Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
Zeigt 1-20 von 47 Ergebnissen
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 171,99 *
21 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Brotbackautomat - 450 W Leistung - ...
ab 99,90 *
13 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Brotbackautomat - 500 W Leistung - ...
ab 109,90 *
16 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Der Backautomat von Clatronic kommt ...
ab 51,90 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Brotbackautomat - 550 W Leistung - ...
ab 87,72 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
9 Testberichte
Brotbackautomat - 60 min Zeitdauer - ...
ab 77,97 *
20 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Quelle: Amazon
Brotbackautomat - 720 W Leistung - ...
ab 99,00 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 815 W Leistung - bis ...
ab 124,99 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Brotbackautomat - 600 W Leistung - ...
ab 77,89 *
31 Angebote
 (13)
9 Testberichte
Brotbackautomat - 650 W Leistung - bis ...
ab 58,44 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
Quelle: Amazon
Brotbackautomat - 780 W Leistung - ...
ab 128,15 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
5 Testberichte
Dieser Backautomat überzeugt mit einer ...
ab 124,99 *
22 Angebote
 (1)
2 Testberichte
Brotbackautomat - 615 W Leistung - ...
ab 102,75 *
22 Angebote
 (4)
5 Testberichte
Der Brotbackautomat kommt mit 12 ...
ab 54,99 *
17 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 815 W Leistung - ...
ab 149,00 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Die vollautomatische Brotbackmaschine ...
ab 268,99 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Brotbackautomat - 10x Programme - 3 ...
ab 115,43 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 550 W Leistung - bis ...
ab 164,96 *
29 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Brotbackautomat - 660 W Leistung - ...
ab 64,89 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
4 Testberichte
Brotbackautomat - 700 W Leistung - ...
ab 193,00 *
19 Angebote
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Brotbackautomat, 700 W Leistung, bis 900 g Brotgewicht, 15x Programme,
    2 Testberichte
    ab 78,60 €*
  • Kochfeld, Energieversorgung: 240 Volt, 5 Kochzone(n), Kochzonenverteilung:
    ab 1.099,00 €*
  • Gartenhaus, 3 Fenster, Türart: Einflügeltür, Vordach, 45 mm starke Wand,
    ab 7.309,95 €*
  • Mit der Energieeffizienzklasse A ausgestattet verbraucht das Induktions-Koch
    1 Testbericht
    ab 1.128,00 €*
  • Wäschetrockner, Bauart: Freistehend, Energieeffizienzklasse: A+++,
    1 Testbericht
    ab 588,00 €*
  • Der beutellose Handstaubsauger hat eine Leistung von maximal 425 Watt. Üb
     (1)
    4 Testberichte
    ab 352,07 €*
  • Fritteuse, 1.400 W Leistung, 1.000 g Behälterkapazität, Spülmaschinengeeig
    1 Testbericht
    ab 92,95 €*
  • Kaffeemaschine, Kaffeemaschinen-Typ: Kaffeevollautomat, 1.455 W Leistung
    ab 755,45 €*
  • Oberfräsentisch, Arbeitstisch: 81 x 61 x 88 cm, Tischeinlage: Ø 105 / 72 /
    ab 136,00 €*
  • Mikrowelle, Bauart: Freistehend, 17 l Garraum, 800 W Leistung, 5
     (1)
    5 Testberichte
    ab 75,00 €*

Brotbackautomat Top Tests

6
Leistung: 500 W
Funktionen: Brotgewicht von: 500 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 18x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Timer, Extras: Marmeladen-, Joghurt- und Auftauprogramm
guenstiger.de Note: 1,8
gut
17
Leistung: 780 W
Funktionen: Brotgewicht von: 550 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 20x , Warmhaltefunktion, Timer
guenstiger.de Note: 2,3
gut
5
Brotbackautomat , Leistung: 550 W
Funktionen: Programme: 37x , Bräunungsstufen: 3 , Display, Timer
guenstiger.de Note: 1,8
gut
14
Zeitdauer: 60 min, Leistung: 500 W
Funktionen: Brotgewicht von: 700 g, Brotgewicht bis: 900 g, Programme: 13x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Display, Timer, Startzeitvorwahl
guenstiger.de Note: 2,2
gut
19
Leistung: 815 W
Funktionen: Brotgewicht von: 1.000 g, Brotgewicht bis: 1.400 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer: Nein, Signal, Startzeitvorwahl,
guenstiger.de Note: 2,3
gut
11
Leistung: 650 W
Funktionen: Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Timer
guenstiger.de Note: 2,1
gut
4
Leistung: 660 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer
guenstiger.de Note: 1,7
gut
15
Leistung: 600 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 900 g, Bräunungsstufen: 5 , Schnellbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer, Signal, Startzeitvorwahl
guenstiger.de Note: 2,2
gut
1
Leistung: 550 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 1.200 g, Programme: 10x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Timer
guenstiger.de Note: 1,6
gut
16
Brotbackautomat , Leistung: 700 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.800 g, Programme: 10x , Bräunungsstufen: 3 , Timer
guenstiger.de Note: 2,2
gut

