Back- & Grillgerät

Preis:
Von: bis:
Ein Back- und Grillgerät sollte in keinem Haushalt fehlen, denn mit ihnen lassen sich köstliche Speisen zubereiten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
Zeigt 1-20 von 2983 Ergebnissen
Raclette & Fondue • Raclette - 1.500 W Leistung - ...
ab 84,00 *
24 Angebote
 (1)
1 Testbericht
Kohlegrill • Kohlegrill - Grillart: Standgrill - 1 ...
ab 298,00 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
Kontaktgrill • Kontaktgrill - Bauart: Freistehend - 2 ...
ab 96,89 *
21 Angebote
Jetzt bewerten
5 Testberichte
Raclette & Fondue • Raclette - Bauart: Freistehend - 795 W ...
ab 144,90 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
Sandwichmaker • Sandwichmaker - 900 W Leistung - ...
ab 26,72 *
14 Angebote
 (1)
6 Testberichte
Kontaktgrill • Kontaktgrill - Bauart: Freistehend - 2 ...
ab 144,61 *
24 Angebote
Jetzt bewerten
Waffeleisen • Waffeleisen - 1.200 W Leistung - ...
ab 27,91 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Gasgrill • Gasgrill - Grillart: Standgrill - Grillfläche: ...
ab 788,00 *
21 Angebote
 (1)
Kontaktgrill • Kontaktgrill - 2.000 W Leistung - ...
ab 124,80 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Raclette & Fondue • Raclette - Bauart: Freistehend - 795 W ...
ab 84,90 *
8 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat • Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 149,90 *
22 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Gasgrill • Gasgrill - Grillart: Standgrill - 1 ...
ab 338,99 *
17 Angebote
Jetzt bewerten
Sandwichmaker • Sandwichmaker - 2.000 W Leistung - ...
ab 59,90 *
2 Angebote
Jetzt bewerten
Backofen • Backofen - Bauart: Freistehend - ...
ab 30,67 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat • Brotbackautomat - 580 W Leistung - ...
ab 49,95 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Waffeleisen • Das Waffeleisen von Tefal backt zwei ...
ab 57,22 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Gasgrill • Gasgrill - Grillfläche: B68 cm x T48 cm - ...
ab 989,00 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Kohlegrill • Grill inkl. Transporttasche - Grillart: Tisch ...
ab 95,90 *
153 Angebote
 (1)
1 Testbericht
Raclette & Fondue • Fondue-Set - 1,2 l Volumen - Gusseisen
ab 115,92 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Raclette & Fondue • Raclette - Bauart: Freistehend - 1.500 ...
ab 109,90 *
20 Angebote
 (1)
6 Testberichte

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Back- & Grillgerät Top Tests

1
Energie: Leistung: 700 W
guenstiger.de Note: 1,4
sehr gut
3
Bauart: Freistehend
Energie: Leistung: 2.000 W, Temperaturwahl: Thermostat
Eigenschaften: Anzahl der Grillplatten: 2 , Doppelseitiges Grillen, Obere Grillplatte höhenverstellbar, Fett-/Saftablaufrinne
guenstiger.de Note: 1,5
gut
2
Grillart: Standgrill, Anzahl der Grillflächen: 2 , Grillfläche Breite: 70 cm, Grillfläche Tiefe: 45 cm
Energie: Brennerleistung: 3,50 kW, Anzahl der Brenner: 4
Funktionen: Anzahl der Ablagen: 2 , Abnehmb
guenstiger.de Note: 1,5
gut
3
Grillart: Standgrill, Anzahl der Grillflächen: 1 , Grillfläche Breite: 60 cm, Grillfläche Tiefe: 45 cm
Energie: Brennerleistung: 9,40 kW, Anzahl der Brenner: 3 , Seitenkocher-Leistung: 3,50 kW, Zündsystem: Crossover-
guenstiger.de Note: 1,5
gut
1
Leistung: 550 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 1.200 g, Programme: 10x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Timer
guenstiger.de Note: 1,6
gut
1
Bauart: Freistehend
Energie: Leistung: 1.500 W, Temperaturwahl: Stufenlos
guenstiger.de Note: 1,2
sehr gut
2
Grillart: Tischgrill, Anzahl der Grillflächen: 1
Energie: Leistung: 2.500 W, Temperaturwahl: Thermostat
guenstiger.de Note: 1,5
gut
3
Energie: Leistung: 700 W, Überhitzungsschutz: Nein
guenstiger.de Note: 1,7
gut
1
Grillart: Standgrill, Anzahl der Grillflächen: 1 , Grillfläche (Durchmesser): Ø 30 cm
Energie: Gasverbrauch bis: 120 g/h, Gasdruck: 50 mbar, Brennerleistung: 1,63 kW
guenstiger.de Note: 1,5
gut
1
Bauart: Freistehend
Energie: Leistung: 2.000 W, Temperaturwahl: Elektronisch
Eigenschaften: Fett-/Saftauffangschale, Signal, Überhitzungsschutz, Display
guenstiger.de Note: 1,4
sehr gut

