitalPhoto
Ausgabe 12/2014
Testurteil: "91,41%"
Test: 42 objektive Spezialisten
Zitat: "Auflösung: 79,54% Verzeichnung: 98,81% Vignettierung: 99,51% Haptik: 87,78%"
Color Foto
Ausgabe 4/2013
Testurteil: "52 von 100 Punkten"
Test: Die Allrounder
Zitat: "Die für das Kleinbildformat gerechnete Optik kommt recht groß und schwer daher. Außerdem ist es mit 980 Euro kein Schnäppchen, aber eben doch deutlich günstiger als beispielsweise das lichtschwächere 1:4,0 v..."
Color Foto
Ausgabe 12/2012
Testurteil: "58,5 Punkte"
Test: Von nah bis fern
Zitat: "Getestet an Nikon D800"
Color Foto
Ausgabe 12/2012
Testurteil: "71 Punkte"
Test: Von nah bis fern
Zitat: "Getestet an Canon 5D Mark III"
cameralabs.com
Ausgabe 8/2012
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: Tamron 24-70mm f2.8
Zitat: "Recommended Pro: + Good to very good image quality in the APS-C/DX image-circle. + Image stabilization. + Weather sealing. + Quiet and fast AF operation. + Cheaper than the original manufacturers´ 24-70mm f2..."
d-pixx
Ausgabe 4/2012
Testurteil: "Sehr gut"
Test: Einzeltest: Immer drauf und dabei
Zitat: "Alles in allem kann das Tamron voll überzeugen, und zwar sowohl in Sachen mechanischer wie optischer Qualität - plus Stabilisator und Versiegelung gegen Staub und Spritzwasser."
Photographie
Ausgabe 7-8/2012
Test: Einzeltest: Pefekt für den Tag
Zitat: "Das Tamron SP 2,8/24-70 mm Di VC USD ist schlicht spitze. An unserer Testkamera, einer Canon EOS-1Ds Mark III bringt es bei f/2,8 eine Schärfe, die manche Festbrennweite in den Schatten stellt. Die offene Blende lässt sich ohne Abstriche verwenden, der Bildstabilisator gibt zusätzliche Sicherheit. Allerdings macht sich seine ..."
photozone.de
Ausgabe 5/2012
Testurteil: ""
Test: Einzeltest: Tamron AF 24-70mm f/2.8 SP Di USD VC (Canon EOS) - Full Format / Lens
Zitat: "I reckon that the Tamron designers had some fun during the design of the lens. Unlike with the Tamron AF 28-75mm f/2.8 SP XR they were not so much restricted by pricing concerns and the positive effect on th..."
*Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Verfügbarkeit und ggf. Abholpreis beim Händler erfragen. Die angezeigten Preise können sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben. Unser Angebot umfasst nur Anbieter, die für Ihre Weiterleitung an den Shop eine Klick-Provision an uns zahlen.
Diese Webseite verwendet Cookies für bestimmte Funktionen, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung. Weitere Informationen zu Cookies und personalisierter Werbung hier.Verstanden!
Zu teuer?
Jetzt Preisalarm setzen!
Preisalarm

Wir benachrichtigen Sie, sobald das ausgewählte Produkt zu Ihrem Wunschpreis erhältlich ist.
Wir benachrichtigen Sie, sobald das Produkt im Preis fällt.
1. Wunschpreis eingeben
Bitte geben Sie Ihren Wunschpreis ein
Aktueller Preis 627.75 €*
Inkl. Versandkosten
3.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Zukünftig zum Preisalarm auch andere exklusive Deals und interessante Infos per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
loadingImage
x-pixel