Was Sie über Grauware wissen sollten
  • Grauware ist nicht illegal. In Europa steht es Händlern frei, Ware in einem EU-Mitgliedsland zu kaufen und in einem anderen Land zu verkaufen, wenn die Produkte unverändert in der Originalverpackung verbleiben.

  • Aber: Parallelimporte aus Staaten, die nicht dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) angehören - also die sogenannte Schwarzware, beispielsweise aus den USA oder China - sind nach dem Markenrecht ausdrücklich verboten. Nur innerhalb des EWR gilt der Grundsatz des freien Warenverkehrs.

  • Bei guenstiger.de werden nur solche Shops gelistet, die deutsche beziehungsweise aus dem EU-Ausland importierte Produkte anbieten und diese eindeutig als für den europäischen Handelsraum bestimmte Originalware kennzeichnen. Deutschsprachige Bedienungsanleitungen und passende Stecker sind für eine Zertifizierung durch guenstiger.de ebenfalls erforderlich.

  • Die Gewährleistungsfrist von 24 Monaten sowie das vom Händler einzuräumende 14-tägige Widerrufsrecht gelten sowohl für deutsche als auch für EU-Ware.

  • Nachteile: Durch computergestützte Seriennummern-Kontrollen können grau importierte Waren leicht identifiziert werden: Im Reparaturfall droht daher ein zeitaufwändiger Versand ins Ausland. Hersteller von für den deutschen Markt bestimmter Ware gewähren fast immer eine mehrjährige Garantie, die über die normale Gewährleistungszeit hinausgeht - diese Garantien haben für EU-Ware oftmals keine Gültigkeit. Die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung bleiben davon aber weiterhin unberührt.


Beliebte Produkte im Preisvergleich
News aus der Redaktion
  • 28.04.2017
    Galaxy S8-Serie ab heute erhältlich

    28.04.2017
    Severin PG 1511: Elektrogrill um 23 Prozent reduziert
  • 28.04.2017
    Acer bringt neues Gaming-Notebook Predator Helios 300

    27.04.2017
    Die besten Einhorn-Gadgets
  • 27.04.2017
    Mobistel Cynus E8 fällt um 23 Prozent auf günstige 99 Euro

    26.04.2017
    Fujifilm bringt hybride Sofortbildkamera instax Square SQ10
  • 26.04.2017
    Sony KD-49XD8305: UHD-TV um 20 Prozent reduziert

    26.04.2017
    Smartphone-Flaggschiffe unter 500 Euro
  • 25.04.2017
    Drohnen unter 350 Euro

    25.04.2017
    HTC U Ultra wird 22 Prozent preiswerter
  • 25.04.2017
    Medion Akoya E2228T für 279 Euro bei Aldi

    24.04.2017
    Die smarte Gießhilfe växt lässt Pflanzen gedeihen
  • 24.04.2017
    TomTom Go 51 fällt um 18 Prozent im Preis

    24.04.2017
    HomBots: LG präsentiert neue Saugroboter
  • 21.04.2017
    BlackBerry KEYone kommt im Mai

    21.04.2017
    Sony DSC-HX80 17 Prozent reduziert
  • 20.04.2017
    Xiaomi präsentiert High-End-Smartphone Mi 6