Brotbackautomat Testberichte

Günstig gut grillen (Kontaktgrills)
In einem Vergleichstest wurden sechs Kontaktgrills auf Herz und Nieren geprüft. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Grillen, Handhabung, Haltbarkeit, Sicherheit genau unter die Lupe. Trotz...
mehr...
Günstig gut grillen (Flächengrills)
In einem Vergleichstest wurden sechs Flächengrills auf Herz und Nieren geprüft. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Grillen, Handhabung, Haltbarkeit, Sicherheit genau unter die Lupe. Trotz...
mehr...
So klappt`s mit dem Gargrad (Grillthermometer mit App)
In einem Test wurden sieben Grillthermometer mit App auf Herz und Nieren geprüft und mit einander verglichen. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Grillen, Sicherheit genau...
mehr...
So klappt`s mit dem Gargrad (Grillthermometer ohne App)
In einem Test wurden vier Grillthermometer ohne App auf Herz und Nieren geprüft und mit einander verglichen. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Grillen, Sicherheit genau...
mehr...
Fleisch wie aus dem Steakhaus (Oberhitzegasgrill)
In einem Test wurden vier Oberhitzegasgrill auf Herz und Nieren geprüft und mit einander verglichen. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Grillen, Sicherheit genau unter...
mehr...
Brot in bester Bäckerqualität (Brotbackautomaten)
In einem Vergleichstest wurden fünf Brotbackautomaten genau unter die Lupe genommen. Dazu prüften die Experten die Eigenschaften Leistung, Handhabung, Sicherheit, Ausstattung auf Herz und Nieren....
mehr...
Käse können alle (Raclettes mit Tischgrill)
12 Raclettes mit Tischgrill mussten in einem Test ihr Können unter Beweis stellen. Dazu verglichen die Experten die Produktkriterien Raclettieren, Grillen, Handhabung, Langlebigkeit, Sicherheit....
mehr...
Unter der Haube (Grillwagen mit drei Brennern)
Acht Grillwagen mit drei Brennern traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Unter der Haube (Tragbare Grills mit einem Brenner)
Vier tragbare Grills mit einem Brenner traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften: Grillen, Handhabung,...
mehr...
Der Allrounder unter den Grills (Keramik-Grills)
Fünf Keramik-Grills gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten wurden von einem Expertenteam in den Kategorien Grillen, Bedienung, Sicherheit, Verarbeitungsqualität, Dokumentation genau unter...
mehr...

Brotbackautomat Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 27.10.2020, von der guenstiger.de - Redaktion.

