Objektiv - Makroobjektiv

Makro Objektive sind Wechselobjektive, die es ermöglichen kleinste Objekte im Abbildungsmaßstab 1:2 oder auch 1:1 auf Film oder bei Digitalkameras auf dem Sensor abzubilden.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
Zeigt 1-20 von 65 Ergebnissen
Objektiv - Optischer Aufbau: 12 Elemente , 9 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F32 - Bis 150
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 519,00 *
9 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 19 Elemente , 13 Gruppen - Blendenbereich: F22 - F2,80 - Ab
 (2)
Produkt merken und vergleichen
14 Testberichte
ab 905,00 *
1 Angebot
Objektiv - Optischer Aufbau: 15 Elemente , 11 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F22 - Ab 90
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 898,00 *
14 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 13 Elemente , 10 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F22 - Bre
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 419,00 *
13 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 9 Elemente , 8 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F32 - Ab 10
 (1)
Produkt merken und vergleichen
13 Testberichte
ab 589,89 *
8 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 13 Elemente , 10 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F22 - Bis 70
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 429,00 *
38 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 16 Elemente , 11 Gruppen - Blendenbereich von F2,80 - Ab
 (3)
Produkt merken und vergleichen
17 Testberichte
ab 374,99 *
29 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 8 Elemente , 6 Gruppen - Blendenbereich: F2,50 - F16 - Bis 25 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 458,98 *
17 Angebote
Quelle: Galaxus
Macro-Objektiv - Optischer Aufbau: 10 Elemente , 8 Gruppen - Ab 60 mm Brennweite - 9 Blendenlamellen - Wechselbajonett:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
9 Testberichte
ab 655,23 *
2 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 7 Elemente , 8 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F16 - Bis 50 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 498,99 *
16 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 10 Elemente , 9 Gruppen - Blendenbereich von F2,80 - Ab 90
 (16)
Produkt merken und vergleichen
48 Testberichte
ab 349,99 *
11 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 15 Elemente , 12 Gruppen - Blendenbereich von F32 - Ab
 (13)
Produkt merken und vergleichen
16 Testberichte
ab 449,00 *
14 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 14 Elemente , 12 Gruppen - Blendenbereich von F32 - Ab 105
 (19)
Produkt merken und vergleichen
28 Testberichte
ab 795,00 *
8 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 15 Elemente , 12 Gruppen - Ab 100 mm Brennweite - 30 cm
 (19)
Produkt merken und vergleichen
26 Testberichte
ab 859,00 *
17 Angebote
Makrokonverter ohne Adapter - Optischer Aufbau: 3 Elemente , 2 Gruppen - 49 mm
 (1)
Produkt merken und vergleichen
ab 58,90 *
13 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 7 Elemente , 6 Gruppen - Blendenbereich: F3,50 - F22 - Bis 30 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 235,00 *
13 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 9 Elemente , 8 Gruppen - Blendenbereich: F2 - F22 - Bis 100 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 1.548,99 *
8 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 14 Elemente , 11 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F32 - Bis 90 m
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 359,00 *
9 Angebote
Objektiv - Optischer Aufbau: 11 Elemente , 9 Gruppen - Blendenbereich: F2,80 - F45 - Bis 90
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 2.089,00 *
7 Angebote
Makroobjektiv - Optischer Aufbau: 14 Elemente , 12 Gruppen - 48 cm Naheinstellgrenze - 1:1 Ve
 (2)
Produkt merken und vergleichen
9 Testberichte
ab 1.259,00 *
6 Angebote

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Makroobjektiv Top Tests

19
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 12 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 9 Gruppen , Brennweite ab: 60 mm, Naheinstellgrenze: 18,50 cm, Vergrößerung: 1:1
Eigenschaften: Anzahl der
guenstiger.de Note: 1,8
gut
7
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 15 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 12 Gruppen , Blendenbereich von: F2,80 , Brennweite ab: 100 mm, Naheinstellgrenze: 30 cm, Lichtstärke: 2,80
Eigenschaft
guenstiger.de Note: 1,5
gut
24
Optik: Blendenbereich von: F1,60 , Brennweite bis: 56 mm, Vergrößerung: 1:2
Eigenschaften: Fokussierung: MF, Filtergewinde: 62 mm
guenstiger.de Note: 2,2
gut
8
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 14 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 12 Gruppen , Naheinstellgrenze: 48 cm, Vergrößerung: 1:1
Eigenschaften: Anzahl der Blendenlamellen: 8 , Wechselbajon
guenstiger.de Note: 1,6
gut
12
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 13 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 10 Gruppen , Blendenbereich von: F2,80 , Blendenbereich bis: F22 , Brennweite bis: 70 mm, Naheinstellgrenze: 25,80 cm,
guenstiger.de Note: 1,7
gut
32
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 7 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 6 Gruppen , Brennweite bis: 30 mm, Naheinstellgrenze: 95 mm
Eigenschaften: Anzahl der Blendenlamellen: 7 ,
guenstiger.de Note: 3,4
befriedigend
29
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 8 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 7 Gruppen , Naheinstellgrenze: 22 cm
Eigenschaften: Fokussierung: AF, Wechselbajonett: Nikon AF
guenstiger.de Note: 2,5
gut
9
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 14 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 10 Gruppen , Brennweite ab: 45 mm, Naheinstellgrenze: 15 cm, Vergrößerung: 1:1
Eigenschaften: Anzahl der
guenstiger.de Note: 1,7
gut
23
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 7 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 6 Gruppen , Brennweite ab: 50 mm
Eigenschaften: Anzahl der Blendenlamellen: 7 , Fokussierung: AF, MF,
guenstiger.de Note: 2,2
gut
21
Optik: Optischer Aufbau (Elemente): 8 Elemente , Optischer Aufbau (Gruppen): 7 Gruppen , Blendenbereich von: F2,80 , Blendenbereich bis: F32 , Naheinstellgrenze: 1,95 cm, Vergrößerung: 1:1 , Bildwinkel von:
guenstiger.de Note: 2,1
gut