Back- & Grillgerät Testberichte

Der Allrounder unter den Grills (Keramik-Grills)
Fünf Keramik-Grills gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten wurden von einem Expertenteam in den Kategorien Grillen, Bedienung, Sicherheit, Verarbeitungsqualität, Dokumentation genau unter...
mehr...
Unter der Haube (Grillwagen mit drei Brennern)
Acht Grillwagen mit drei Brennern traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Unter der Haube (Tragbare Grills mit einem Brenner)
Vier tragbare Grills mit einem Brenner traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Säulen-Grills)
Vier Holzkohle-Säulen-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Thüros T3 zum Testsieger und den Landmann...
mehr...
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Kugel-Grills)
11 Holzkohle-Kugel-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Weber Grill Master-Touch GBS Special Edition 57 cm zum...
mehr...
Naschwerk aus dem Gebäckeisen (Waffeleisen)
In einem Vergleichstest wurden drei Waffeleisen genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr Können...
mehr...
Der Kuchenlolly für Kreative (Cake-Pop-Maker)
In einem Vergleichstest wurden sechs Cake-Pop-Maker genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr...
mehr...
Kulinarische Kreativität zwischen zwei Toastscheiben (Sandwichmaker)
17 Sandwichmaker wurden in einem Vergleichstest auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer genauen Gegenüberstellung kürten die Experten den Tefal SW341 zum Testsieger und den Korona 47017 zum...
mehr...
Großer Grill-Test (Gimmicks)
Zwei Grill-Gimmicks wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...
mehr...
Großer Grill-Test (Mobile Grills)
Drei mobile Grills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...
mehr...

Back- & Grillgerät Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 5.12.2019, von der guenstiger.de - Redaktion.

Grillgeräte Preisvergleich: Verbrauchertipps

billige GrillsIn erster Linie dient es dazu, Lebensmittel zu erhitzen. Wahlweise werden die Speisen lediglich erwärmt, in anderen Fällen gar oder aufgebacken. Zu unterscheiden sind hier die Modelle, die sich speziell zum Backen eignen wie beispielsweise Ofen oder Brotautomat und die Grillgeräte wie Elektro-, Gas-, Kohl- und Kontaktgrill sowie Sandwichmaker, Waffeleisen und Raclette. Was die Geräte im Einzelnen können, verraten wir in unserem Verbrauchertipp.

Der Ofen

Das wohl bekannteste Modell, welches in kaum einem Haushalt fehlt, ist der Ofen. Er ist entweder freistehend oder in einer Küchenzeile integriert. Meist verfügt er über verschiedene Funktionen wie Ober- und Unterhitze, Umluft und Grill sowie einen Temperaturregler. Neben den herkömmlichen Formaten für einen Unterbau gibt es die Geräte auch in kompakteren Maßen. Diese eignen sich für kleinere Räumlichkeiten oder Essensmengen.

Brotbackautomaten

In einem Brotbackautomaten wird angefertigte Teigmasse eingelegt. Anschließend zaubert das Gerät daraus ein ganz frisches Brot. Das praktische hieran ist, dass in der Regel alle Geräte über eine Zeitschaltuhr verfügen. Somit kann am Abend vorher bereits der Teig geknetet werden. Pünktlich zum Frühstück schaltet sich die Maschine an und liefert ein warmes Brot.

Elektro-, Gas-, Kohl- und Kontaktgrill

Gerade zur Sommerzeit lockt viele Menschen die Grillsaison nach draußen. Einige bruzzeln auf dem Balkon oder gar in den eigenen vier Wänden. Für alle Situationen gibt es das passende Back- und Grillgerät. Gas- und Kohlegrills sollten der Sicherheit zuliebe im Außenbereich verwendet werden. Insbesondere Kohlegrills produzieren Rauch, der für Nutzer schädlich sein kann. Viele schwören aber auf das Aroma, dass durch diese Methode dem Fleisch zugeführt wird. Bei einem Gasgrill muss wiederum eine schwere Gasflasche angeschlossen werden. In einem Kontaktgrill werden die Lebensmittel von beiden Seiten gegrillt, da das Gerät zugeklappt wird. So entsteht eine rundherum gleichmäßige Kruste. Schließlich gibt es noch Elektrogrills, die über Strom betrieben werden und weniger Rauch erzeugen. Sie eignen sich insbesondere für den Einsatz auf dem Balkon und stören die Nachbarn weniger. Neben größeren Modellen mit einer hohen Wattleistung, werden auch kleinere angeboten, die sich für den Einsatz in der Wohnung eignen.