Brotbackautomaten günstig kaufen: Verbrauchertipps

Brotbackautomaten TestDer Teig geht dann mit Hilfe eines Timers eine Zeit lang im Automaten auf und wird dann gebacken. Mit verschiedenen Programmen kann man dabei die Brotsorte und den gewünschten Bräunungsgrad auswählen. Sobald der Knetvorgang beendet ist, ertönt meist ein akustisches Signal, damit man die Möglichkeit hat, weitere Zutaten, wie Nüsse oder Leinsamen, hinzu zu geben. Der Nachteil der Brotbackautomaten besteht in der fehlenden Oberhitze, wodurch das Brot relativ wenig Bräune und Kruste erhält. Brotbackautomaten unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe. Hier können Sie sich aussuchen, welche Form Ihnen gefällt und welche Größe Sie brauchen. Das größtmögliche Gewicht liegt dabei meist zwischen 750 Gramm und 1,3 Kilogramm. Manche Automaten können auch zwei oder drei verschiedene Brotgrößen backen. Für Allergiker eignen sich auch Automaten, die über ein Programm zur Herstellung von glutenfreiem Brot verfügen. Mit einigen Modellen lässt sich mit einem speziellen Programm zudem Marmelade herstellen. Auch über ein Teig-Programm verfügen viele Geräte. Dabei wird der Teig lediglich angerührt, aber nicht gebacken. Das eignet sich vor allem, wenn man den Teig für Brötchen oder Pizza verwenden möchte und nachher im Backofen backt. Der Brotbackautomat ist in einigen Fällen also auch als Rührmaschine verwendbar.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Die meisten Brotbackautomaten verfügen über eine Zeitschaltuhr, mit der man einstellen kann, wann das Brot fertig sein soll. So kann man zum Beispiel abends die Zutaten in den Automaten geben und einstellen, dass das Brot am nächsten Morgen fertig sein soll. Wer vor allem Vollkornbrot backen möchte, sollte darauf achten, dass der Brotbackautomat zwei Knethaken hat und somit auch mit schweren Teigsorten gut zurechtkommt. Bei vielen Automaten bleiben die Knethaken außerdem bis zum Ende des Backvorgangs im Brot und müssen dann aus dem fertigen Brot entfernt werden. Dies führt dazu, dass Löcher in dem Brot sind. Wer das verhindern möchte, muss beim Automaten darauf achten, dass sich die Knethaken noch vor Ende des Backvorgangs entfernen lassen. Außerdem ist das Entfernen von Knethaken meist eine mühselige Angelegenheit. Bei manchen Geräten werden deshalb extra Knethakenentferner mitgeliefert, um die Arbeit zu erleichtern. Bei anderen Modellen kann man den Helfer auch zusätzlich erwerben. Die Knethaken sollten zudem gut im Automaten befestigt sein, da sonst die Möglichkeit besteht, dass Flüssigkeit in das Gerät eindringt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass genügend Programme vorhanden sind und diese auch Ihren Wünschen entsprechen. Um das Gerät richtig kennenzulernen, liegen oftmals auch Brot-Rezepte bei, an denen man üben kann. Damit die Bedienung insgesamt auch einwandfrei funktioniert, muss das Display gut ablesbar sein. Die Schrift sollte für Sie groß genug und das Display hell genug sein. Die Preisspanne für Brotbackautomaten ist sehr groß, hier gilt: Wer nur gelegentlich Brot backen möchte, kann ruhig zu einem günstigen Gerät greifen. Für häufiges Nutzen empfiehlt sich hingegen ein Gerät der oberen Preisklasse. Diese sind meist stabiler und haben dadurch auch eine längere Lebenszeit.

News aus der Redaktion
  • 30.10.2020
    Preiswerte Fitnessgeräte fürs Home-Workout

    29.10.2020
    Samsung Galaxy A51 ist unser beliebtestes Produkt
  • 28.10.2020
    50-Zoller von Samsung im Preisverfall

    27.10.2020
    Spiele fürs Weihnachtsfest jetzt preiswerter ergattern
  • 26.10.2020
    Black-Friday-Analyse: Käufer zahlen oft zu viel

    23.10.2020
    Neue Samsung-Kopfhörer zum Schnäppchenpreis
  • 22.10.2020
    Stylische Retro-Popcornmaschine für knuspriges Popcorn

    21.10.2020
    Diese Waffeleisen versüßen die kalten Tage
  • 20.10.2020
    OnePlus startet den Verkauf seines neuen High-End-Flaggschiffs

    19.10.2020
    iPhone 11 fällt im Preis
  • 16.10.2020
    Keine kalten Füße mehr dank dieses Gadgets

    15.10.2020
    Alles rund um die perfekte Handpflege
  • 14.10.2020
    Das iPhone 12 ist endlich da!

    12.10.2020
    Euer perfektes Heimkino dank diesem Mini-Beamer
  • 09.10.2020
    Jetzt 750 Euro sparen bei diesem Fernseher

    08.10.2020
    Noise-Cancelling-Kopfhörer für den kleinen Geldbeutel
  • 06.10.2020
    So kommt ihr mit dem Rad trocken durch den Regen

    05.10.2020
    Neue Smartphones vorbestellen und Geschenke sichern
  • 02.10.2020
    Neues Samsung-Flaggschiff extra für die Fans

    01.10.2020
    Dieser eBook-Reader von Pocketbook ist gerade der Hit
  • 30.09.2020
    Aldi-Kopfhörer als Highlight der Woche

    29.09.2020
    Jetzt sparen: Preisalarm bei Samsung-Phone
  • 28.09.2020
    So viel könnt ihr am Amazon Prime Day wirklich sparen