Makroobjektiv Testberichte

Bessere Fotos durch Filter - Graufilter (Objektivfilter)
In einem Vergleichstest traten acht Graufilter gegen einander. Die Experten nahmen die Eigenschaften Handhabung, Optische Qualität, Verarbeitung / Vergütung genau unter die Lupe. Trotz eingehender...
mehr...
Bessere Fotos durch Filter - Polfilter (Objektivfilter)
In einem Vergleichstest traten neun Polfilter gegen einander. Die Experten nahmen die Eigenschaften Handhabung, Optische Qualität, Verarbeitung / Vergütung genau unter die Lupe. Trotz eingehender...
mehr...
Flexible Telebrennweiten (Telezoom-Objektive)
In einem Vergleichstest traten acht Telezoom-Objektive gegen einander. Die Experten nahmen die Eigenschaften Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung, Haptik genau unter die Lupe. Trotz eingehender...
mehr...
Bessere Fotos durch Filter - Grauverlaufsfilter (Objektivfilter)
In einem Vergleichstest traten sechs Grauverlaufsfilter gegen einander. Die Experten nahmen die Eigenschaften Handhabung, Optische Qualität, Verarbeitung / Vergütung genau unter die Lupe. Trotz...
mehr...
Voll adaptiert? (Objektive)
In einem Vergleichstest nahm ein Expertenteam acht Objektive genau unter die Lupe. Die Modelle wurden in den Bereichen Verarbeitungsqualität, Mechanik, Aberration/ Linsenfehler, Verzeichnung,...
mehr...
Lichtstarke Allrounder unter 1000 Euro (Zoom-Objektive)
Acht Zoom-Objektive wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen. Die Modelle traten in den Kategorien Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung, Haptik gegen einander an. Das Fujinon XF10-24mm F4...
mehr...
Lichtstarke Objektive unter 500 Euro (Festbrennweiten)
24 Objektive mit Festbrennweite wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen. Die Modelle traten in den Kategorien Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung, Haptik gegen einander an. Das Fujinon...
mehr...
Hell und weit (Voigtländer-Objektive)
Sechs Voigtländer-Objektive mussten in einem Test ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Die prüfungsrelevanten Kriterien wurden nicht genau genannt. Einen Sieger gibt es auch nicht....
mehr...
Ambitionierte Mittelklasse (Teleobjektive)
In einem Vergleichstest mussten zwei Teleobjektive ihr Können unter Beweis stellen. Zu den prüfungsrelevanten Kriterien zählten Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung, Haptik. Trotz eingehender...
mehr...
Weit, Weiter, Weitwinkel (Weitwinkelobjektive)

mehr...

Makroobjektiv Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 26.03.2020, von der guenstiger.de - Redaktion.

Makroobjektive kaufen: Verbrauchertipps

makro objektiv testSchon bei der Abbildungsleistung und den Konstruktionsmerkmalen sind die Schwerpunkte bei Makroobjektiven anders gelegt als bei herkömmlichen Objektiven mit ähnlicher Brennweite. Besondere Berücksichtigung bei der Konstruktion finden:

  • möglichst wenig Bildwölbung
  • geringe Verzeichnung – auch zu den Rändern
  • gleich bleibende Schärfe über das ganze Bildformat
  • Ideallösungen sind aus Erfahrung Objektive, speziell für den Makrobereich gebaut, mit fester Brennweite in geschlossenen Systemen. Normale Kameraobjektive, ob Festbrennweite oder als Zoomobjektive, erreichen Abbildungsmaßstäbe zwischen 1:7 bis 1:9. Es gibt aber auch Objektive, so genannten makrofähigen, die einen Abbildungsmaßstab von ca.1:4 erreichen.

