Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
Zeigt 1-20 von 60 Ergebnissen
Brotbackautomat - 450 W Leistung - ...
ab 82,49 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Brotbackautomat - 500 W Leistung - ...
ab 114,89 *
13 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Brotbackautomat - 700 W Leistung - ...
ab 178,99 *
17 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 815 W Leistung - bis ...
ab 147,49 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 160,79 *
22 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Brotbackautomat - 650 W Leistung - bis ...
ab 98,00 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 615 W Leistung - ...
ab 98,00 *
11 Angebote
 (4)
5 Testberichte
Brotbackautomat - 600 W Leistung - ...
ab 67,00 *
36 Angebote
 (13)
9 Testberichte
Brotbackautomat - 580 W Leistung - ...
ab 49,95 *
2 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 269,00 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 700 W Leistung - ...
ab 123,90 *
24 Angebote
 (1)
1 Testbericht
ab 110,99 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 545 W Leistung - ...
ab 119,99 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 550 W Leistung - bis ...
ab 129,60 *
2 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 700 W Leistung - ...
ab 229,00 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 56,90 *
22 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 1.600 W Leistung - B ...
ab 149,79 *
2 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 89,99 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
9 Testberichte
ab 119,90 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 800 W Leistung - bis ...
ab 64,90 *
20 Angebote
 (2)
1 Testbericht

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Brotbackautomat, 450 W Leistung, Brotgewicht: 450 g, 750 g, 12x
    3 Testberichte
    ab 82,49 €*
  • Brotbackautomat, 500 W Leistung, Brotgewicht: 500 g, 1.000 g, 18x
    2 Testberichte
    ab 114,89 €*
  • Brotbackautomat, 700 W Leistung, 18x Programme, Display, Timer,
    1 Testbericht
    ab 178,99 €*
  • Brotbackautomat, 815 W Leistung, bis 1.400 g Brotgewicht, 14x Programme
    ab 147,49 €*
  • Brotbackautomat, 550 W Leistung, 30x Programme, 3 Bräunungsstufen,
    2 Testberichte
    ab 160,79 €*
  • Brotbackautomat, 650 W Leistung, bis 1.000 g Brotgewicht, 3
    ab 98,00 €*
  • Brotbackautomat, 615 W Leistung, Brotgewicht: 750 g, 1.200 g, 11x
     (4)
    5 Testberichte
    ab 98,00 €*
  • Brotbackautomat, 600 W Leistung, Brotgewicht: 750 g, 1.000 g, 12x
     (13)
    9 Testberichte
    ab 67,00 €*
  • Brotbackautomat, 580 W Leistung, Brotgewicht: 700 g, 1.000 g, 12x
    2 Testberichte
    ab 49,95 €*
  • Brotbackautomat, 550 W Leistung, 37x Programme, 3 Bräunungsstufen, Disp
    1 Testbericht
    ab 269,00 €*

Brotbackautomat Top Tests

13
Leistung: 600 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Nachbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer
guenstiger.de Note: 2,1
gut
3
Leistung: 660 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer
guenstiger.de Note: 1,7
gut
14
Leistung: 550 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 13x , Nachbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer, Extras: Messbecher, Messlöffel, Knethaken, Hakenspieß
guenstiger.de Note: 2,1
gut
21
Leistung: 600 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 900 g, Programme: 12x , Timer
guenstiger.de Note: 2,5
gut
5
Leistung: 500 W
Funktionen: Brotgewicht von: 500 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 18x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Timer, Extras: Marmeladen-, Joghurt- und Auftauprogramm
guenstiger.de Note: 1,8
gut
22
Leistung: 800 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 1.300 g, Programme: 10x , Timer
guenstiger.de Note: 4,3
ausreichend
8
Leistung: 600 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Timer
guenstiger.de Note: 1,9
gut
19
Leistung: 550 W
Funktionen: Programme: 30x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Timer, Startzeitvorwahl, Extras: timergesteuerter Hefeverteiler
guenstiger.de Note: 2,3
gut
2
Leistung: 615 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.200 g, Programme: 11x , Timer
guenstiger.de Note: 1,7
gut
18
Leistung: 700 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 900 g, Programme: 15x , Bräunungsstufen: 3 , Timer
guenstiger.de Note: 2,3
gut

Brotbackautomat Testberichte

Unter der Haube (Tragbare Grills mit einem Brenner)
Vier tragbare Grills mit einem Brenner traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Unter der Haube (Grillwagen mit drei Brennern)
Acht Grillwagen mit drei Brennern traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Der Allrounder unter den Grills (Keramik-Grills)
Fünf Keramik-Grills gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten wurden von einem Expertenteam in den Kategorien Grillen, Bedienung, Sicherheit, Verarbeitungsqualität, Dokumentation genau unter...
mehr...
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Säulen-Grills)
Vier Holzkohle-Säulen-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Thüros T3 zum Testsieger und den Landmann...
mehr...
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Kugel-Grills)
11 Holzkohle-Kugel-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Weber Grill Master-Touch GBS Special Edition 57 cm zum...
mehr...
Naschwerk aus dem Gebäckeisen (Waffeleisen)
In einem Vergleichstest wurden drei Waffeleisen genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr Können...
mehr...
Der Kuchenlolly für Kreative (Cake-Pop-Maker)
In einem Vergleichstest wurden sechs Cake-Pop-Maker genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr...
mehr...
Kulinarische Kreativität zwischen zwei Toastscheiben (Sandwichmaker)
17 Sandwichmaker wurden in einem Vergleichstest auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer genauen Gegenüberstellung kürten die Experten den Tefal SW341 zum Testsieger und den Korona 47017 zum...
mehr...
Großer Grill-Test (Große Standgrills)
Zwei große Standgrills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase...
mehr...
Großer Grill-Test (Kugelgrills)
Drei Kugelgrills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...
mehr...