Sandwichmaker, Raclette und Waffeleisen

Unter einem Back- und Grillgerät zählen unter anderem der Sandwichmaker und das Waffeleisen. Bei beiden Produkten kommt ein Klappmechanismus zum Einsatz, der Toasts und den Waffelteig von beiden Seiten backt. Ein Raclette vereint die Back- und Grillfunktion. Hier wird auf der oberen Platte Fleisch oder Gemüse gebruzzelt, während in den Fächer darunter Essen in Pfännchen aufgebacken wird.

Das gilt es zu beim Kauf eines Back- und Grillgerätes zu beachten:

  • Vorsicht vor der Hitze: Die Geräte werden sehr heiß und sollten daher nie unbeaufsichtigt bleiben. Außerdem sollten Nutzer aufpassen, sich beim Bedienen nicht die Hände zu verbrennen. Wir empfehlen spezielle Grillhandschuhe, um die Verletzungsgefahr zu vermeiden.
  • Voltanschluss beachten: Größere Geräte wie Öfen benötigen einen Starkstromanschluss. Hier sollten Verbraucher vor einem Kauf prüfen, ob die Voraussetzungen in der eigenen Küche geschaffen sind.
  • Stromverbrauch im Auge halten: Als Kaufkriterium sollte der Energieverbrauch oben auf der Prüfliste stehen. Verbraucher dürfen sich insbesondere bei preiswerten Angeboten nicht täuschen lassen. Denn haben diese Geräte eine schlechte Effizienzklasse, so leidet der Geldbeutel spätestens bei der Nebenkostenabrechnung darunter. Darüber hinaus wird auch der Umwelt geschadet.
  • Wattleistung beachten: Elektrogrills arbeiten mit Strom. Je höher die Wattleistung, desto heißer werden sie. Wir empfehlen Modelle, die mindestens 2.000 Watt erreichen. Bei schwächeren Geräten enden Grillabende nicht selten in einem langwierigen Garprozess, da die nötige Hitze fehlt.
  • News aus der Redaktion
    • 07.12.2019
      Unsere aktuell beliebteste Spielekonsole

      06.12.2019
      Adventskalender: jetzt Samsung-Tablet ergattern
    • 05.12.2019
      Raclette-Geräte für das Weihnachtsessen

      04.12.2019
      Lidl-Angebot: 26 Prozent sparen bei Heißluftfritteuse
    • 03.12.2019
      Schnell noch etwas zum Nikolaustag besorgen

      02.12.2019
      Tolle Preise bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel absahnen
    • 02.12.2019
      Lohnenswerte Deals am Cyber Monday

      28.11.2019
      Black Friday Woche: Kamera von Olympus reduziert
    • 27.11.2019
      Black Friday Woche: 39 Prozent bei 3-in-1-Mikrowelle sparen

      26.11.2019
      Black Friday Woche: Schnäppchenalarm beim Huawei-Tablet
    • 26.11.2019
      Massagegeräte von Theragun sind gerade der Renner

      25.11.2019
      Black Friday Woche: Sony-Kopfhörer stark reduziert
    • 23.11.2019
      Gefragteste Over-Ear-Kopfhörer für kleines Geld

      22.11.2019
      Black Friday Woche: Akku-Staubsauger zum Hammer-Preis
    • 22.11.2019
      Black Friday Woche: Preiskracher beim 55-Zoller

      21.11.2019
      Bestes Aroma für euer Festtagsessen
    • 21.11.2019
      Beliebter Gaming-Monitor im Curved-Design

      20.11.2019
      Kaffeevollautomat zum Hammer-Preis
    • 20.11.2019
      Preisverfall bei Smartwatch Fitbit Versa

      19.11.2019
      Smartphones unter 200 Euro
    • 19.11.2019
      Amazon startet erstmals Black Friday Woche

      18.11.2019
      Praktische Babytragen in unterschiedlichen Formen
    • 18.11.2019
      Apple stellt neues MacBook Pro vor