    Die Zielvorgabe und ihre Erreichbarkeit

    Um zu erreichen, dass das Objekt auf dem Bildsensor der Digitalkamera größengetreu wiedergegeben wird – also im Abbildungsmaßstab 1:1, muss die Kamera entsprechend positioniert werden. Ein Stativ ist in der Makrofotografie ein unverzichtbares Hilfsmittel, die Einstellungen der Blende und der Aufnahmeabstand fordern einen sicheren Stand. Aufgrund der niedrigen Schärfentiefe, verändert jede noch so kleine Positionsänderung die Bildkomposition, verschiebt trotz Abblenden die absolute Schärfe nach vorn oder hinten. Unmittelbaren Einfluss auf den Abbildungsmaßstab haben:

  • eine Auszugsverlängerung (Zwischenringe oder Balgengerät)
  • die Brennweiten-Veränderung bei Zoomobjektiven durch Änderung der Abstände von Linsen oder Linsenpaaren im Inneren des Objektivs
  • oder kombinieren beider Möglichkeiten
  • eine achromatisch korrigierte Nahlinse. Die Güte der Nahlinsen bestimmt die Wiedergabequalität
  • Die Abbildungsmaßstäbe 1:1 und 1:2 sind der Standard bei Makroobjektiven. Nicht ganz so ernst sollte die DIN 19040 aus dem Jahr 1979 genommen werden. An ihr ist die technische Revolution der Fotografie voll vorbeigerauscht. In dieser DIN-Norm wird alles zwischen 10:1 und 1:10 als Makro- bzw. Nahaufnahme betitelt.

    Makro-Objektive nicht nur für Speziallisten

    Es war eines der ersten Makroobjektive mit einem Abbildungsmaßstab von etwa 1:1 – das in den 50er Jahren von der Firma Zeiss Oberkochen entwickelte Opton Proxar. Die meisten Makroobjektive bewegen sich im Bereich 1:2 und 1:1, leider geben nicht alle Hersteller den Abbildungsmaßstab an. Zur besseren Information nachstehend einige Makroobjektive namhafter Fabrikanten. Fujifilm Fujinon XF 60 mm F2.4 R Macro, Teleobjektiv, Makroobjektiv, Abb. 1:2 Makroobjektiv Canon EF-S USM 2,8/60 Macro, Makro-Objektiv, Abb. 1:1 Sigma MAKRO 150 mm F2.8 EX DG OS HSM, Makro-Objektiv, Abb. 1:1

    Vor- und Nachteile liegen oft dicht beieinander

    Die Makrofotografie ist ein hochsensibles und gewichtiges Arbeitsgebiet, es kann Nerven kosten. Mit kurzen Brennweiten und weniger Gewicht muss das Objektiv sehr nah, oft nur wenige Millimeter, an das Objekt geführt werden. Bei lebenden Objekten ist das fast unmöglich. Mit längeren Brennweiten erhöht sich auch der Abstand auf 20 Zentimeter und mehr, das Gewicht des Objektivs allerdings auch. Ein Gewicht von 1.000 Gramm ist keine Seltenheit. Um auf der sicheren Seite zu sein, ist ein Stativ unabdingbar.
    Schon beim Erwerb eines Makroobjektivs sollte gut durchdacht werden, welche Fotos damit gemacht werden sollen. Einige Objektive dieser Baureihen sind nämlich hervorragend für Porträts und Landschaftsaufnahmen geeignet. Häufig sind preiswertere Exemplare in ihren Leistungen nicht weniger gut. Vorausgesetzt die vorhandene Kamera spielt mit.

    News aus der Redaktion
    • 28.03.2020
      Unser aktuell günstigster Brotbackautomat

      27.03.2020
      Das neue MacBook Air von Apple ist ab sofort erhältlich
    • 25.03.2020
      Nudelmaschinen für jeden Geldbeutel

      24.03.2020
      Hand- und Oberflächenreiniger gegen Viren und Bakterien
    • 23.03.2020
      Huawei-Smartwatch zum Hammer-Preis

      20.03.2020
      Ideal ausgestattet im Home Office
    • 20.03.2020
      Zu Hause basteln und spielerisch lernen

      18.03.2020
      Beliebte kabellose In-Ear-Kopfhörer unter 100 Euro
    • 17.03.2020
      Ideale Helferlein beim Frühjahrsputz

      15.03.2020
      Wäsche waschen und trocknen mit einem Gerät
    • 12.03.2020
      Diese klassische PlayStation ist besonders preiswert

      11.03.2020
      24 Prozent Preisverfall bei 55-Zoller von Samsung
    • 10.03.2020
      Gefragtester Staubsauger-Roboter mit Wischfunktion

      09.03.2020
      Gesichtsreinigungsbürsten für den perfekten Teint
    • 06.03.2020
      Mega-Schnäppchen-Alarm beim Google Pixel 4

      05.03.2020
      Mobile GPS-Geräte für Outdoor-Fans
    • 04.03.2020
      Der Tefal Optigrill ist bei unseren Nutzern gerade der Hit

      02.03.2020
      Dieses Holzspielzeug lässt Kinderherzen höher schlagen
    • 01.03.2020
      Azubi zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gesucht

      27.02.2020
      Galaxy Tab A 10.1 ist beliebtestes Tablet unter 250 Euro
    • 27.02.2020
      Haare stylen wie ein Profi

      26.02.2020
      Top Heißluftfritteusen unter 60 Euro
    • 25.02.2020
      Preisknaller bei 55-Zoller von Panasonic