Brotbackautomat Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 10.06.2019, von der guenstiger.de - Redaktion.

Brotbackautomaten günstig kaufen: Verbrauchertipps

Brotbackautomaten TestDer Teig geht dann mit Hilfe eines Timers eine Zeit lang im Automaten auf und wird dann gebacken. Mit verschiedenen Programmen kann man dabei die Brotsorte und den gewünschten Bräunungsgrad auswählen. Sobald der Knetvorgang beendet ist, ertönt meist ein akustisches Signal, damit man die Möglichkeit hat, weitere Zutaten, wie Nüsse oder Leinsamen, hinzu zu geben. Der Nachteil der Brotbackautomaten besteht in der fehlenden Oberhitze, wodurch das Brot relativ wenig Bräune und Kruste erhält. Brotbackautomaten unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe. Hier können Sie sich aussuchen, welche Form Ihnen gefällt und welche Größe Sie brauchen. Das größtmögliche Gewicht liegt dabei meist zwischen 750 Gramm und 1,3 Kilogramm. Manche Automaten können auch zwei oder drei verschiedene Brotgrößen backen. Für Allergiker eignen sich auch Automaten, die über ein Programm zur Herstellung von glutenfreiem Brot verfügen. Mit einigen Modellen lässt sich mit einem speziellen Programm zudem Marmelade herstellen. Auch über ein Teig-Programm verfügen viele Geräte. Dabei wird der Teig lediglich angerührt, aber nicht gebacken. Das eignet sich vor allem, wenn man den Teig für Brötchen oder Pizza verwenden möchte und nachher im Backofen backt. Der Brotbackautomat ist in einigen Fällen also auch als Rührmaschine verwendbar.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Die meisten Brotbackautomaten verfügen über eine Zeitschaltuhr, mit der man einstellen kann, wann das Brot fertig sein soll. So kann man zum Beispiel abends die Zutaten in den Automaten geben und einstellen, dass das Brot am nächsten Morgen fertig sein soll. Wer vor allem Vollkornbrot backen möchte, sollte darauf achten, dass der Brotbackautomat zwei Knethaken hat und somit auch mit schweren Teigsorten gut zurechtkommt. Bei vielen Automaten bleiben die Knethaken außerdem bis zum Ende des Backvorgangs im Brot und müssen dann aus dem fertigen Brot entfernt werden. Dies führt dazu, dass Löcher in dem Brot sind. Wer das verhindern möchte, muss beim Automaten darauf achten, dass sich die Knethaken noch vor Ende des Backvorgangs entfernen lassen. Außerdem ist das Entfernen von Knethaken meist eine mühselige Angelegenheit. Bei manchen Geräten werden deshalb extra Knethakenentferner mitgeliefert, um die Arbeit zu erleichtern. Bei anderen Modellen kann man den Helfer auch zusätzlich erwerben. Die Knethaken sollten zudem gut im Automaten befestigt sein, da sonst die Möglichkeit besteht, dass Flüssigkeit in das Gerät eindringt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass genügend Programme vorhanden sind und diese auch Ihren Wünschen entsprechen. Um das Gerät richtig kennenzulernen, liegen oftmals auch Brot-Rezepte bei, an denen man üben kann. Damit die Bedienung insgesamt auch einwandfrei funktioniert, muss das Display gut ablesbar sein. Die Schrift sollte für Sie groß genug und das Display hell genug sein. Die Preisspanne für Brotbackautomaten ist sehr groß, hier gilt: Wer nur gelegentlich Brot backen möchte, kann ruhig zu einem günstigen Gerät greifen. Für häufiges Nutzen empfiehlt sich hingegen ein Gerät der oberen Preisklasse. Diese sind meist stabiler und haben dadurch auch eine längere Lebenszeit.

News aus der Redaktion
  • 18.06.2019
    Unser angesagtester Grill

    17.06.2019
    Elektrischer Spiralschneider für Gemüserezepte
  • 14.06.2019
    Eiswürfelmaschinen aus jeder Preisklasse

    14.06.2019
    Smartphones für kleines Geld
  • 14.06.2019
    Apple AirPods 2 sind auf Platz 1 unter den Kopfhörern

    13.06.2019
    Schnäppchenalarm beim wasserfesten Lautsprecher BOOM 3
  • 12.06.2019
    Gefragtester QLED-TV unter 900 Euro

    11.06.2019
    15-Zoll-Notebook von HP besonders beliebt
  • 07.06.2019
    Mobile Klimageräte für eine angenehme Temperatur

    07.06.2019
    Elektrische Schubkarre für die Gartenarbeit
  • 07.06.2019
    Beliebte Videokamera von Sony

    06.06.2019
    Doppeltes Schnäppchen: zwei Nikon-Kameras im Preissturz
  • 06.06.2019
    Diese Handgepäckskoffer sind die idealen Urlaubsbegleiter

    05.06.2019
    Ventilatoren unter 50 Euro
  • 05.06.2019
    Powerbeats Pro ab sofort verfügbar

    04.06.2019
    Preiswerte Swimmingpools für den Garten
  • 04.06.2019
    Xperia 1 ist das neue Spitzenmodell von Sony

    03.06.2019
    Neuer iPod touch bietet mehr Möglichkeiten
  • 31.05.2019
    Unsere Top-Fahrräder unter 400 Euro

    31.05.2019
    Beliebte Spielwaren für eure Kleinsten
  • 31.05.2019
    Preisknaller beim 75-Zoller von Samsung

    29.05.2019
    Ideal ausgestattet mit diesen Werkzeugkoffern
  • 29.05.2019
    Huawei P30 zum absoluten Hammer Preis